Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bootbares Linux- Image mit Ghost 2003

Frage Linux

Mitglied: goethe

goethe (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2007, aktualisiert 14:36 Uhr, 5216 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Morgen !

ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen.

Ich muss von einen LINUX Server mit mehreren Partitionen (hda2/3 und freien Bereichen)
ein Image erstellen. Ich habe momentan nur die Ghost Version 2003 zur Verfügung.
Bei einem Versuch hatte ich in Ghost unter Optionen "Datenträger Abbilden" ausgewählt,
dann von Lokal -> von Datenträger -> auf Datenträger versucht die gesamte Platte abzubilden.
Er bricht mit einem Fehler ab.

Wie kann ich die Festplatte 1:1 kopieren und sie bei einem Crash sofort einsetzen?
Ich habe leider nur sehr wenig Erfahrung im Umgang mit Ghost und Image'n unter Linux.

Vielen Dank für eure Hilfe !
Mitglied: jensweih
01.11.2007 um 10:34 Uhr
Du könntest Acronis True Image benutzen (RettungsCD) und das Image auf eine externe Festplatte oder ins Netzwerk sichern.

http://www.acronis.de/

Gruß
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: goethe
01.11.2007 um 14:36 Uhr
Hallo Jens !

gute Idee, habe ja aber Ghost und ich möchte mir nicht noch eine Software kaufen. Ist ja doch ein wenig teurer und die Testversion bringt mir leider nichts.

Danke !
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
02.04.2012 um 11:50 Uhr
Hi,

verwende doch Clonezilla. Beiträge dazu gibt es genug hier.
Die meisten Sachen mach ich fast nur noch mit Knoppix.

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (13)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (13)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...