Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

bginfo und MySQL Server

Frage Microsoft

Mitglied: MichaZ

MichaZ (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2007, aktualisiert 09.07.2007, 7678 Aufrufe, 33 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe seit einiger Zeit das Tool BGinfo für mich oder besser für unsere Clients entdeckt!!

jetzt wollte ich mit der Aufbereitung der Infos etwas weiter gehen...

und wollte die Daten was mir BGinfo ausgibt in eine SQL Datenbank schreiben lassen...

nun scheitere ich aber daran das mir BGinfo immer einen Fehler bringt und die angelegte

Datenbank nicht beschreibt... :o(

Basis für SQL ist ein xampp - Server mit MySQL...

nun muss ich zugeben das ich damit noch nich so viel zu tun hatte...

bis auf mal ne Datenbank für mein Content an zu legen...

kann mir da wer helfen...??

muss man auf dem Server noch was einstellen?

Rechte auf die Datenbank hab ich über einen ExtraAccount vergeben!! ( erst mal alle )


!!Danke schon mal im voraus!!

Micha
33 Antworten
Mitglied: n.o.b.o.d.y
26.06.2007 um 18:09 Uhr
Hallo,

meines Wissens nach kann BDInfo nur Output in eine Textdateischreiben, aber nicht in eine SQL-DB....wie hast Du das denn realisiert bzw. woher "kennt" BGInfo die DB?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
26.06.2007 um 18:29 Uhr
@aqui:

doch BgInfo kann grundsätzlich mit Datenbanken: BgInfo --> File Database. Aber ich habe damit auch noch nichts gemacht und auch aktuell keine Zeit zu testen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
26.06.2007 um 19:52 Uhr
@Aqui:

??

doch BgInfo kann grundsätzlich mit
Datenbanken: BgInfo --> File Database.
Aber ich habe damit auch noch nichts gemacht
und auch aktuell keine Zeit zu testen.

Ja, ok, das meint ich mit "...inne Textdatei..." aber ich glaube nicht, dass das BGInfo eine ODBC-Call o.ä. schafft. Man könnte dann höchstens den Textoutput ein eine DB "importieren" oder erst in eine .csv und dann in ein DB u.U. Access....

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
26.06.2007 um 21:42 Uhr
@n.o.b.o.d.y:
Okok, wer lesen kann.... ich hatte wohl noch das letzte gelesene Posting im Auge, sorry

Anyway, bei mir gibt es an dieser Stelle einen Button File und einen weiteren SQL, beim Click kann ich eine Verbindung zu meinem MSSQL-Server aufbauen. Aber ich habe leider keine MySQL laufen, daher kann ich das nicht probieren.

[Edit] BGInfo Version 4.10 Built 2007/3/10[/Edit]

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 08:25 Uhr
@n.o.b.o.d.y:
Okok, wer lesen kann.... ich hatte wohl noch
das letzte gelesene Posting im Auge, sorry


Anyway, bei mir gibt es an dieser Stelle
einen Button File und einen weiteren
SQL, beim Click kann ich eine Verbindung
zu meinem MSSQL-Server aufbauen. Aber ich
habe leider keine MySQL laufen, daher kann
ich das nicht probieren.

[Edit] BGInfo Version 4.10 Built
2007/3/10[/Edit]

geTuemII


jep!!! so iss es ... genau den "Knopf" :o) mein ich...
und ich hatte es auch schon das er die oder den Server gefunden hat...
oder auflösen konnte!!

aber wenn ich drauf zugreifen möchte bekomm ich nen Fehler...
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 08:35 Uhr
Also der Fehler der da kommt...!

da steht... " [MS] [ODBC SQL Server Driver] [DBNETLIP]ConnectionOpen (Connect())
Fehler bei der Verbindung

jetzt wäre halt die Frage ob es nur mit MS-SQL Server geht :o( ???
oder ob man da noch was bei MYSQL Installieren muss/kann...

kenne mich wie gesagt mit SQL Servern nich so gut aus!!
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
27.06.2007 um 10:33 Uhr
Moin!

also heute morgen hab ich mir dann (ausgeschlafen) auch mal die aktuelle Version gezogen und siehe da, ich habe auch den Menüeintrag Database... gefunden!
Ich habe das dann neugierigerweise auch gleich ausprobiert und siehe da, er gibt mir unsere MS SQL-Server zur Auswahl. Die MySQL-DB hat er nicht angezeigt.....
Da ich bei mir lokal keine ODBC-Einträge zu den SQL-Servern habe, geht das BGInfo wohl native auf die Suche nach den Servern
Da würde es also reichen, wenn Du dir die SQL2005-Runtime (MSDE) installierst. Die kann das BGInfo dann füttern.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 11:00 Uhr
mmm beim Kunden die SQL (MS) Server wurden mir auch angezeigt...

aber ich wollte es halt gleich in meinen "xampp - ( MySQL - Server )" haben...
weil ich es dann von da in unseren CMS aufbereiten und anzeigen will/kann ..würde und überhaupt...

und kann ich die dann in meine MySQL Server einbinden oder replizieren?!?!

wenn das geht iss das ne coole Sache!!
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
27.06.2007 um 12:07 Uhr
und kann ich die dann in meine MySQL Server
einbinden oder replizieren?!?!

