Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bildschirm friert ein oder Bluescreen

Frage Hardware

Mitglied: webuser

webuser (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2008, aktualisiert 18.09.2008, 5106 Aufrufe, 7 Kommentare

HI

bevor ich das Problem beschreibe, hier erstmals ein paar wichtige Daten über meinen Laptop:

Modell:Fujitsu Amilo A1650G
OS: Win XP Sp2
Festplatte : 80 GB
Arbeitsspeicher: 512 MB

seit gestern habe ich mit folgendem Problem zu kämpfen:

mein Bildschirm friert nach 20-40 Minuten ein, Tastatur geht nicht, Maus geht nicht, man kann nur über den Ausschaltknopf den Laptop herunterfahren.
Da ich vor ein paar Monaten einmal das gleiche Problem hatte und damals ein Virus eingefangen hatte, habe das System mit meinem Antivirus Programm Nod32 gescannt, nichts gefunden.
Da Antivirenprogramme nicht alle Viren finden können, habe den Laptop sicherheitshalber gleich formatiert, vor der Formatierung MBR neu geschrieben, wollte auf eine Nummer sicher gehen, dass sich der Virus nicht im MBR versteckt hat.
Nach der Formatierung ist der Bildschirm wieder eingefroren, weshalb ich einen Hardwarefehler vermutete, habe die Festplatte mit chkdsk c: /f /r auf Fehler geprüft und dannach defragmentiert. Leider brachte dieser Schritt auch keinen Erfolg. Auf der Ereignisanzeige waren keine Warnungen zu sehen, auf Gerätemanager werden alle installierten Treiber fehlerfrei angezeigt.
Während ich die oben gennanten Schritte ausprobierte, bekamm einen Bluescrenn mit folgender Meldung :
„call your hardware vendor for support“.

Habe nach der Fehlermeldung gegoogelt und dieses Howto(http://support.microsoft.com/kb/315223) von Microsoft gefunden, wie man das Problem lösen kann.

Habe mich an dieses Howto gehalten und eine bootbare Cd für Windiag erstellt um Arbeitsspeicher auf Fehler zu prüfen, Arbeitsspeicher scheint in Ordnung zu sein.

Darüber hinaus habe ich CPcool installiert um die Temperaturwerte von CPU auszulesen, leider verstehe die Werte nicht ganz, für meine Verhältnisse sind sie etwas hoch.

Vielleicht kann jemand von Euch sie besser interpretieren :

http://www.bilder-hochladen.net/files/862o-1.jpg


vielen Dank
Mitglied: oohlala
17.09.2008 um 08:40 Uhr
die temperaturwerte sind normal für ein notebook. ich hatte ein ähnliches problem am desktop pc, daher tippe ich, dass das board defekt ist. ich hatte bei mir vergebens ram, grafikkarte, festplatte und cpu getauscht. erst als ich neues mainboard eingebaut hab ging es wieder.
kann aber auch ein defekt an der cpu vorliegen. dabei bekommt man auch nicht gesagt, dass sie defekt ist und kann man kann es nicht testen.
Bitte warten ..
Mitglied: webuser
17.09.2008 um 13:52 Uhr
Danke für die kompetente Antwort.

werde ich sicherheitshalber noch Linux mal installieren und schauen wie sich der Laptop mit Linux verhält.

Melde mich bei Neuigkeiten.

mfg

webuser
Bitte warten ..
Mitglied: oohlala
17.09.2008 um 14:05 Uhr
mit linux ist auch noch eine gute test möglichkeit. *daumendrück* :O
Bitte warten ..
Mitglied: webuser
18.09.2008 um 01:32 Uhr
nein, ich glaube ich muss einen neuen anschaffen, was hälst Du von dem folgendem Laptop:

Hewlett Packard 6720s Business
Intel Core2Duo Santarosa T7250 2 x 2,0 GHz
4096 MB DDR2 RAM
160 GB SATA
Super Multi LS DVD-Brenner (+/-R +/-RW) mit Double-Layer-Unterstützung mit LightScribe
15,4 Zoll Farbdisplay (1280x800) Widescreen - entspiegelt
Intel Graphics Media Accelerator X3100 bis zu 251 MB Hypermemory
10/100 MBit Netzwerkkarte intern inklusive WLAN
Express 34/54 Cardslot
USB-Anschlüsse: 3
Monitoranschluß: Ja
Analoges Modem: Ja
Bluetooth: Ja
Mikrophon: Ja
Preis: 558


das einzige was mich stört ist der Preis, der ist etwas billig, oder habe ich was übersehn und der ist zu recht billig. Bildschrim ist entspiegelt daher 100 euro weniger. 100 euro weniger wegen nicht vorhandenem Betriebssystem
Bitte warten ..
Mitglied: oohlala
18.09.2008 um 08:44 Uhr
da es sich um ein business gerät handelt, vermute ich, dass du noch die mwst draufschlagen musst. dann wärst du bei 664€.

werte sind so ansich gut, optimal wäre noch centrino, aber geht auch ohne. wenn du damit nicht spielen möchtest sehr gut.

ich habe ein acer mit pentium dual-core 1,86ghz und 2gb ram. der rest entspricht so ungefähr deinem. läuft richtig gut, selbst mit vista.
Bitte warten ..
Mitglied: webuser
18.09.2008 um 09:48 Uhr
ich glaube, ich werde mir den holen.

einen schönen Tag

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: oohlala
18.09.2008 um 10:10 Uhr
dann mach das und danke gleichfalls =)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10-Installation friert ein (4)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
gelöst Arbeitsspeicher pro CPU verursacht Bluescreen (13)

Frage von tobig86 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Tools
Sysprep Bluescreen (1)

Tipp von schicksal zum Thema Windows Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...