Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

BIOS erkennt IDE CD Laufwerk nicht

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Lichtjestalt

Lichtjestalt (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2010 um 19:34 Uhr, 7510 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Abend @ all,

habe folgendes Anliegen und hoffe mir kann jemand einen Tipp geben....

Ich möchte gerne Windows 7 auf meinem Laptop installieren, momentan läuft noch Win Vista auf dem Rechner. Da ich ebenfalls eine komplette Formatierung durchführen möchte kann ich die Installation natürlich nicht im Vista selbst starten sondern ich möchte gleich beim Booten die Win 7 DVD laden. Beim Bearbeiten der Bootreihenfolge ist mir allerdings aufgefallen, dass lediglich meine Festplatte erkannt wird. Beim CD Laufwerk steht die Meldung "IDE CD : Not installed", dieses kann ich aber leider durch sämtliche Tastenkombinationen auch nicht verändern. Somit liest der Rechner beim Starten leider nicht von CD, selbst wenn ich alle anderen Optionen (Festplatte etc.) deaktiviere. Wie kann ich (mit welchem Kunstgriff, Programm etc.) kann ich erreichen trotzdem von CD zu booten bzw. wenigstens eine Art DOS zu bekommen wo ich dann über den Laufwerksbuchstaben auf die CD zugreifen kann ?

Vornherein gesagt denke ich nicht das das Laufwerk defekt ist da im Windows selber alles bestens und ohne Probleme funktioniert.

Vielen Dank für eure Mithilfe !
Mitglied: Friemler
14.10.2010 um 21:09 Uhr
Hallo Lichtjestalt,

gehe ich recht in der Annahme, das die Meldung "IDE CD: Not Installed" im Menü "BIOS Defaults" "Standard CMOS Feature" bzw. "Main" (je nach BIOS-Version) erscheint? Wenn ja, kannst Du mit den Cursor-Tasten dorthin navigieren und ENTER drücken. Es sollte dann ein Auswahlmenü erscheinen, in dem Du "Auto" auswählen kannst.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: Lichtjestalt
14.10.2010 um 21:59 Uhr
Siehe oben : "Beim CD Laufwerk steht die Meldung "IDE CD : Not installed", dieses kann ich aber leider durch sämtliche Tastenkombinationen auch nicht verändern. "

Nein leider ist das Problem nicht so einfach zu beheben...
Bitte warten ..
Mitglied: Florian.Sauber
14.10.2010 um 22:55 Uhr
N'Abend!

  1. Hast Du noch Gewährleistung oder evtl. erweiterte Herstellergarantie darauf?
  2. Um was für ein Laptop handelt es sich denn?
  3. Was für ein BIOS?
  4. Wurde es denn schon irgendwann mal im BIOS erkannt?
  5. Handelt es sich um das Originallaufwerk, oder hast Du das mal ausgetauscht?
  6. BIOs Default / BIOS Reset / Hardwarereset mögl. (Schau mal im Handbuch)

Du schreibst nur, dass das CD-Laufwerk in den Einstellungsmöglichkeiten der Bootreihenfolge nicht erkann wird.
Friemler meinte aber, ob Du in den Standard CMOS Feature (so heisstd wenigsten bei Phoenix-Bios-Versionen) in der Laufwerkserkennung etwas ändern kannst. Hast Du es auch so Verstanden?

LG Florian
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
15.10.2010 um 09:40 Uhr
wenn der Rechner moderner ist, kann es aber auch sein, dass das IDE Laufwerl in Wiklichkeit ein SATA Ist und an einem Hostcontroller läuft, oder der Übertragunsgmodus falsch und und und.
Ohne zu wissen, was du an Hardware hast, wird es ein stochern im Nebel.
Aber ebi so etwas hat sich stupides ausprobieren bewährt, du kannst in diesem Stadium ja eingentlich noch nicht kaputt machen

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst 4GB installiert, BIOS erkennt 4GB, Windows meldet 8GB !? (10)

Frage von MC-Tech zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...