Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bluescreen beim Anmelden in einer Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Mamischa

Mamischa (Level 1) - Jetzt verbinden

21.06.2010 um 11:51 Uhr, 6727 Aufrufe, 7 Kommentare

Probleme beim Anmelden in einer Windows 2008 Domäne

Hallo,
ich habe einen Notebook (Acer Travelmate 5740) mit Windows XP downgarde installiert.
Das Gerät wurde anschließend in eine Domäne eingebunden.
Sobald man einen Domänenbenutzer anmeldet, wird kurz das Profil geladen, danach gibt es einen Bluescreen mit anschließendem Neustart. Mit Anmeldung eines Lokalen Benutzer funktioniert das Profil fehlerfrei.
Ich habe überall im Internet nach der Fehlermldung gesucht leider ohne Erfolg.
e3f14d7d3b46f36884742367b3934b19 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Vieleicht fällt euch ja was ein.

Gruß
DB
Mitglied: manuel-r
21.06.2010 um 11:59 Uhr
Erste Frage:
Wird AIDA32 auch bei lokaler Anmeldung gestartet oder per GPO nur in der Domäne?
Bitte warten ..
Mitglied: Antos
21.06.2010 um 12:07 Uhr
Hatte ich letztens auch bei einem neuen Notebook. Wahrscheinlich kommt der Aida-Treiber mit neuer Hardware nicht zurecht.
Lösung?
Ich hab aida in Rente geschickt. Wurde per GPO gestartet.

mfg
Antos
Bitte warten ..
Mitglied: Mamischa
21.06.2010 um 12:12 Uhr
Hallo gut zu wissen das ich nicht alleine mit diesem Problem stehe.
Jetzt musst du mir nur noch erklähren wie ich aida 32 in rente schike.
Danke
DB
Bitte warten ..
Mitglied: Antos
21.06.2010 um 12:35 Uhr
Hi,

da schließ ich mich der Frage von manuel-r an. Es wäre gut zu wissen wie aida32 gestartet wird. Lokal oder Global in der Domäne.
Evtl. über ein Anmelde-Skript mit Kix?
Da die lokale Anmeldung funkt kann man davon ausgehen das es sich um ein Globales Ameldeskript handelt. Daher muss dieses bearbeitet werde, bzw. die Startanweisung für das aida32-Tool entfernt werden.

mfg

Antos
Bitte warten ..
Mitglied: Mamischa
21.06.2010 um 12:43 Uhr
Vielen Dank für eure Antworten.
Ich habe herausgefunden das AIDA 32 per GPO gestartet wird.
Diese habe ich jetzt auch deaktiviert.
Momentan habe ich auch keinen Bluescreen. Ich werde das ganze noch etwas beobachten und euch Rückmeldung geben.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
21.06.2010 um 12:49 Uhr
Dann haben wir den Übertäter doch schon gefunden: AIDA verträgt sich in irgendeiner Form nicht mit der Hardware.
Und der Fehler kam halt nur bei der Domänenanmeldung, weil das Tool bei lokaler Anmeldung nicht gestartet wurde. Würdest du es lokal angemeldet manuell starten, würde das Notebook wahrscheinlich genauso abschmieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Mamischa
21.06.2010 um 13:32 Uhr
Hallo Problem ist gelöst vielen Dank an Alle
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Kubuntu in Samba-Domäne anmelden
gelöst Frage von AndyAhUbuntu3 Kommentare

Hi NG, ich bin's mal wieder ;). Kann ich einen Kubunturechner in eine Domäne, die auf Samba läuft, einhängen? ...

Windows Server
TerminalServer - "Anmelden an" Vorauswahl Domäne
gelöst Frage von johanna-pWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich möchte auf unserem Terminalserver (W2003R2 SP2) bei der Anmeldung IMMER die Domäne vorausgewählt haben, da die "Optionen ...

Windows Netzwerk
Client kann sich nicht mehr in Domäne anmelden
gelöst Frage von FFSephirothWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo zusammen, folgendes Problem: Nachdem ein Client mit WIN 7 Embedded umbenannt wurde, kommt er nicht mehr in die ...

Windows Server
Domänen-Benutzer Anmelde-Überwachung
Frage von PseudoNymWindows Server1 Kommentar

Hallo, ich habe hier ein seltsames Problem, was mich sehr bunruhigt. (Wer nicht den ganzen Text lesen will s.u. ...

Neue Wissensbeiträge
DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 2 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 6 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 1 TagApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...