Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bildschirmhelligkeit lässt sich nicht mehr steuern

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Festus94

Festus94 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2013 um 01:04 Uhr, 15221 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe seit vorhin ein ziemlich nerviges Problem mit meinem Laptop (ASUS Zenbook UX51VZ). Ich kann die Bildschirmhelligkeit nicht mehr beeinflussen. Sie hat einen fixen Wert und ändert sich unter keinen Umständen. Egal, ob im Batteriebetrieb, oder im Netzbetrieb, mit oder ohne Automatik-Modus (Sensor zur automatischen Anpassung). Das Seltsame ist, dass ich nichts geändert habe. Ich habe ihn zugeklappt (kein Energiesparmodus oder etwas dergleichen), auf den Tisch gestellt, nach fünf Minuten wieder aufgeklappt und seitdem tritt das Problem auf.

Normalerweise benutze ich eine Fn-Tastenkombination. Nachdem diese als einzige nicht reagierte, wollte ich den Weg über die Energieoptionen wählen. Doch seltsamerweise ist der entsprechende Regler dort verschwunden.

0bffde9cc220faa4c0e0cadd76114b31 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Normalerweise sollte sich am unteren Rand des Fensters ein Regler zur Manipulation der Helligkeit finden.

Im folgenden Bild sollte außerdem ein "Link" zum Ändern der Helligkeit vorhanden sein. Seit dieser Zeit ist auch der weg.

9c7b1f1a51d9cd12382a839ae26d5690 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Andere Energiesparpläne funktionieren ebenfalls nicht. Das Programm "Power4Gear Hybrid", welches ASUS für Energieoptionen mitliefert (welches auch vorher schon installiert war), bietet ebenfalls Regler für die Helligkeit. DIese haben aber auch keinen Effekt mehr.

Der Regler in der Charms-Bar von Windows 8 ist noch vorhanden, allerdings kann ich da schieben wie ich will - die Helligkeit ändert sich nichts.

Alle Treiber sind auf dem neuesten Stand, ich habe vorhin, seit das Problem auftritt, nichts neu installiert, oder verstellt. Ich habe schon versucht, Chipset- und Grafik-Treiber neu zu installieren, aber es brachte keine Besserung. Recherchen im Internet haben ein paar andere Threads mit dem selben Problem hervorgebracht, aber dort kam man nie zu einer Lösung.

Habt Ihr eine Idee, woran das liegen könnte? Vllt. sehe ich ja den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber diese Einstellungsmöglichkeit kann doch nicht einfach verschwinden ?!

Ich danke Euch bereits jetzt für Eure Ideen und Ratschläge!


Viele Grüße
Mitglied: jsysde
14.07.2013 um 11:58 Uhr
Moin moin.

Zitat von Festus94:
Alle Treiber sind auf dem neuesten Stand, ich habe vorhin, seit das Problem auftritt, nichts neu installiert, oder verstellt. Ich
habe schon versucht, Chipset- und Grafik-Treiber neu zu installieren, aber es brachte keine Besserung. Recherchen im Internet
haben ein paar andere Threads mit dem selben Problem hervorgebracht, aber dort kam man nie zu einer Lösung.

Für die Fn-Tasten benötigt man bei fast allen Herstellern einen bestimmten Treiber bzw. eine Anwendung, die deren Verhalten steuert. Dummerweise gibt es hier keinen Standard-Treiber. Schau mal ins Eventlog deiner Maschine, tauchen dort Fehlermeldungen auf, die evtl. mit der Software zusammenhängen, die die Fn-Tasten steuert? Wie schaut es im Geräte-Manager aus, irgendwelche Frage-/Ausrufezeichen?

Schau mal unter Programme und Features nach Software von ASUS und lade dir die neuesten Versionen direkt von der ASUS-Website - die glänzt leider nicht mit Übersichtlichkeit, aber evtl. findet sich ja hier noch jemand, der genau sagen kann, wie die benötigte Software/der benötigte Treiber heisst.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
14.07.2013 um 12:23 Uhr
Hi @jsysde, danke für Deine Hilfe.

ich habe bereits alle ASUS-Treiber in der neuesten Version installiert - wirklich alle. Das Seltsame ist ja, dass alle anderen Fn-Tastenkombinationen problemlos funktionieren. Außerdem hat ja auch die Helligkeitsregelung bis zuletzt klaglos funktioniert.

Im Geräte-Manager ist alles okay. Außerdem müsste die Helligkeit sich durch die entsprechenden Regler auch ohne den Treiber für die Fn-Funktionen steuern lassen, was sie ja auch nicht mehr tut. Und manche Einstellungen sind auch noch verschwunden.

VG
tbnwadm
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.07.2013 um 13:03 Uhr
Hallo tbnwadm,
ist das BIOS auch aktuell ?
Um auszuschließen das es sich um einen Hardwaredefekt handelt, aktuelles System sichern und testweise ein frisches System aufsetzen.
Hatte schon mal einen ähnlichen Fall bei dem die Helligkeitsregelung einen defekt hatte.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
14.07.2013 um 13:18 Uhr
Hi Uwe,

ich glaube es gibt ein Update, aber deshalb können doch nicht Regler im Windows verschwinden ?!

