Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum bleibt der SBS 2008 mit 8 GB an der crcdisk.sys hängen und mit 7 GB nicht?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: epunkt

epunkt (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2010 um 12:08 Uhr, 6248 Aufrufe, 10 Kommentare

Mit 7 GB startet der SBS 2008 mit 8GB nicht.

Ich habe einen SBS 2008 Standard Server auf einem ASUS P5-E SLI Board mit 4 GB neu aufgesetzt. Nach dem alles geklappt hat, habe ich neuen Speicher gekauft 8GB DDR2 -800.Das Bios erkennt die 8GB. Der PC fährt aber nur bis zur CRCDISK.SYS hoch und bleibt dann stehen. Neme ich einen beliebigen RAM raus funktioniert alles. Selbst wenn ich einen 1 GB RAM in die 4. Bank setze funktioniert alles mit 7 GB. Nur wenn alle 2 GB RAMs in den Banks sitzen bleibt das Ding hängen. Alle RAMs sind OK.
Mitglied: 2hard4you
31.12.2010 um 12:39 Uhr
Auch Dir keinen Gruß

welche Version SBS - 32 oder 64 bit?

24
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
31.12.2010 um 12:59 Uhr
Hallo,

Zitat von 2hard4you:
welche Version SBS - 32 oder 64 bit?
Den SBS 2008 gibt es nur als 64 Bit.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
31.12.2010 um 13:28 Uhr
Hallo,
das Board kann die 8GB (laut Asus). Der SBS2008 auch.

Welche Module hast Du?
Denn die Anzahl der Leitungen kann ein Problem sein (Vorder- + Rückseite).

Versuch mal einen Memtest (UBCD) über die vollen 8GB laufen zu lassen.
Nicht, dass das Board ne Macke hat.

Wie heißt das eigentlich genau?
P5E heißt die ganze Produkfamilie.
http://www.asus.de/search.aspx?SearchKey=p5e&Page=1&PageSize=50

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: epunkt
31.12.2010 um 14:24 Uhr
Korrektur! P5N-E SLI
Hallo,

danke für die schnellen Antworten. Es ist ein für Packard Bell modifiziertes ASUS P5N-E SLI also P5N E SLI /PB. Ich glaube nicht dass es am RAM liegt, ich habe es auch schon mit anderen Herstellern versucht. Zumindest die letzten 4 GB. Natürlich könnte das Board einen Schuss haben, aber warum läuft der abgesicherte Modus dann bis zu der Datei CRCDISK.SYS. Der Fehler ist von Vista ja bekannt hat aber eher mit dem AHCI zu tun und läßt sich schon gar nicht an und abschalten. Außerdem ist das schon seltsam, dass es mit 7 GB ja tut.

Zu dem ist das Board ohne Absturz Stunden gelaufen, kein Bluescreen oder Hang - nichts.

Gruß E-Punkt
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
31.12.2010 um 22:22 Uhr
Hallo,

mal auf ein BIOS-Update gecheckt?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
31.12.2010 um 22:46 Uhr
Moin,

ich kenne Packard Bell nur als reiner Consumer-Hersteller und ne SLI - Option braucht man an nem SBS auch wirklich nicht zwingend - haste da vielleicht die falsche Hardware im Einsatz? Nicht alles, was Strom verbraucht, wird ein Server....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: epunkt
01.01.2011 um 19:28 Uhr
Hallo,

klar hätte jeder gern ein astreines Serverboard mit Intel Chipsatz und Xnon Prozessor - aber nicht jeder Kleinbetrieb hat die Kohle dafür - Ich jedenfalls nicht. Wenn ich da ein Gamer / Conumer (Pfui) Board mit Core Duo Quad bekomme ist das besser als der SBS 2003 der jetzt Tag und Nacht bei mir läuft und durcht das Monstergehäuse des Packard Bell i Power X9490 auch sicherer da hier fast alles aus Metall ist. Das sind die Überlegungen die mich antreiben. Im übrigen hat das kaum mit dem Problem zu tun. Soviel zu 24 !

Gruß E-Punkt
Bitte warten ..
Mitglied: epunkt
01.01.2011 um 19:36 Uhr
Hallo,

ja ich hab mir mal das BIOS update von ASUS für das P5N -E SLI geholt. Aber unter SBS 2008 läuft das Flashtool nicht. Ich müßte also über USB oder ähnlich auf DOS Ebene was machen. Nur wenn nachher nichts mehr läuft, hab ich die Zeit in den Sand gesetzt. Zumal PB ein Modifiziertes ASUS Board hat. Wahrscheinlich hat es das gleiche BIOS aber wer weiß das schon. Dann besser auf 7 GB fahren oder ?

Frohes Neues to nobody!
Bitte warten ..
Mitglied: epunkt
02.01.2011 um 15:32 Uhr
Hallo

ich hab jetzt mit einer Konpix CD einfach mal einen Start versucht. Die beibt genau wie SBS 2008 hinter den Pinguinen stehen - also liegts doch am Board. Am RAM vermutlich nicht denn das hab ich gecheckt.

Blöde Frage ich weiß, aber würdet Ihr an meiner Stelle versuchen das BIOS zu flashen oder Euch mit 7 GB zufrieden geben?

Es ist nicht Unternehmensrelevant, aber ich werde vermutlich keine Zeit mehr finden den Server mit einem neuen Board neu aufzusetzen.

Danke für Eure Hilfe

E-Punkt
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.01.2011 um 15:52 Uhr
Hallo,

Zitat von epunkt:
Es ist nicht Unternehmensrelevant, aber ich werde vermutlich keine Zeit mehr finden den Server mit einem neuen Board neu aufzusetzen.
Na, da erübrigt sich doch dann Frage ob du mit 7 GB zufrieden bist

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...