Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Brauche Hilfe beim Heimnetzwerk

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: sniper

sniper (Level 1) - Jetzt verbinden

01.01.2006, aktualisiert 03.01.2006, 5501 Aufrufe, 9 Kommentare

hallo zusammen,
seit neulich habe ich mir ein Laptop gekauft und möchte diesen nun mit meinem alten Rechner vernetzen. Bis jetzt habe ich versucht meine Rechner mit dem Netzwerkassistenten über einen USB-Stick zu verbinden, jedoch kam auf keinen grünen Zweig.
Bitte um Hilfe.
Mitglied: 16634
01.01.2006 um 23:10 Uhr
Hallo und Fohes Neues,

wenn du willst das dir geholfen wird, solltest du schon ein paar Informationen mehr geben.
Z.B. welche Betriebssysteme fahren die Maschinen, mit welchem Kabel sind sie verbunden, usw...

Wenn du eine einfache Erklärung haben willst, und nicht wissen willst warum es so ist, mach es so.

Gebe beiden Rechnen einen identischen Arbeitsgruppennamen, setze die IPs richtig (z.B. 192.168.0.1 und 192.168.0.2, oder automatisch beziehen), verbinde beide Rechner mit einem CrossOver Kabel, schau nach ob die Geschwindigkeiten und Duplex richtig eingestellt sind.

Dann solltes es im Grunde funktionieren. Wenn du dann den anderen Rechner anpingen kannst, kannst du Ordner freigeben und Dateien tauschen.

Grüße Jörn
Bitte warten ..
Mitglied: sniper
01.01.2006 um 23:18 Uhr
Hallo und frohes neues auch.

Auf meinen beiden Rechnern ist xp home edition drauf. Die IP´s werden automatisch zugeteilt weil mein Router auf DHCP läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: 16634
01.01.2006 um 23:37 Uhr
Daraus entnehme ich, dass sie mit Patchkabel über den im Router integrierten Switch verbunden sind. Überprüfe doch mal, ob du das andere Gerät anpingen kannst. Wenn ja, versuch eine Freigabe als Netlaufwerk zu mounten, das ist eigentlich die sicherste Möglichkeit an Freigaben zu kommen.

Grüße Jörn
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
01.01.2006 um 23:37 Uhr
Solltest Du über die Netzwerkkarte schon über einen DSL-Router ins Internet gehen, schliess den 2. Rechner auch am Switch im Router an oder an einen extra Switch. Da benötigtst Du dann keine gekreuzten Kabel.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: sniper
01.01.2006 um 23:45 Uhr
nein die Rechner sind über w-lan verbunden. Was kann von den ping-infos entnehmen und wie genau gebe ich diesen ping ein? etwa so: ping ip?
Ich habe auch keine Ahnung was ein Switch ist, habe halt einen normalen Router Marke: Vigor Draytek. Schafft eine Geschw. bis 11 Mbit.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.01.2006 um 00:00 Uhr
Moin sniper.
Ping: Über "Start", "Ausführen". "cmd".

An der Konsole eingeben:
Ping (IP)
also z.B. : Ping 192.168.0.1

und das Ergebnis bitte posten.
Bei negativem Ergebnis bitte auch ein
IPConfig /all

Gruß Biber
Bitte warten ..
Mitglied: sniper
02.01.2006 um 00:30 Uhr
Das Problem habe ich gelöst.
Ich danke euch allen sehr für eure Bemühungen. Bis dann.
Bitte warten ..
Mitglied: 16634
02.01.2006 um 13:51 Uhr
Hallo,

es wäre nett, wenn du die Lösung deines Problems hier beschreiben kannst, damit die Suchenden nicht unbedingt wieder einen neuen Thread mit dem gleichen Inhalt eröffnen müss.


Grüße Jörn
Bitte warten ..
Mitglied: sniper
03.01.2006 um 02:07 Uhr
Hallo da bin ich wieder.

Du hast Recht, es war egoistisch von mir es nicht zu erläutern.
Wie mir später bewusst wurde, war mein Netzwerk schon eingerichtet. Ich hatte nur keine Ahnung, wie ich nach der Einrichtung auf den zweiten Rechner zugreifen sollte. Das geht über den Arbeitsplatz und Netzwerkumgebung, dort sieht man schon die freigegebenen Ordner in den Arbeitsgruppen.

Jeder, der sp2 installiert hat braucht in den Systemeinstellungen auf "Drahtlosnetzwerkeinstellung" zu klicken und die Schritte wie beschrieben zu befolgen.
Bei den folgenden Schritten kann man wählen ob man die anderen Rechner über einen USB-Stick oder manuell mit einbezieht. Ich habe es mit dem USB-Stick erfolgreich gemeistert. Nach dem Abschluss der Einrichtung des einen Rechners steckte ich den USB-Stick in den zweiten Rechner und klickte auf "Wechseldatenträger" im Arbeitsplatz. Somit war auch dieser Rechner für mein Neztwerk eingerichtet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Kopiervorgang im Gigabit Heimnetzwerk mit 2 NICs langsam (20)

Frage von John.D zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkmanagement
Heimnetzwerk über Fritzbox per VPN mit vServer verbinden (6)

Frage von StefanT81 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
Brauche Hilfe bei BlueScreen Auswertung! (10)

Frage von SgtBurner zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...