Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Blauer Bildschirm Windows XP Prof STOP 0x0000008C möglicherweise Arbeitsspeicherproblem

Frage Hardware

Mitglied: Hubert83

Hubert83 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2011, aktualisiert 20:37 Uhr, 6113 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Forengemeinde,
ich hoffe ihr könnte mir helfen.

Haben einen Dell Laptop mit Windows XP Prof. SP3. Hab bei dem Latop das Problem, das es immer wieder mal vorkommt, das Windows komplett im laufenden Betrieb einfriert (man sieht zwar ein Bild kann aber nix mehr machen). Dann hift nur noch ausschalten. Das Problem tritt aber erst nach mehreren Stunden betrieb auf. Was kann die Ursache für dieses Problem sein.

Das nächste. Heute habe ich zum ersten mal folgenden blauen Bildschirm bekommen.

d93f785f439b86af8eb65555d0c4c782 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

habe zwar schon etwas im I-Net gesucht, aber keine direkte Lösung dafür gefunden.
Kann die Ursache vielleicht ein Defekter Arbeitsspeicher sein? Wie kann man den Arbeitsspeicher am besten testen, ob er noch in Ordnung ist?
Welches Tool benützt man da am besten?

Kann mit folgendem Tool auch Informationen zur Fehlerursache finden?
http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW-2011_18 ...

SIW System Informationen für Windows

Bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß

Hubert83
Mitglied: HubertN
29.06.2011 um 20:53 Uhr
Moin

Eine Systeminformation wird dich kaum weiter bringen. Wenn du lesen kannst, welcher Chipsatz verbaut ist etc. - was soll das bringen ?

wenn du den Speicher testen willst (was sicher sinnvoll ist...): Memtest

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert83
29.06.2011 um 23:19 Uhr
Das werde ich mal ausprobieren. Zeig mit der Memtest genau an, wenn ein Arbeitsspeicher einen fehler hat?

Gruß

Hubert83
Bitte warten ..
Mitglied: Michael-24
30.06.2011 um 00:13 Uhr
Ich nehm lieber Windows Memory Diagnostic.

WinDiag

Ich hatte auch mal ein Problem mit einem Speichermodul. Der Fehler wurde aber durch MemTest nicht erkannt. Erst als ich mit WinDiag den Speicher überprüft habe, hat das Tool einen Fehler festgestellt.

Probier einfach alle beide.

WinDiag zeigt einen Fehler an, welches RAM-Modul betroffen ist, allerdings nicht. Dies gilt natürlich nur, falls mehrere Speicherbänke mit RAM-Module verbaut sind. Eins nachdem anderen ausbauen und den Test wiederholen, bis keine Fehler auftreten.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
30.06.2011 um 00:45 Uhr
Hi !

Fixier dich nicht allzu sehr auf den Speicher. Der kann natürlich die Ursache sein aber eben auch nicht!

Freezes und Bluesceens können viele Ursachen haben. Auch ein Problem bei der Spannungsversorgung der CPU, des Chipsatzes (oder evt. auch der GPU) kann sowas verursachen. Die Regler auf dem Mainboard kommen dafür genauso in Frage, wie etwa aufgeplatzte/geblähte ELKOs und so einem Falle kannst Du das Gerät gleich in die Tonne treten, weil sich eine Reparatur nicht lohnt. Wie alt ist das Gerät denn ungefähr?

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Hubert83
30.06.2011 um 00:55 Uhr
Danke schon mal für die Tipps.
@mrtux das Gerät ist ca. 1/4 Jahr als. Also noch sehr neu.

Hubert83
Bitte warten ..
Mitglied: chriseck78
30.06.2011 um 08:36 Uhr
Moin, deinstalliere bitte mal die Grafikkarten Treiber und installiere die alten Treiber von deiner Support CD, im Abgesicherten Modus (F8). Kann sein dass die Treiber für die Grafikkarte beschädigt sind. Gruß chriseck78
Bitte warten ..
Mitglied: esc4pe
30.06.2011 um 09:43 Uhr
Wenn das alles nichts bringt hast du immer noch eine Garantie auf dein Gerät
und würde es an deiner stelle einschicken mit der genauen Fehlerbeschreibung.

Grüße esc4pe
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
02.07.2011 um 04:33 Uhr
Hi !

Zitat von Hubert83:
@mrtux das Gerät ist ca. 1/4 Jahr als. Also noch sehr neu.

OK, wenn das Gerät noch so neu ist, dann Ist es keine Frage!

Dann bitte prüfen ob ein Treiberproblem (Chipset, Grafik usw.) vorliegt und falls es daran nicht liegt, handelt es sich um einen 100%-igen Gewährleistungsfall und dafür ist der Händler bzw. der Hersteller zuständig...

mrtux
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst RDP Verbindung zu Windows 10 Prof. mit Zertifikat sichern (2)

Frage von Windows11 zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...