Ich habe das System vorgestern erst neu aufgesetzt und da hat es auch bis gestern abend durchgehend funktioniert. Wie gesagt, er stand 5 Minuten auf dem Tisch und als ich dann den Bildschirm verdunkeln wollte, passierte nichts.


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.07.2013, aktualisiert um 13:20 Uhr
Zitat von Festus94:
ich glaube es gibt ein Update, aber deshalb können doch nicht Regler im Windows verschwinden ?!
Glaub mir was ich da schon erlebt habe, da gibt es nix was es nicht gibt. Also auf jeden Fall Bios-Update durchführen...
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
14.07.2013 um 13:26 Uhr
Alles klar, allerdings habe ich sowas noch nie gemacht. Hast Du noch einen Tipp, worauf ich achten soll?
Dafür brauche ich doch dieses Flash-Tool von der ASUS-Seite, richtig ?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.07.2013 um 13:37 Uhr
Kenne das UX51 jetzt nicht, aber entweder das Bios-File von der Asus-Seite herunterladen und auf einen USB-Stick packen und dann im Bios nach einer Update-Funktion suchen, oder das Windows BIOS Flash Utility von der Asus Support-Seite benutzen (befindet sich unter dem Punkt Bios-Utilities). Bitte auch das Handbuch konsultieren ob eventuell noch wichtige Hinweise dazu darin stehen. Bitte dabei äußerst aufmerksam lesen und nicht überschnell handeln, denn bei einem Fehler zerschießt du dir schnell das Notebook.
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
14.07.2013 um 13:44 Uhr
Okay, ich habe das Windows-Tool verwendet. Der Vorgang war erfolgreich, aber das Problem besteht leider immer noch.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
14.07.2013 um 20:56 Uhr
N'Abend.

Zitat von Festus94:
Okay, ich habe das Windows-Tool verwendet. Der Vorgang war erfolgreich, aber das Problem besteht leider immer noch.

google mal nach "ASUS ATK Package" und lad dir mal das aktuellste Package runter und installiere es.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
14.07.2013 um 21:12 Uhr
Hi @jsysde,

dieses Programm hatte ich bereits im Zuge der Treiber-Installation installiert. Um sicherzugehen habe ich es nochmals entfernt und die aktuelle Version von der ASUS-Homepage installiert. Bedauerlicherweise hat auch das nicht geholfen.

Trotzdem danke für den Tipp.


VG
@tbnwadm
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.07.2013, aktualisiert um 21:46 Uhr
Zitat von Festus94:
Ich habe das System vorgestern erst neu aufgesetzt und da hat es auch bis gestern abend durchgehend funktioniert. Wie gesagt, er
stand 5 Minuten auf dem Tisch und als ich dann den Bildschirm verdunkeln wollte, passierte nichts.
War die genannte Fehlfunktion der Grund für die Neuinstallation ? Wenn ja kannst du dir sicher sein das kein Hardware defekt ist da es ja danach funktioniert hat. Eventuell ist Windows 8 Schuld an dem Fehlverhalten, stelle sicher das Windows selber keine Treiberupdates für dein NB zieht und installiert.
Ansonsten ist es vermutlich ein Windows-Update. Hier hilft nur das einzelne nacheinander installieren der Updates.
Wenn das auch nicht hilft --> Asus Support
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
14.07.2013 um 21:50 Uhr
Hi Uwe,

nein, die Neuinstallation hatte gar nichts damit zu tun. Ich habe das Notebook schon länger im Einsatz gehabt und es hat durchgehend funktioniert und es waren ja vorher die gleichen Updates installiert wie jetzt. Und bis einem Tag nach der Neuinstallation hat es auch noch funktioniert, also ist die Hardware auch nicht schuld. Ich vermute einen Software-Bug, o.ä., aber ich bin verwundert, dass dadurch Regler aus Windows verschwinden können... Es sieht bei mir ja tatsächlich so aus, als wäre da nie eine Einstellmöglichkeit gewesen. Ich denke nicht, dass es von einem Programm beabsichtigt ist, denn dann wären schließlich alle Helligkeitsregler verschwunden, oder aber alle Fn-Funktionen wären deaktiviert, oder oder oder...

Trotzdem danke!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
18.07.2013 um 13:24 Uhr
Keine Ideen mehr ?

Ich habe keine Lust, das Teil wieder neu aufzusetzen. Aber so wird die Mobilität äußerst eingeschränkt, da der Akku ziemlich drunter leidet...


VG
Bitte warten ..
Mitglied: Festus94
28.07.2013 um 16:25 Uhr
Ich habe mich nun dazu durchgerungen, Windows einfach nochmal neu zu installieren. Mit den ganzen Treiberinstallationen, etc. ist es zwar ein ganz schön großer Aufwand, aber immerhin funktioniert es nun wieder. Die Regler sind zurück und ich kann die Helligkeit wieder kontrollieren und meinen Akku deutlich schonen.

Danke nochmals für Eure Tipps !


Viele Grüße
tbnwadm
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
iOS
Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

Link von runasservice zum Thema iOS ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung: Mit Veracrypt lässt sich nur eine Partition verschlüsseln (1)

Frage von NCCTech zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...