Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein Bild wegen defekten PCI-E-Ports?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: NickMcNaim

NickMcNaim (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2011, aktualisiert 01:15 Uhr, 3820 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo allerseits!

Bis gestern lief mein Rechner noch einwandfrei, seit heute Abend bekomme ich über die Grafikkarte einen schwarzen Bildschirm. Am Monitor liegt es nicht, denn das Signal des Onboard-Grafikchips zeigt er am selben DVI-Eingang an. Auch die Grafikkarte kann ich ausschließen, da sie im Zusammenspiel mit einem anderen Rechner funktioniert. Bleibt das Mainboard als Fehlerquelle. Nachdem ich nun das BIOS auf seine Werkseinstellungen zurückgesetzt, die Einstellungen penibel geprüft und sogar schon das BIOS geflasht habe, bin ich mit meinem Latein am Ende. Ich vermute einen Defekt des PCI-E-Ports/-Busses, hoffe aber, dass mich noch jemand eines Besseren belehren kann. Ich bin für jede Hilfe dankbar!

Meine Rechnerspezifikationen:
Mainboard: Foxconn Winfast 6150K8MD-8EKRSH
CPU: AMD Athlon64 4000+ San Diego
RAM: 2x 512 MB Kingston HyperX DDR1-400, 1x 1 GB Kingston ValueRAM DDR1-400
Grafikkarte: Gainward Bliss 7600GT Golden Sample SilentFX

Grüße
NickMcNaim
Mitglied: Meierjo
27.11.2011 um 10:10 Uhr
Hallo NickMcNaim

Kriegst du denn im abgesicherten Modus ein Bild?
Welches Betriebssystem?

Ich hatte so ein ähnliches Problem mal, nach einem Update (mit einer NVidia-Grafikkarte). Nach dem Update konnte man anhand der Harddisk-Aktivität sehen, dass der Rechner korrekt bootet. Nach dem Erscheinen des Windows Boot Logos wurde dann der Bildschirm schwarz. Anmelden konnte man sich trotzdem, also einfach nur kein Bildschirm-Signal.
Nach längerer Suche bin ich dann drauf gekommen, dass ein fehlender Registry-Schlüssel Ursache dafür ist.
Untersuche mal, ob folgender Schlüssel bei dir existiert:
HKLM\System\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E968-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}\0000\settings
im Schlüssel Settings sollte die Zeichenfolge
Device Description vom Typ REG_SZ vorhanden sein. Als Wert sollte der Name der Grafikkarte drin stehen (zB "Nvidia Geforce 7300")
Existiert der Schlüssel nicht, einfach manuell erstellen, und den Rechner neu booten.

Gruss meierjo
Bitte warten ..
Mitglied: NickMcNaim
27.11.2011 um 13:35 Uhr
Hallo meierjo!

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Den von Dir genannten Registry-Schlüssel habe ich gerade geprüft, dort wird die korrekte GPU genannt, NVidia GeForce 7600GT. Ich habe allerdings auch versäumt, darauf hinzuweisen, dass der Monitor beim Anschluss an meine oben genannte Kombination aus Mainboard und Grafikkarte von Vornherein kein Signal mehr erhält, d.h., dass nicht einmal die BIOS-Screens während des Bootvorgangs erscheinen. Ein Problem mit dem Betriebssystem oder den Treibern kann mal demnach auch ausschließen. Ich hoffe inständig, dass es kein PCI-E-Defekt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
27.11.2011 um 13:36 Uhr
Hi !

Hast Du den Rechner mal mit einem anderen OS (z.B. ein Live Linux) gestartet? Ansonsten lieferst Du (wie oftmals hier) zu wenig Infos und die Astrohotline ist gerade besetzt....

Edit:
OK dann hat sich das erledigt....Wie sieht es mit der Reihenfolge des Grafikadapters im BIOS aus? Hat die Grafikkarte einen extra Stromanschluss, ist der gesteckt und ist die Spannung (normalerweise 12V) an dem Stecker auch da?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: NickMcNaim
27.11.2011 um 13:45 Uhr
Die Reihenfolge des Grafikadapters im BIOS habe ich auch schon geprüft: erst PCI-E, dann onboard. Man erkennt am späteren Erscheinen des Bildes auch, dass er zuerst versucht, die PCI-E-Grafikkarte anzusteuern, dann aber doch die Onboard-Lösung nutzt. Die Grafikkarte besitzt keinen separaten Stromanschluss.

Welche weiteren Infos könnten denn noch nützlich sein?
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
28.11.2011 um 08:26 Uhr
Moin,

wie mrtux schon geschrieben hat, nimm ein alternatives OS/Bootmedium.
Weiterhin könntest du (falls noch nicht geschehen) mal ALLE Kabel austauscheno der einen aneren Kartenausgang/Monitoreingang austesten.
Zeigt der Monitor irgendwelche Aktivitäten, bzw. kannst du irgendetwas per Menü verändern ?!

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: NickMcNaim
02.03.2012 um 22:55 Uhr
Es lag wie vermutet an einem Defekt des Mainboards. Nach dessen Austausch lief der Rechner wieder problemlos.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Windows Netzwerk
gelöst Frage zu den Netzwerkfreigaben mit Bild (8)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Netzwerk ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Defekten 3Ware Controller Tauschen (5)

Frage von Koseb586 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...