Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bild wird in NEUE html-Datei geladen - möchte es aber in der GLEICHEN html-Datei angezeigt bekommen

Frage Entwicklung JavaScript

Mitglied: leertaste

leertaste (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2008, aktualisiert 05.02.2008, 3681 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Administrator-Folks

Vorabinfo:
Habe nicht so die Ahnung von JavaScript, habe mir aber was "zurechtgebastelt" bei dem ich nun leider nicht weiter komme. Ich habe meine html-Seite mal komplett zerflückt und nur das wesentliche drin gelassen Sieht evtl. bissel doppeltgemoppelt aus (ist es evtl. auch) aber die Bildinfos erscheinen an verschieden Stellen (in der eigentlichen html-Datei).

Was funktioniert:
Das ganze soll am Schluss eine Fotopräsentation (mit Zufallsfunktion) sein. Zusätzlich sieht man die aktuelle Bildnummer und die Gesamtbildanzahl, soweit klappt das auch.

Mein Problem:
1.) ICH MÖCHTE zu diversen Fotos (nicht allen) auch eine Info mit einblenden ("Geschossen am..., das war da und da...") Die Infos stehen in (z.Zt. in 99 kleinen js-Dateien) Textdateien.

In der folgenden html-Datei steht folgendes:

<script src="artinfo/foto2.js"></script>

Wie kann ich " foto2.js " durch meine Variable " a1 " austauschen...

...ich hoffe das geht, wenn dann wäre mein Problem schon gelöst. Ich versuche die Zeile mit '+String(a1)+' irgendwie zu ergänzen, bekomme es aber leider nicht hin.

und als 2.)

Falls ich keine Fototextinfo hätte würde ich eine leere js-Datei generieren, ohne die js-Datei würde ich eine Script-Fehlermeldung bekommen... ...lässt sich das durch eine Fehlerabfrage vermeiden? Müsste sonst später (werden weit über 1000 Fotos irgendwann) 1000 js-Dateien haben und letztendlich habe ich bloß hmmm 500 in denen eine kurze Bildinfo drin steht.


Ich danke schon mal fürs anschauen

Grüß'le MarCus


01.
 
02.
<html><head></head> 
03.
 
04.
<body> 
05.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
06.
<!-- 
07.
var bilderzahl=99 
08.
var a1=Math.ceil(Math.random()*bilderzahl); 
09.
//--> 
10.
</script> 
11.
 
12.
<script src="artinfo/foto2.js"></script> 
13.
<script> 
14.
<!-- 
15.
 document.writeln(Quelle); 
16.
//--> 
17.
</script> 
18.
 -  
19.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
20.
<!-- 
21.
document.write('<font color="#808080" face="Arial" size="1">Bild '+String(a1)+' / '+String(bilderzahl)); 
22.
//--> 
23.
</script> 
24.
 
25.
<br> 
26.
 
27.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
28.
<!-- 
29.
var bilderzahl=774 
30.
var a1=Math.ceil(Math.random()*bilderzahl); 
31.
document.write('<img src="art/foto'+String(a1)+'.jpg">'); 
32.
//--> 
33.
</script> 
34.
 
35.
</body></html> 
36.
 
Mitglied: leertaste
09.01.2008 um 19:04 Uhr
Hallo, ich habe mich selbst geheilt ähm mir mich nun geholfen und nun funktioniert es
Fehler gefunden und ausradiert


<html><head></head>

<body>
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript">
<!--
var bilderzahl=3
var a1=Math.ceil(Math.random()*bilderzahl);
-->
</script>
<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
<!--
document.writeln('<script src="artinfo/foto'+String(a1)+'.js"></script>');
-->
</script>
-
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript">
<!--
document.write('<font color="#808080" face="Arial" size="1">Bild '+String(a1)+' / '+String(bilderzahl));
-->
</script>
<br>
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript">
<!--
document.write('<img src="art/foto'+String(a1)+'.jpg">');
-->
</script>

</body></html>



Die foto2.js Datei enthält z.B.:

var text = 'Fotobilderklärung';
document.writeln(text);



Nice Gruß
MarCus
Bitte warten ..
Mitglied: leertaste
11.01.2008 um 16:29 Uhr
Hallo JavaScript Helfers habe da mal eine weitere Frage

Habe mal das ganze drumherum weggelassen, sieht soweit vielleicht ein wenig wüst aus - aber es funktioniert soweit, bis auf:

Bild wird in NEUE html-Datei geladen - möchte es aber in der GLEICHEN html-Datei angezeigt bekommen.


