Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie boote ich ThinClients und wie funktioniert das alle so?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: SngaZ

SngaZ (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2010 um 12:55 Uhr, 6047 Aufrufe, 10 Kommentare

Guten Tag zusammen,
und zwar möchte ich ein kleines Testnetzwerk mit einem Thin Client aufbauen. Der Server wird ein Windows Server Standard 2008 sein, auf dem läuft dann ne kleine Active Directory, DNS und DHCP. Soweit so gut, das läuft.
Jetzt möchte ich einen Thin Client in dieses Netzwerk stecken - irgendwas muss ja das Netzwerk aufpeppen.
Nur hab ich jetzt das Problem, das ich nicht weiß was ich dafür brauche und vorallem - ganz wichtig - wie das überhaupt funktioniert.
Kann mir da vielleicht jemand weiter helfen? Brauche ich weitere Komponenten/Anwendungen? Wie funktioniert das alles (Ablauf)?

Server: Windows Server 2008 Standard - ADS, DNS, DHCP
Client: 0815 Fujitsu Rechner mit Netzwerkboot-Funktion

Der Client ist nun mal testhalber ein normaler PC, der soll später dann mal ersetzt werden durch nen TC.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, Danke!

SngaZ! áka Shox
Mitglied: trommelschlumpf
25.08.2010 um 13:32 Uhr
Um mit einem TC arbeiten zu können brauchst du auf jeden Fall irgendeinen Terminalserver (MS oder Citrix beispielsweise oder irgendein Desktop Virtualisierungssystem wie VMWare oder Xen). Ist der erstmal vorhanden und eingerichtet ist die Konfiguration des Clients meist Kindergarten. Der meldet sich dann am Terminalserver an, die komplette Verarbeitung macht der Server. Auf den Clients ist meist entweder ein Windows CE oder ein Embedded Linux drauf. Das ist aber im Grunde für die spätere Arbeit unerheblich, da dann das System ja vom Server kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
25.08.2010 um 13:37 Uhr
Zitat von SngaZ:
Guten Tag zusammen,
und zwar möchte ich ein kleines Testnetzwerk mit einem Thin Client aufbauen. Der Server wird ein Windows Server Standard 2008
sein, auf dem läuft dann ne kleine Active Directory, DNS und DHCP. Soweit so gut, das läuft.
Jetzt möchte ich einen Thin Client in dieses Netzwerk stecken - irgendwas muss ja das Netzwerk aufpeppen.
Nur hab ich jetzt das Problem, das ich nicht weiß was ich dafür brauche und vorallem - ganz wichtig - wie das
überhaupt funktioniert.
Kann mir da vielleicht jemand weiter helfen? Brauche ich weitere Komponenten/Anwendungen? Wie funktioniert das alles (Ablauf)?

Der Server muss irgendwie Terminaldienste zur Verfügung stellen, mit denen sich dann der Client per RemoteDesktopVerbindung verbindet.
Wenn Du das für Dich selber mit nur 1 Client machen willst, genügt das RemoteDesktop für _Admins_ im Server, sonst wird's richtig teuer mit TS-Lizenzen.

HTH


Server: Windows Server 2008 Standard - ADS, DNS, DHCP
Client: 0815 Fujitsu Rechner mit Netzwerkboot-Funktion

Der Client ist nun mal testhalber ein normaler PC, der soll später dann mal ersetzt werden durch nen TC.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, Danke!

SngaZ! áka Shox
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.08.2010 um 14:22 Uhr
Eine sehr gute Lektüre ist:
http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/2007/3/202
Da wird die perfekt erklärt "wie das so alles funktioniert.."
Bitte warten ..
Mitglied: SngaZ
25.08.2010 um 14:32 Uhr
also Terminalserver hab ich nun mal als Rolle vom 2008 Server installiert, Lizenz muss auch irgendwo sein, also hab ich auch. Des was mich jezz no bissl grübeln lässt ist, wie ich das OS auf den Thin bekomme, denke mal über des PXE, hab auch nen TFTP Server, nur welches OS (Downloadlink wäre natürlich fabelhaft) und wie dann weiter...

Ihr seht schon des Thema is noch für mich etwas, wie ne neue Welt
Bitte warten ..
Mitglied: trommelschlumpf
25.08.2010 um 14:42 Uhr
Normalerweise ist das OS auf den TC schon vorinstalliert. Es dient ja nur zum Booten und für die Anmeldung am Terminalserver. In deinem Fall, in dem ein normaler PC genutzt werden soll, guckst du hier ThinStation. ThinStation hab ich selbst allerdings noch nicht selbst genutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: SngaZ
25.08.2010 um 15:17 Uhr
Also mit ThinStation muss dann ein VMWare View Connection Server vorhanden sein, dieser widerrum darf aber nicht auf dem Domänencontroller installiert sein, d.h. ich brauch mind. 2 Server -.-

andere Variante?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.08.2010 um 16:30 Uhr
Das ist Unsinn ! Thinstation bootet stinknormal ein Image via Bootp/TFTP oder PXE von jedem x-beliebigen Server OS. Lies den obigen Heise Artikel, dann weisst du es !
Bitte warten ..
Mitglied: SngaZ
26.08.2010 um 10:03 Uhr
Guten Morgen,
danke aqui, ich werd mir dies gleichmal durchlesen

Hast du schonmal sowas aufgebaut? Was läuft da ab nach dem einschalten?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.08.2010 um 13:32 Uhr
Das ist immer dasselbe..
  • Einschalten
  • Bootprom auf der Netzwerkkarte oder im BIOS setzt einen DHCP Request ab mit TFTP Option
  • DHCP Server im Netz antwortet mit IP Adresse und BOOTP/TFTP Server Adresse
  • Bootprom setzt einen Bootp Request an den Bootp/TFTP Server ab um das Image anzufordern
  • Server sended das Image
  • Thin Client bootet mit diesem Image
Fertisch !
Nimm dir einen Laptop oder PC mit einem Wireshark_Sniffer, häng den in dein Netzwerk, dann kannst du dir das alles Live ansehen was passiert und dabei zugucken !!
Bitte warten ..
Mitglied: SngaZ
06.09.2010 um 13:53 Uhr
Also ich bin mit meinem Projekt so gut wie durch alles funktioniert, bis auf den PXE-Boot, den muss ich noch einrichten aber der Rest funktioniert.

Danke für die Hilfe!!!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Linux
LTSP: PXE Boot funktioniert nicht (22)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Virtualisierung
Drucker aus einer VM heraus funktioniert nicht (5)

Frage von NCCTech zum Thema Virtualisierung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk funktioniert nur in eine Richtung mit Gigabit (28)

Frage von DrChiwago zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...