Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bildschrimausgabe für Fernseher passend strecken u. stauchen bzw größe und Position ändern.

Frage Linux Linux Tools

Mitglied: psy-tek

psy-tek (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2011 um 07:55 Uhr, 5059 Aufrufe, 4 Kommentare

suse 11.4, Fernseher der das Bild beschneidet, DVI,

Liebe Gemeinde.

Da mein toller Fernseher (DVI) das Bild (oben/unten/links/rechts) beschneidet, hab ich es mit den Win Geforce Graka Treiber (nvidia KontrollCenter) unter:
"Bildschirm größe und Position" passend gemacht.

Jetzt muss ich das unter Linux auch machen da ich weder die "Tastkleiste" sehe, noch maximierte Fenster schließen kann.

Also unter Win hatte man mit den GrakaTreiber die möglichkeit: Windows einen kleinere Auflösung vorzugaukeln welche dann in die "große/echte" Auflösung zentriert eingefügt wird und somit quasi schwarze balken am Rand hat (welche man nicht sieht da der Fernseher sie wegschneidet)

Hat jemand eine Ahnung wie man das unter suse 11.4 mit einer Geforce 6600 machen kann?

Danke!
glg
Mitglied: Connor1980
16.03.2011 um 13:15 Uhr
Hallo glg,

wie wäre es andersherum an das Problem ranzugehen und diese Funktion des Beschneidens im Fernseher abzustellen?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: psy-tek
16.03.2011 um 14:24 Uhr
danke connor1980

Das geht leider nicht.
im besten fall beschneidet er weniger (was natürlich so eingestellt ist)...

Bin gestern ganz gefrustet vorm Fernseher gesessen und hab wie ein idiot nach sax oder sax2 gesucht.
jetzt weis ich das sax geschichte ist und man sich den nvidia treiber saugen muss > vl. gehts ja damit (im win is auch so)

halt euch auf den laufenden sobald ich was weis...

lg
Bitte warten ..
Mitglied: psy-tek
17.03.2011 um 16:59 Uhr
wies aussieht wird die geforce 6600 nicht von suse unterstützt...

es gibt aber auf der nvida seite im downloadbereich zu der Graka einen Linux Treiber zum runteralden.

Dabei handelt es sich um ein script das beim ersten aufrufen zwar den YaST-Paketmanager aufgemacht hat, dann wars aus.,,

Beim 2. Versuch das script auszuführen hat er mir ein paar pakete installiert (YaST) aber bringen tuts scheinbar nichts. (ausser das jetzt das bild nicht mehr zurückkommt wenn der Bildschirmschoner angeht...^^)

Ausserdem kann ich mit den besagten paketen nicht viel anfangen: hab probiert den namen in der konsole einzugeben aber da kommt nix... (problem sitzt wahrscheinlich vorm rechner)

soweit mir google vermittelt hat gibt es scheinbar sowas sie das Nvida-Kontrollzentrum von Win auch eine Linux-Version, welche irendwie beim Treiber dabei ist.

Kann mir jemand helfen, bzw erklären wie das "generell" mit den Grafikkarten unter Suse funken soll? Sax war mein freund aber jetzt... oO


Danke!
lg
Bitte warten ..
Mitglied: psy-tek
22.03.2011 um 08:20 Uhr
Die lösung des derzeitigen Problems eine GeForce 6600 unter Suse 11.4 x86 ordentlich zum laufen zu bingen findet ihr hier:
(aktuellen beta nvidia treiber manuel installieren)

http://forums.opensuse.org/forums/deutsch-german/hilfe-und-helfen/insta ...


lg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Maximale Größe zu verarbeitender txt-Dateien mit Batch (5)

Frage von Muck1303 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
Größe der Systempartition ändern (3)

Frage von justlukas zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Dateien mit vorgegebener Größe erstellbar? (3)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Maximale Größe für empfangene Nachricht (5)

Frage von HeinrichM zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (16)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
gelöst Rechte als Admin vergeben - Zugriff verweigert (14)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (12)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...