Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bluescreen- Windows 2000 fährt nicht mehr hoch

Frage Hardware

Mitglied: redline

redline (Level 1) - Jetzt verbinden

13.02.2007, aktualisiert 16.02.2007, 7340 Aufrufe, 5 Kommentare

Rechner mit Gigabyte Mainboard GA-5AA fährt nicht mehr hoch und gibt teilweise einen Bluescreen aus. Zeitweise fehlt der Bluescreen und das System startet immer wieder durch.

Hi Zusammen,

ich hab hier einen Windows 2000 Rechner der beim Anschalten hoch fährt bis zum Windows 2000 Ladebalken und dann wieder von vorn durchbootet.

Zeitweise taucht dann der folgende bluescreen auf:

Stop: 0x000000A5 <0x00000011, 0x00000003, 0x00000000, 0x00000000>
Das ACPI-BIOS in diesem System ist nicht volständig mit der ACPI Spezifikation konform.

Ein BIOS-Update ist bereits gemacht worden und der Fehler ist vorher wie nachher der gleiche.

WEr kann mir hier weiterhelfen?

greetz
Mitglied: Gainward
14.02.2007 um 08:25 Uhr
Hi,

Du könntest das ACPI im Bios deaktivieren.
Danach sollte es eigentlich nicht mehr kommen.

Lg
Gainward
Bitte warten ..
Mitglied: redline
15.02.2007 um 07:38 Uhr
Nur das sich das nicht abstellen lässt im BIOS, oder ich bin zu doof dazu!
Bitte warten ..
Mitglied: Gainward
15.02.2007 um 08:10 Uhr
Wie meinst du, es lässt sich nicht abstellen ?

findest du es nicht ? Sollte unter "power" zu finden sein.

Sag mal welches Mainboard du hast.


Lg
Gainward
Bitte warten ..
Mitglied: TIP
16.02.2007 um 11:50 Uhr
Es muss aber auch nicht an dieser Einstellung liegen.
Wurde ein CMOS Clear ausgeführt, bevor der Rechner mit diesem Fehler anfing?
Oder wurde die ACPI Einstellung bewusst verändert ? (Schätze mal nein.)

Der Fehler kann erstmal an allem liegen. Ich würde als erstes die Ultimate Boot CD herunterladen. Damit würde ich die Festplatte und den Speicher testen.
Danach würde ich Knoppix herunterladen und booten. Wenn das alles Fehlerfrei durchläuft liegt ein Softwareproblem vor (Meistens! Nicht immer. Wir Sprechen immerhin von Rechnern. Also lebende, denkende Wesen die sich schonmal spassige Fehler ausdenken. ;) ). Also Daten sichern und neu installieren. Oder, wenn das nötige KnowHow vorhanden ist, die Installation reparieren.

In jedem Fall ist es wichtig das du nochmal ein CMOS Clear ausführst damit die Daten im CMOS zur BIOS Version passen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

-
Diese Nachricht wurde von einem Mitarbeiter von ICO - Innovative Computer GmbH www.ico.de verfasst.
Bitte warten ..
Mitglied: redline
16.02.2007 um 12:04 Uhr
Nach einigen Tests hab ich jetzt festgestellt das Mainboard und Festplatte defekt sind/waren. Da das Gerät aber schon alt ist, wird der Kollege das Gerät wohl entsorgen!

Also kein Stress mehr...

Ich danke euch aber trotzdem für die schnellen Lösungsansätze und Hilfen.


Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen (10)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows 8
gelöst Windows 8 fährt sofort wieder herunter (8)

Frage von BAMA1971 zum Thema Windows 8 ...

Server-Hardware
HP DL385 G2, Bildschirm bleibt schwarz, fährt nicht mehr hoch (13)

Frage von comping zum Thema Server-Hardware ...

Windows 10
Windows 10 bluescreen memory management (6)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...