Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

BNC-Video mit 75 oHm Impedanz Produziert Doppelbilder

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: ticuta1

ticuta1 (Level 2) - Jetzt verbinden

17.04.2013, aktualisiert 00:11 Uhr, 3428 Aufrufe, 13 Kommentare

Bilderaufnahme

Hallo zusammen,

ein BNC-Videosignal mit 75 Ω Impedanz produziert auf alle Grafikkarten(IDS FLACON EAGLE Grafikkarten) ein doppeltes Bild.
2cb092bfe042e500662d9b25699c4e22 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Auf uralten Monitore hat man mit dem gleichen Signal ein klares Bild.
Wie kann ich auf einen normalen Rechner ein normales Einzelnbild bekommen?
LG, ticuta1
Mitglied: MrNetman
17.04.2013 um 08:44 Uhr
Hi ticuta,

Was ist ein BNC Video-Signal?

Zu Auswahl stehen:
Sat-Kabel
DVB-T-Kabel
Kabel
Composite-Video (FBAS) in PAL oder NTSC
Video (SW-BAS)
Sonderformat für Spezialkameras?

Welchen Eingang verwendest du am Monitor?
HDMI - nein
VGA - nein
RGB - ? Wie sieht es mit dem Sync Signal aus?
Sonst fällt mir nichts ein, was man mit BNC am Monitor verbinden könnte.

Dann noch die Fage ob interlaced oder non-interlaced?

Und selbst Monitore mit RGB-Eingang sind unterschiedlich. Manche kommen mit drei Anschlüssen zurecht. Manche brauche alle vier, da die Synchronisiation getrennt ausgewertet wird. Ach ja, es gibt noch horizontal und vertical sync.

Und ist auf dem Bildschirm (Screenshot) ein Doppelbild oder so gut wie kein Bild zu erkennen?

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
17.04.2013 um 09:06 Uhr
Hallo Netman,

ein BNC Video-Signal ist Composite-Video (FBAS) in PAL oder NTSC. Am Monitor benutze ich den Antenneneingang. (http://de.wikipedia.org/wiki/Koaxiale_Steckverbinder_f%C3%BCr_Hochfrequ ...).
Auf dem Bildschrim ist immer ein Doppelbild (PAL 75Ω).
LG, ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
17.04.2013 um 10:52 Uhr
Was jetzt? PAL oder NTSC
und ein FBAS Signal hat nichts am Antenneneingang zu suchen. Das gehört auf den Videoeingang. (Abgesehen davon, dass der BNC-Stecker wohl kaum an einen Antenneneingang passt.)

Und machst du da Bild im Bild? Kann das der Monitor?
Oder macht das die Grafikkarte?
Immerhin haben wir hier 60Hz zu 25/50 Hz Bildwiederholfrequenz. Das passt so nicht aufeinander. Ein Analogmonitor kann 75 Hz oder und dann passen beide Bilder gut zueinander.

lg
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
17.04.2013 um 11:36 Uhr
hallo,
es bestehet die möglichkeit zwischen pal und NTSC auszuwählen am Grafikkarte. Standardeinstellungen PAL
Es gibt ein adapter vom BNC zu Antennenstecker.
Da alte Monitor kann, die Grafikkarte kann es nicht...das ist mein Porblem, wie kriege ich ein einziges Bild auf die Grafikkarte damit ich das im Akten aufnehmen kann.

LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
17.04.2013 um 12:32 Uhr
Kann dein Singal evtl an eine Anwendung wie den VLC-Player gegeben werden, damit der das Rendering übernimmt.
Ich vermute mal ganz stark, die Bildwiederholfrequenz...
Du hast dich immer noch nicht ausgelassen, wie Bild im Bild oder so funktionieren. Oder was das für ein alter Monitor war. Röhrenmonitore konnten Bildwiederholraten von 42,5 bis 120 Hertz wiedergeben.

Evtl. musst du die Beschleunigungs- oder Overlayeinstellungen der Grafikkarte / Grafiktreiber ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
17.04.2013 um 15:09 Uhr
Hallo,
Die alte Monitore sind (SIEMENS)Röhrenmonitore. Bei der Grafikkarte IDS FLACON EAGLE gibt keine möglichkeit der Overlayeinstellungen.

Herzliceh Grüße,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
17.04.2013, aktualisiert um 18:00 Uhr
Das steht aber im Handbuch des Frame-Grabbers
-- •Overlay-Support über Direct3D
hier: http://de.ids-imaging.com/manuals/FALCON/DE/index.html
-- Direkter Datentransfer in VGA-Karte und Systemspeicher des PCs möglich
-- Die Bilddarstellung erfolgt immer auf dem VGA-Bildschirm des Rechners. Hierzu werden die Bilder über den PCI-Bus in Videoechtzeit übertragen und als Livebild auf dem Monitor dargestellt. Voraussetzung für die Ausnutzung der Leistungsfähigkeit der EAGLE ist ein installierter Direct3D-Treiber.

