Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bootfehler bei Win 98

Frage Microsoft

Mitglied: Mr.correct

Mr.correct (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2004, aktualisiert 26.11.2004, 7745 Aufrufe, 6 Kommentare

Beim Booten meines alten Win 98 OEM gibt es immer eine DOS-Fehlermeldung

Nachdem ich mir vor einiger Zeit einen neuen Computer zugelegt habe wollte ich meinen alten bereinigen und habe ihn formatiert. Ich habe alles wieder installiert und nach dem Installieren des Bluetooth Gerätes kam eine DOS- Fehlermedung. Ich fragte bei einigen Bekannten nach, doch die konnten mir nicht wirklich weiterhelfen. Die Fehlermedung lautet wie folgt:

" Eine Gerätedatei zum Ausführen von Windows oder einer Anwendung wurde nicht gefunden.
Die Windows-Registrierung oder dei System.ini verweist auf die nicht mehr vorhandene Gerätedatei.
Wenn die Datei absichtlich gelöscht wurde, deinstallieren Sie die entsprechende Anwendung mit dem Deinstallations- bzw. Installalationsprogramm.
Um weiterhin mit der Anwendung zu arbeiten, installieren Sie diese neu.

vnetsup.vxd"

Diese Meldung gibt es dann noch mal für:

vredir.vxd
dfs.vxd

Ich kann dann zwar booten, aber ich hätte die Meldung trotzdem möglichst gerne weg. Kann mir jemand helfen??
Mitglied: 3598
25.11.2004 um 16:08 Uhr
Hi,

das Problem tritt häufig auf, wenn bei der Netzwerkinstallation irgendwas schief gegangen ist.

Am besten im abgesicherten Modus das Netzwerk komplett deinstallieren und dann noch mal neu drauf.

Mario
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.correct
25.11.2004 um 20:42 Uhr
Ich habe beim ersten Mal einen Bekannten gefragt und nach verschiedenen möglichen Lösungswegen, die alle nicht funktioniert haben, habe ich nochmals formatiert und alles neu installiert. Nachdem ich Modem und Bluetooth installiert hatte, trat der Fehler wieder auf.
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
26.11.2004 um 08:42 Uhr
Hi,

es kann sein das es sich hier um Einträge aus der system.ini handelt.
Ruf "sysedit" auf und schau in der system.ini nach. Dort kannst du die Treiber mit
einem Semikolon abschalten.


Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.correct
26.11.2004 um 12:59 Uhr
Ich habe in der System.ini und im regedit nachgeschaut. Ich habe nur im regedit etwas gefunden. Das Abschalten habe ich schon vor dem 2. formatieren probiert. Dann tauchen zwar die Dateinamen nicht mehr auf, aber dei Fehlermeldung gibt es nach wie vor.
Bitte warten ..
Mitglied: 2795
26.11.2004 um 18:47 Uhr
Hi,

das ist schlecht! Bleibt die Variante "neue Treiber" uind darauf achten ob sie für
Win98 oder Win98SE sind.

Kerl
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.correct
26.11.2004 um 22:16 Uhr
Ich werd mich mal umgucken und ausprobieren. Dann schreib ich mal wieder rein.
Danke an alle für die Mühe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst M.2 SSD wird unter win 10 nicht erkannt (12)

Frage von scrooge zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
Win 10 1703 bietet eine GPO gegen DMA-Attacken (13)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...