Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bios-Update,Cmos,Vista,Raid läuft oder läuft nicht ?

Frage Hardware

Mitglied: Stephan007

Stephan007 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.05.2007, aktualisiert 02.05.2007, 14498 Aufrufe, 6 Kommentare

Benötige Hilfe zum Thema Raid 0

Hallo zusammen,

ich hoffe auf eine Hilfe von euch hier.

Folgendes........ich habe für mein Motherboard ein Bios-Update durchgeführt.
Alles Prima geklappt,CMOS-Reset wie laut Beschreibung durchgeführt...........PC wieder angemacht..........Bios-Einstellungen wieder geladen. Soweit so gut.
Rechner fährt auch ohne Probleme wieder hoch.
Beim hochfahren sehe ich aber.........das meine beiden Festplatten jetzt wie folgt stehen :

SATA :Festplatte 1
SATA :Festplatte 2

Vor dem Bios-Update standen beide aber auf Master statt SATA jetzt aber leider nicht mehr.......oder ist das jetzt so richtig da ich ja Raid 0 haben soll.
Leider weiss ich jetzt nicht ob Raid aktiv ist oder nicht.
Im Gerätemanager ist der Raid-Controller installiert

Habe danach noch von Win XP Prof auf Vista Business updatet.

Im Bios ist Raid auch auf enable.
Wenn ich den Raid Konfigurator von JMicron aufrufe bekomme ich immer die Meldung :JMB36X Raid Device not found !

Ich kann auf beide Festplatten zugreifen............


Weiss hier jemand Rat oder hat Tipps für mich ?

Läuft Raid oder nicht ?


Gruß
Stephan



Hier mein Raid Controller:

Geräteinformation
Gerätetyp : RAID Laufwerkscontroller
Gerätenummer : Bus 4, Gerät 0, Funktion 0
Windowsgerätename : JMicron JMB36X Controller
OEM Gerätename : JMicron Technology Corp JMB36X PCIE-to-SATAII/IDE RAID Controller
OEM Hardware Nr. : FUN_0, VEN_197B, DEV_2363, REV_02
Gerätename : Abit Computer Corp JMB36X PCIE-to-SATAII/IDE RAID Controller
Produkt Nr. : VEN_147B, DEV_1082
Revision : A / 3 (2)

Stromsparmöglichkeiten
Version : 2.00
Unterstützt Taktverlangsamung : Ja
Unterstützt D1 PM Status : Nein
Unterstützt D2 PM Status : Nein
Unterstützt PME# : Ja
Unterstützt PME Takt : Nein

PCIe Fähigkeiten
Version : 1.00
Anschluss : 1
Physischer Steckplatz implementiert : Nein
Phantomfunktionenunterstützung : Nein
Maximale Nutzlastgröße : 128
Breite : x1 / x1
Geschwindigkeit : 2.5Gb/s / 2.5Gb/s

Gerätefähigkeiten
Linecache Größe : 16 byte(s)
E/A Bereich : Nein
Speicherbereich : Ja
Busmasterfähig : Ja
Spezialzykluserkennung : Nein
Speicherschreiben & annulieren : Nein
VGA Palette Snoop : Nein
Parity Error Response : Nein
Address/Data Stepping : Nein
System Error Line : Nein
Fast back-to-back Transactions : Nein
Erkennt Paritätsfehler : Nein
Unterstützt Systemfehlerleitung : Nein
Unterstützt Paritätsleitung : Nein
Benutzerdefiniertes Format : Nein
66MHz Bus Unterstützung : Nein
Neue Fähigkeitsliste : Ja
Device Select Timing : Schnell
Multifunktionsgerät : Ja
Header : 00
Schnittstelle : 00

Hardwareressourcen
Speicherbereich : FDDFE000
Irq. Nr. : 17
INT Pin : A#
Dynamisches Management : Ja




Prozessor
Modell : Intel(R) Core(TM)2 CPU 6600 @ 2.40GHz
Geschwindigkeit : 3.20GHz
Leistungsbewertung : PR10894 (geschätzt)
Kerne pro Prozessor : 2 Einheit(en)
Threads pro Kern : 1 Einheit(en)
Typ : Dual-Core
Interner Datencache : 2x 32kB Synchron, Write-Thru, 8-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße
L2 Onboard Cache : 4MB ECC Synchron, ATC, 16-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße, 2 geteilte Threads

Mainboard
Bus(se) : ISA PCI PCIe IMB USB FireWire/1394 i2c/SMBus
MP Unterstützung : 1 Prozessor(en)
MP APIC : Ja
System BIOS : Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG
System : OEM OEM
Mainboard : http://www.abit.com.tw/ AB9/AB9RPO(Intel965+ICH8)
Gesamtspeicher : 2GB DDR2-SDRAM

Chipsatz 1
Modell : Abit Computer Corp P965/G965 Memory Controller Hub
Front Side Bus Geschwindigkeit : 4x 356MHz (1424MHz Datenrate)
Gesamtspeicher : 2GB DDR2-SDRAM
Speicherbusgeschwindigkeit : 4x 178MHz (712MHz Datenrate)