Die Variablen a1 und pw bzw. pwort müsste man sicher auch irgendwie unter einen Hut bekommen,
aber das ist sicher nicht das Problem das die ursprüngliche html-Seite "verschwindet" und das Bild
nur für sich alleine zu sehen ist.

Bin nicht wirklich so der Profi, drum würde ich mich sehr über einen korrigierten JavaScript-Code freuen.

FreundlichFragenderGruß
von MarCus

Der Link dazu => 1

01.
<html><head></head> 
02.
<body onload="document.pwort.pw.focus()"> 
03.
 
04.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
05.
<!-- beim neuladen wird zufaellig ein bild gewählt - bildnummer in a1 geschrieben 
06.
var bilderzahl=6 
07.
var a1=Math.ceil(Math.random()*bilderzahl); 
08.
//--> 
09.
</script> 
10.
 
11.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
12.
<!-- hier wird nur ein bildkommentar aus einer externen js-datei geladen 
13.
document.writeln('<script src="artinfo/foto'+String(a1)+'.js"></script>'); 
14.
//--> 
15.
</script> 
16.
 -  
17.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
18.
<!-- infozeile ausgeben - bild a1 von bilderzahl 
19.
document.write('<font color="#808080" face="Arial" size="1">Bild '+String(a1)+' / '+String(bilderzahl)); 
20.
//--> 
21.
</script> 
22.
 
23.
<br> 
24.
 
25.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
26.
<!-- bild nummer a1 wird geladen 
27.
document.write('<img src="art/foto'+String(a1)+'.jpg">'); 
28.
//--> 
29.
</script> 
30.
 
31.
<script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> 
32.
<!-- ausgabemoeglichkeit einer bildnummer die HIER geladen werden soll 
33.
function passwort() 
34.
35.
if(window.document.pwort.pw.value == "") 
36.
37.
alert("Zahl zwischen 1 und 6"); 
38.
return false; 
39.
40.
document.forms[0].action="art/foto" + document.pwort.pw.value + ".jpg"; 
41.
document.pwort.pw.value="" 
42.
return true 
43.
44.
//--> 
45.
</script> 
46.
 
47.
<br><br> 
48.
eingabemoeglichkeit einer bildnummer die HIER geladen werden soll 
49.
<FORM name="pwort" action="" onsubmit="return passwort()"> 
50.
<INPUT NAME="pw" VALUE="" SIZE="3" MAXLENGTH="15"> 
51.
</form> 
52.
 
53.
</body></html> 
54.
 
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
05.02.2008 um 08:33 Uhr
Das sieht mal wirklich wüst aus ^^

Ähm... du weist schon das man per Javascript auch vorhandenen Quelltext "bearbeiten" kann !?

WARUM wird das Bild in einem neuem FENSTER geladen ? So hast du es geschrieben !
01.
document.forms[0].action="art/foto" + document.pwort.pw.value + ".jpg";
Also, die Inhalte eines Formulares werden an eine zweite Datei (kann auch die selbe sein) weitergegeben, diese Datei wird im action-Atribut des <form>-Tags angegeben. Mit deinem Javascript, das vor dem "versenden" aufgerufen wird, änderst du die "Zieladresse" des Formulares auf das Bild und diese "Seite" wird dann nach dem Javascript aufgerufen und weil es sich um ein einfaches Bild handeld... wird es angezeigt.

Sicher wäre es besser wenn du das <img>-Tag um eine ID erweiterst (z.B.: anzeige), dann könntest du per
01.
document.getElementById("anzeige").src = "ordner1/fotos_x.jpg";
die Quelle des anzuzeigenen Bildes ändern.

Sollte das ändern von src im <img>-Tag nicht funktionieren, guck mal hier: http://de.selfhtml.org/dhtml/beispiele/bilderbuch.htm

Sorry, habe die Nacht durch gegeackert und will eigendlich nur noch eins....
Hoffe ich konnte dennoch helfen.

Gruß Arano
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst In Html-Datei per Batchdatei das Datum und die Uhrzeit eintragen (2)

Frage von Hakiegold zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst URL und Username aus HTML-Datei extrahieren - sed, grep (4)

Frage von plutowitsch zum Thema Linux ...

Microsoft Office
Excel Dateien durchsuchen und Werte einzeln in neue Excel Datei auslesen (1)

Frage von krischanii zum Thema Microsoft Office ...

HTML
gelöst Mit HTML Datei eine Textdatei auslesen (7)

Frage von Maffi zum Thema HTML ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...