Kein analoger VGA Bildschirm mit einer 50 Hz Synchronisation, kein stehendes Bild.
Und dann gibt es noch den interlaced Modus, wo die beiden Halbbilder abwechselnd und hintereinander übertragen werden. Das kann auch die beiden Fenster erklären.

Aber du hast noch nicht gesagt, ob das Bild erkennbar ist oder nicht.

Und es gibt Support dafür: Um Ihre Anfrage effektiv und schnell bearbeiten zu können, benötigen wir von Ihnen die folgenden Daten per Fax (+49 7134 96196-99):

Grüße
Netman

P.S.: Die Anschlüsse am Board sind keine Antennenbuchsen sondern Cinch-Stecker, wie sie jeder Hifi-Verstärker nutzt
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
10.05.2013 um 11:50 Uhr
Hallo,
Ein Bild wird angezeigt jedoch im Doppelanfertigung.
LG, ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
10.05.2013 um 18:46 Uhr
Zwei (fast) gleiche Bilder könnten auch zwei unterschiedliche Halbbilder sein...
Immer noch bei 25 / 50 / 60 Hz Bildwiederholrate...
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
14.05.2013 um 10:23 Uhr
Hallo MrNetman,
es sind in der Tat zwei unterschiedliche Halbbilder. Laut IDS Falcon wird eine CaptureMode Funktion definiert/konfiguriert mit folgenden Möglichkeiten:
IS_SET_CM_ODD 0x0001
IS_SET_CM_EVEN 0x0002
IS_SET_CM_FRAME 0x0004
IS_SET_CM_NONINTERLACED 0x0008
IS_SET_CM_NEXT_FRAME 0x0010
IS_SET_CM_NEXT_FIELD 0x0020
IS_SET_CM_BOTHFIELDS (IS_SET_CM_ODD | IS_SET_CM_EVEN | IS_SET_CM_NONINTERLACED)

leider habe ich keine Ahnung wie man die beiden Halb-Bilder wieder zu einem einzigen Bild zusammenführt (
und die von IDS Hotline füllen sich nicht zuständig.

LG,
ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
14.05.2013 um 10:44 Uhr
Bis dahin haben sich meine Vermutungen bestätigt. Auch wenn es nicht weiter hilft.

Früher war es üblich interlaced Video zu haben. Das reduzierte Flimmern und die leichten Bewegungsunschärfen waren kaum zu erkennen. Aber seit Aufnahmetechnik (Videokamera mit Röhre) und Wiedergabetechnik (Röhren-TV und Röhrenmonitor) vollkommen unabhängig voneinander sind die Formate immer wieder zu konvertieren. Außerdem wird kaum mehr Zeilenweise aufgenommen und wieder gegeben. Einzig die Verarbeitung und der Transport passieren noch seriell.
Wenn du einen durchgeschleiften Videausgang hast, kannst du evtl eine zweiten Monitor für die Anzeige nutzen oder noch "doofer" mittels eines USB-Videokonverters das Video wieder in den PC bringen.
Keine tolle Lösung, aber eine Möglichkeit vorhandene Hardware über die Zeit zu bringen.

Vielleicht kann man das erste Halbild verzögern, dass es zeitlich und regional mit dem zweiten Halbbild zusammen fällt. Oder es gibt einen Parameter, wo das Bild eingebaut wird.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: ticuta1
14.05.2013 um 11:20 Uhr
Hallo Netman,
Das Bild kommt von einer Röntgenanlage auf ein ganz normalen Koaxialkabel. Früher war vor Ort ein Windows98 Rechner mit einer spezielle Karte aus der USA im Einsatz. Stellt sich die Frage jetzt ob eine TV Karte wie Hauptpauge WinTV HVR 1100 für Analogfernsehen das Bild wieder richtig zusammenschmelzen kann.
LG, ticuta1
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
14.05.2013 um 13:17 Uhr
Aber die kleinen Video-zu-USB Konverter können das.
z.B:
http://www.pollin.de/shop/dt/NjkyODcyOTk-/Computer_und_Zubehoer/Multime ...
http://www.reichelt.de/?ARTICLE=106415&PROVID=2257&wt_mc=amc136 ...
http://www.amazon.de/LogiLink-Audio-Video-Grabber-USB/dp/B0013BXFLG

brauchst nur mehr auf die Treiber für dein OS zu gucken.
Dann musst du sehen welches Format das Video hat 50/60 Hz und damit welcher Standard nötig ist (PAL BG, NTSC..) . Bei SW für Röntggen ist das nicht kritisch.
Und rechercier, ob es mit denmitgelieferten Programmen einLivebild gibt, oder immer abgespeichert werden muss.

Die Investition ist überschaubar. Aber es muss eben laufen.
LG
Netman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
iOS
Video-Link lässt iPhones und iPads einfrieren

Link von runasservice zum Thema iOS ...

Festplatten, SSD, Raid
VIDEO Problem (6)

Frage von matt.o zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
PowerPoint 2013 kann eingebettetes Video nicht abspielen (10)

Frage von winIT3264 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...