Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

BlackBerry Enterprise Server Anbindung an Exchange ändern

Frage Internet E-Mail

Mitglied: mhard666

mhard666 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2011, aktualisiert 19:11 Uhr, 8293 Aufrufe, 2 Kommentare

Kann man die Anbindung des BES Express von einem MS Exchange 2k3 problemlos auf einen MS Exchange 2010 switchen?

Hallo allerseits,

wir haben im Unternehmen zZt. einen MS Exchange 2003 Std. auf Windows Server 2003 laufen. Da wir demnächst planen Blackberrys einzusetzen steht die Installation des BlackBerry Enterprise Server Express ins Haus. Da über kurz oder lang der Exchange 2003 durch den 2010er ersetzt werden soll, vorzugsweise auf einem Server 2k8 R2, stellt sich mir die Frage, ob ich den eingerichteten BES Express nachträglich auf den neuen Exchange switchen kann. Hat das schon mal wer gemacht und Erfahrungen damit?

Danke.

VG. mhard666
Mitglied: filippg
14.04.2011 um 20:23 Uhr
Hallo,

so lange du den neuen Exchange in die gleiche Exchange-Organisation (sprich: gleiches AD) installierst wie den vorhandenen, ist das kein Problem. Musst du noch nichtmal am BES konfigurieren: Der BES/BESX liest das globale Adressbuch aus und erkennt, auf welchem Server ein Postfach liegt. Damit connectet er automatisch zum richtigen. (Okay, eins musst du konfigurieren: der BESX benötigt einen Service-Account mit Postfach, wenn du dieses vom alten auf den neuen Server umziehst musst du am BESX eingreifen).
Auf dem BESX muss man entweder den Exchange System Manager (Ex2k3) oder MAPICDO-Package installieren - wenn du später auf Ex2k10 wechseln willst, solltest du MAPICDO nehmen, und den ESM nicht installieren. Wenn ich mich richtig erinnere bietet Ex2k10 von Haus aus nur verschlüsselte RPC-Verbindungen, MAPICDO kann aber m.W. nur unverschlüsselte - musst du also auf Ex2k10 ändern (hat aber nichts mit Migration zu tun, sondern generell mit BESX bei Ex2k10).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
14.04.2011 um 23:02 Uhr
N'Abend,

ein Kunde von uns hat vor längerer Zeit sowas ähnliches gemacht, von Ex2003 auf Ex2007 gewechselt und der BES (nicht Express) sollte mitgehen. Kann mich nicht mehr ganz dran erinnern, aber IMHO war es damals nur nötig den ESM vom BES zu kratzen, auf MAPICDO umzustellen und noch auf eine BES-Version upzugraden die sich mit Ex2007 verträgt.
Die Installations/Upgrade-Anleitung von RIM ist für den BES (und hoffentlich auch für den BESX) sehr ausführlich, wird eigentlich haarklein erklärt was man machen muss um ihn mit einer gewissen Exchange-Version zu koppeln. Wenn ihr das erst mal mit eurem 2003er macht und später die Schritte nachholt die für Ex2010 nötig sind sollte das keine größeren Probleme geben. Wichtig ist eigentlich nur dass der BES-Service-User die richtigen Rechte auf alle Mailboxen hat und du die BB-Dienste neu startest wenn du Mailboxen (z.b. von 2k3 zu 2k10) verschoben hast, sonst merkt der BES die Änderung nicht und pusht keine Mails mehr.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
DNS und die Syncronisationsprobleme bei Blackberry und Android (3)

Frage von davidoff1100101 zum Thema Sonstige Systeme ...

Exchange Server
Microsoft Exchange 2016 Enterprise komplett hochverfügbar bereitstellen (10)

Frage von Excaliburx zum Thema Exchange Server ...

Sonstige Systeme
Blackberry will keine Smartphones mehr entwickeln (5)

Link von kontext zum Thema Sonstige Systeme ...

Vmware
Realisierung eines Hochverfügbarkeitscluster mit NAS Anbindung (14)

Frage von fa-computer-systems zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(1)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
gelöst Freidach Beitrag (40)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (20)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...

Multimedia & Zubehör
gelöst 8 GB USB Stick besitzt nur noch 4 MB Kapazität (13)

Frage von Gwahlers zum Thema Multimedia & Zubehör ...