Naja, in der Tabelle des BGInfo des MSSQLs wird sicher kein Hexenwerk an Keys etc. vergeben sein, so dass Du die Tabelle exportien (als .csv oder so) und ins MySQL importieren kannst. Aber ob man das automatisiert machen kann.....??

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 13:21 Uhr
?? das hört sich wild an :o(

aber Danke Ralf das du dir mit nen Kopf zerbrichst!! :o) ( "und gegen die Wand haust :o))")

....
das einfachste wäre wohl gleich alles im MS-SQL laufen lassen... och neee...

aber für Support & Inventory wäre das ne tolle Sache...

vielleicht kann man Datenbanken zwischen den Servern replizieren?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
27.06.2007 um 13:57 Uhr
Also ich habe mal was getan, was ich sonst eher vermeide: Ich habe in die Hilfe gesehen!

== 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8< == 8<

File | Database: Specifies a .XLS, .MDB or .TXT file or a connection string to an SQL database that BGInfo should use to store the information it generates. Use this to collect a history of one or more systems on your network. You must ensure that all systems that access the file have the same version of MDAC and JET database support installed. It is recommended you use at least MDAC 2.5 and JET 4.0. If specifying an XLS file the file must already exist.
If you prefer to have BGInfo update the database without modifying the user's wallpaper you can unselect all desktops in the Desktops dialog; BGInfo will still update the database.
BGInfo supports connections to a MySQL + MyODBC database. Use a connection string like:
01.
Driver={MySQL ODBC 3.51 Driver};Server=DBSERVER;Database=TEST;Uid=root
== >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8 == >8

[....] nen Kopf zerbrichst!! :o) ( "und gegen die Wand haust :o))")

Bild dir nix ein, das macht der immer

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 14:51 Uhr
o ne... ! :o()

aber doch auch ne Idee...
iss halt doch nich immer Versuch macht gluch

DANKE DANKE ....

aber was mach ich jetzt damit??
muss das in die conf getütelt werden??
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
27.06.2007 um 15:02 Uhr
aber was mach ich jetzt damit??
muss das in die conf getütelt werden??

Nene, einfacher: In BgInfo --> File --> Database einfach per Copy'n'Paste in die Eingabezeile (ohne Click auf den SQL-Button). dabei natürlich die Werte anpassen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 15:10 Uhr
kopfklatsch....
wieder viel zu kompliziert gedacht...

muss ich gleich mal testen
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 15:40 Uhr
jetz nich lachen...

gibt noch n anderes Problem!!

wenn ich über die WinMySQLadmin

auf n Server schaue....

steht da "MyODBC -> Not Found Driver 3.51 Not Found"

:o( aaaaa ausrast...

jetz muss ich schaun wie ich die nachinstalliert bekomme....
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
27.06.2007 um 15:51 Uhr
jetz nich lachen...

Lachen? Ich? Kannichdochgarnich! <etwas_verkniffen_kuhg>

wenn ich über die WinMySQLadmin auf n Server schaue....

steht da "MyODBC -> Not Found Driver 3.51 Not Found"

IMHO geht es hier nicht um einen Driver auf dem Server, sondern um den ODBC-Connector des Clients (Verwaltung --> Datenquellen (ODBC). Den MyODBC findest du bei MySQL auf der Website. Und einbinden würde ich den dann als System-DSN.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 16:08 Uhr
a so... das brauch dann quasi jeder Client zur Verbindung zum Server?!?!?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
27.06.2007 um 16:26 Uhr
Ich bin sehr stolz auf dich Falls du eine Domain hast, kannst du aber zentral verteilen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
27.06.2007 um 16:40 Uhr
man iss ja lehrnfähig

hab jetzt auch nach 25..und downloads ne Version ohne crc-error gefunden "juhu"

aber gehen tut es trodem nich

jep... ne Domäne hab ich... das iss dann kleinsten sein Übel... das ich das msi-Packet
verteile!!!
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
27.06.2007 um 16:45 Uhr
aber gehen tut es trodem nich

Und, wie lautet die Fehlermeldung?

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
28.06.2007 um 07:48 Uhr
guten Morgen!

er mein er könne die Datenbank nicht öffnen!!!

hab eine Datenbank "clients" angelegt... hatte auch schon eine Tabelle mit 10 Feldern erstellt..

vielleicht liegt es am Format??
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
29.06.2007 um 11:37 Uhr
Sooo Leute...

also mit MySQL klappt das immer noch nich!!

habe jetzt mal das ganze mit nem MS SQL Server probiert!!
und da geht es ohne Probleme!! .... BGinfo findet den Server...,verbindet sich da hin... und legt auch in der ausgewählten Datenbank ne Tabelle an!!

