Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bilder automatisch sortieren per Batch

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: DaHolle

DaHolle (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2007, aktualisiert 15.05.2007, 4865 Aufrufe, 2 Kommentare

Moin,

kann mir jemand bitte verraten, wie ich am besten diese Batch-Datei so umbaue, das sie nach Tagen sortiert?

:: Dies ist eine .bat Datei zum Scannen eines Quellordners nach Dateien mit unterschiedlichem Erstellungsdatum um Sie einheitlich zu sortieren.
:: Diese Dateien werden dann geordnet nach dem Monat Ihrer Erstellung und dem dazugehörigen Jahr in einen seperaten Ordner namens "Akalf" verschoben.

@Echo off & Setlocal

:: Festlegen der Variablen für Quell und Zielverzeichniss...

Set "QuellDirFiles=C:Temp*.*"
Set "ZielDirRoot=C:Akalf"

:: Erstellen der Ordner Anhand des Erstellungsdatums aller Dateien...

for %%i in (%QuellDirFiles%) do (
for /f "tokens=2-3 delims=. " %%a in ("%%~ti") do @if not exist "%ZielDirRoot%20%%b\%%a" md "%ZielDirRoot%20%%b\%%a"
)

:: Verschieben dieser Dateien...

for %%i in (%QuellDirFiles%) do @for /f "tokens=2-3 delims=. " %%a in ("%%~ti") do move "%%~fi" "%ZielDirRoot%20%%b\%%a"

Das z.B. alle Bilder vom 10.01.2007 in den Oderner 10.01.2007 kopiert werden.
Dickes Danke schon mal!

Mfg
DaHolle
Mitglied: bastla
15.05.2007 um 08:36 Uhr
Hallo DaHolle!

Das könnte so aussehen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
:: Festlegen der Variablen für Quell und Zielverzeichnis... 
04.
set "QuellDirFiles=C:\Temp\*.*" 
05.
set "ZielDirRoot=C:\Akalf" 
06.
 
07.
: Erstellen der Ordner anhand des Erstellungsdatums aller Dateien... 
08.
for %%i in (%QuellDirFiles%) do ( 
09.
	for /f %%a in ("%%~ti") do ( 
10.
		if not exist "%ZielDirRoot%\%%a" <b>echo</b> md "%ZielDirRoot%\%%a" 
11.
	 
12.
		:: Verschieben dieser Dateien... 
13.
		<b>echo</b> move "%%~fi" "%ZielDirRoot%\%%a"	 
14.
15.
)
Falls Du auch (so wie ich) Ordnernamen in der Art von "2007-05-15" übersichtlicher findest, könntest Du folgende Variante versuchen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
:: Festlegen der Variablen für Quell und Zielverzeichnis... 
04.
set "QuellDirFiles=C:\Temp\*.*" 
05.
set "ZielDirRoot=C:\Akalf" 
06.
 
07.
:: Erstellen der Ordner Anhand des Erstellungsdatums aller Dateien... 
08.
for %%i in (%QuellDirFiles%) do ( 
09.
	for /f "tokens=1-3 delims=. " %%a in ("%%~ti") do ( 
10.
		if not exist "%ZielDirRoot%\%%c-%%b-%%a" <b>echo</b> md "%ZielDirRoot%\%%c-%%b-%%a" 
11.
	 
12.
		:: Verschieben dieser Dateien... 
13.
		<b>echo</b> move "%%~fi" "%ZielDirRoot%\%%c-%%b-%%a" 
14.
15.
)
Aus Sicherheitsgründen habe ich vor die "md" -bzw "move"-Anweisungen jeweils ein "echo" geschrieben, damit die Anweisungen angezeigt, aber noch nicht ausgeführt werden; wenn's für Dich OK aussieht, einfach die "echo" entfernen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: DaHolle
15.05.2007 um 15:51 Uhr
Traumhaft!!!

Vielen dank genau so hatte ich mir das vorgestellt!
Nun muss ich endlich nicht mehr die ganzen Ordner von Hand erstellen!

Mfg
DaHolle
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst MS Exchange 2016 - Basicconfig Fragen (16)

Frage von maddig zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...