Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bluetooth als User deaktiviert sich

Frage Hardware

Mitglied: blue0711

blue0711 (Level 2) - Jetzt verbinden

07.02.2013 um 15:16 Uhr, 2983 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe hier drei neue Samsung Notebooks (series 9 und 7) mit W7-64, die alle mit einem Intel BT 4.0 Chip ausgestattet, neuester Treiber installiert.

Bluetooth arbeitet unter einem Administrator-Account völlig problemlos, lässt sich auch mit der FN-Tastenkombination deaktivieren und wieder aktivieren.
Sobald sich aber ein eingeschränktes Benutzerkonto anmeldet, wird der BT-Adapter nach etwa 10-20s deaktiviert und lässt sich nicht mehr vom User aktivieren.
Er bleibt nun auch inaktiv, wenn sich der user abmeldet und ein Admin wieder anmeldet.
Erst nach Neustart ist BT wieder aktiv.

Bei Samsung gibt es noch ein Tool namens Easy Settings, das mit Admin-Rechten gestartet wird. Schaltet man dort BT unterm User-Account an, bleibt es für diese Sitzung aktiv und lässt sich nun auch über die FN-Tastenkombi aktivieren und deaktivieren.

Hat da jemand eine Idee, was da falsch läuft bzw. was Easy Settings einträgt, damit BT an geht?

Gruß
Kai
Mitglied: blue0711
07.02.2013 um 16:02 Uhr
Noch ein Nachtrag: In dem Programmordner hab ich noch eine "EDMWirelessConfig.exe" gefunden, die es auch dem User ermöglicht, BT (und WLAN) an- und auszuschalten.

Auch da ist es so, dass BT, einmal wieder angeschaltet, an bleibt und sich mit der FN-Tastenkombination an- und ausschalten lässt.

Immer nach dem Neustart ist aber alles auf Anfang.
Bitte warten ..
Mitglied: blue0711
07.02.2013 um 18:16 Uhr
Ich habe noch etwas weiter geforscht und das Programm Smart-Settings von Samsung als Übeltäter ausgemacht. Es wird über die Aufgabenplanung 30s nach Anmeldung gestartet und ist auch noch für einige FN-Tasten-Funktionen zuständig (Display-Helligkeit zB.)
Das Tool wird mit höchsten Rechten gestartet, sollte also problemlos funktionieren.

Zwischenzeitlich hab ich den Samsung-Support erreicht: Hammer-Aussage: BT funktioniert nur als Administrator.
Der Support zieht sich völlig darauf zurück, dass alle Funktionen nur in einem Administrator-Konto funktionieren. Alles weitere ist quasi pures Glück und wird nicht supportet.
Warum bauen die dann Business-Notebooks?
Bitte warten ..
Mitglied: blue0711
27.03.2013 um 13:03 Uhr
So, läuft jetzt ne Weile so, aber tatsächlich bleibt als Folge, dass der User die Display-Helligkeit nicht mehr über die Funktionstasten, sondern nur noch in den Energieoptionen einstellen kann.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Google Android
Cloak Dagger: User-Interface-Tricksereien hebeln Android-Rechtesystem aus

Link von hugonatter zum Thema Google Android ...

Backup
Backup Exec Sicherung auf NAS mit lokalem User (8)

Frage von Fruehling2017 zum Thema Backup ...

Batch & Shell
PowerShell: ACL-Befehle als User ausführen (3)

Frage von playmen zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
Gleiches Benutzerprofil für alle Domain-User auf einem Rechner (5)

Frage von Micky65 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Verschieben von Servergespeicherten Profilen an einen anderen Speicherort

Erfahrungsbericht von Enriqe zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(16)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (16)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...