Aber mit meinen MySQL geht das nich grrrr...
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.06.2007 um 12:17 Uhr
Hallo,

was genau hast Du im an Konfig mitgegeben, und was für eine Fehlermeldung kommt denn?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
29.06.2007 um 12:42 Uhr
"The database Driver=Driver={MySQL ODBC 3.51 Driver};Server=mein-server;Database=clients;Uid=root cannot be opened.

Please ensure the database exists and is accessible."

sacht er..
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.06.2007 um 14:36 Uhr
Hallo,

was mir da gerade wie Schuppen aus den Haaren fällt....wie ist das beim xampp, ist das dort nicht so, dass MySQL nur auf localhorst einen Listener laufen hat?? Somit würde das Ganze auf dem Rechner wo das xammp-Paket läuft funktioniere. Schon mal probiert?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.06.2007 um 14:58 Uhr
Hallo,

hab das eben mal gecheckt wie das ist. Mein MySQL horcht nur an 127.0.0.1:3306....

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
29.06.2007 um 15:08 Uhr
ja.. also zur Zeit versuche ich das alles in ner vm

und da alles auf einen Host...

auch den BGinfo Client

habe es über "localhost" versucht und auch über die eigene LAN IP

die steht bei mir aber auch eingetragen wenn man beim MySQL Admin schaut..

es muss noch einen anderen Fehler geben...

hab jetzt auch noch festgestellt das ich selber im SQL Server keine Tabelle mehr speichern kann



könnte vielleicht auch daran liegen...

aber ich weiß noch nicht warum das so ist...

vielleicht kann er keine Tabelle anlegen und meckert deswegen.... ???
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.06.2007 um 15:26 Uhr
Das läßt mir ja am Freitagnachmittag keine Ruhe!


Ich habe bei mir (alles lokal) auf dem PC:
- das xampp installiert, oder besser gestartet
- dann dazu die ODBC-Treiber von dem Link den uns geMuemmEL gegeben
- hat und natürlich das BGInfo.

in der Mysql hab ich eine leere DB namens "clients" angelegt. Im BGInfo hab ich bei dem besagten Datenbank... dingsbumms folgendes eingetragen:

Driver={MySQL ODBC 3.51 Driver};Server=127.0.0.1;Database=clients;Uid=root

und was soll ich sagen...DATTGEHT, es tut!!

@Micha
Du hattest da in deinem Post das "Driver=" doppelt, ich weiß nicht ob das bei c&p passiert ist...oder tatsächlich so bei Dir drinn steht...

have an nice weekend!

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
29.06.2007 um 15:35 Uhr
heul

so habe ich es gemacht... und bei mir geht der Kram nich ... mm?

legt es bei dir dir nen Tabelle an??

sonst könnte es ja sein das da was mit meinen MySQL Server nich stimmt...
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.06.2007 um 16:19 Uhr
so habe ich es gemacht... und bei mir geht
der Kram nich ... mm?

Kannst Du denn, wenn Du im ODBC einen MySQL-Eintrag machst unten die DBs auswählen?


legt es bei dir dir nen Tabelle an??

Jupp, tut er ganz brav...und füllt die auch.

sonst könnte es ja sein das da was mit
meinen MySQL Server nich stimmt...

Kannst Du denn mit dem phpMyAdmin draufzugreifen?

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
29.06.2007 um 16:31 Uhr
ja drauf zugreifen kann ich...
kann auch die DBs anschaun...
und mein Joomla funst ja auch... ??? grübel...

werd mal fix nen neuen xampp installieren..

vielleicht hab ich auch was mit meinen rumgefrickel zerlegt?!?!
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
29.06.2007 um 18:44 Uhr
Nich das Du dem MySQL ein Passwort vergeben hast? Das muß sonst sicher mit in den BGInfo-DB-String.
Bitte warten ..
Mitglied: MichaZ
09.07.2007 um 21:05 Uhr
so.. Hi Leute.. hab den Fred hier nicht vergessen!! war nur letzte Woch unterwegs...

erstmal "vielen, vielen Dank noch mal für eure Hilfe!!!"

also es geht jetzt auch bei mir

habe noch mal nen neuen xampp installiert ... und dann ging es auch ... wie ihr es beschrieben habt...

nur weiß ich immer noch nicht woran es lag..

hatte ja für den bgclient eine Datenbank und einen eigenen user angelegt...
und hatte diesen "erst mal" alle Rechte gegeben..

aber es lief nicht..

mit dem root als Anmeldung des bginfo - tools... ging es auch nicht.. ( root ohne PW )

wie auch immer ....

bin froh das ich da jetzt weiter gekommen bin...
nu kann ich ne PHP Site basteln die im CMS die Client Daten anzeigt

Gruß
Micha
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst Wordpress findet MySQL Server nicht (27)

Frage von 118080 zum Thema Datenbanken ...

Apache Server
gelöst Ubuntu Server - PHP lädt keine mysql extension (6)

Frage von harald.schmidt zum Thema Apache Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...