Grafiksystem
Monitor/TFT : SyncMaster 226BW(Digital)
Adapter : NVIDIA GeForce 8800 GTS

Physische Speichergeräte
Auswechselbares Laufwerk : Diskettenlaufwerk
Festplatte : SAMSUNG SP2504C ATA Device (233GB)
Festplatte : SAMSUNG SP2504C ATA Device (233GB)
CD-ROM/DVD : TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M ATA Device (CD 63X Rd) (DVD 8X Rd)
CD-ROM/DVD : TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M ATA Device (CD 63X Rd) (DVD 8X Rd)
CD-ROM/DVD : TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M SCSI CdRom Device (CD 63X Rd) (DVD 8X Rd)
CD-ROM/DVD : TSSTcorp CD/DVDW SH-S182M SCSI CdRom Device (CD 63X Rd) (DVD 8X Rd)

Logischer Speichergeräte
Festplatte (C : 29GB (5.6GB, 19% Freier Speicherplatz) (NTFS)
Festplatte (E : 204GB (201GB, 99% Freier Speicherplatz) (NTFS)
Festplatte (D : 233GB (225GB, 97% Freier Speicherplatz) (NTFS)
UNFORGETTABLE (F : 5GB (UDF)
3.5" 1.44MB (A : k.A.

Peripherie
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2830
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2831
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2832
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2834
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2835
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB2 Enhanced Host Controller - 2836
USB Controller/Hub : Intel(R) ICH8 Family USB2 Enhanced Host Controller - 283A
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
USB Controller/Hub : USB-Verbundgerät
USB Controller/Hub : Standard-USB-Hub
USB Controller/Hub : USB-Verbundgerät
USB Controller/Hub : USB-Druckerunterstützung
FireWire/1394 Controller/Hub : Texas Instruments OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
Tastatur : HID-Tastatur
Tastatur : HID-Tastatur
Maus : HID-konforme Maus
Human Interface : HID-konformes Benutzersteuergerät
Human Interface : HID-konformes Gerät
Human Interface : HID-konformes Gerät
Human Interface : HID-konformes Benutzersteuergerät
Human Interface : HID-konformes Gerät
Human Interface : HID-konformes Gerät
Human Interface : USB-HID (Human Interface Device)
Human Interface : USB-HID (Human Interface Device)
Human Interface : USB-HID (Human Interface Device)
Human Interface : USB-HID (Human Interface Device)
Human Interface : USB-HID (Human Interface Device)

Multimediageräte
Gerät : SB X-Fi Xtreme Audio

Drucker- und Faxgeräte
Modell : Microsoft XPS Document Writer
Modell : Fax
Modell : Canon Inkjet iP4200

Energieverwaltung
Stromnetzstatus : Angeschlossen

Betriebssystem
Windowssystem : Microsoft Windows Vista Professional 6.00.6000

Netzwerkdienste
Adapter : Realtek RTL8168/8111-Familie-PCI-E-Gigabit-Ethernet-NIC (NDIS 6.0)
Mitglied: BigWumpus
01.05.2007 um 21:35 Uhr
Ein RAID 0 stellt eine Festplatte in der Größe beider Einzelplatten dar.
Ist der derzeitige Datenträger in der richtigen Größe ?
Ein RAID0 wäre komplett zerstört, wenn nicht alles wieder passen würde.
Bitte warten ..
Mitglied: Stephan007
01.05.2007 um 21:47 Uhr
Ich habe zwei Festplatten von 250 GB.

Die Größen werden korrekt erkannt und werden auch so im Bios angezeigt.

Gruß

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
01.05.2007 um 23:01 Uhr
Ich glaube ja nicht, daß es vor dem BIOS-Update in Windows schon ein Raid0 mit 500GB gab.
Jetzt scheinen es 2 einzelne Laufwerke zu sein. (1.HDD 29GB System in primärer Partition, Rest in erweiterter Partition, 2. HDD alles in primärer Partition).
Wie soll das denn vorher ausgesehen haben ?

Ich tippe ja eher, daß da ein RAID mitgekauft wurde, was gar nicht im Einsatz war.
Bitte warten ..
Mitglied: Stephan007
01.05.2007 um 23:07 Uhr
Ja,das kann sein...........genau weiss ich es aber auch nicht.........


was soll ich tun............alles neu machen ???


HILFEEEEEEEEEEEEE !!!

Gruß

Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
01.05.2007 um 23:49 Uhr
Was willst Du eigentlich erreichen ?

Welche 500GB Daten willst Du mit dem RAID0 vernichten ?
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
02.05.2007 um 06:56 Uhr
Bei einem Raid 0 kann da ja nichts wichtiges drauf sein ;)

*SCNR*

TZ
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Serverumbau - RAID - ESX Update (6)

Frage von Xaero1982 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...