Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

brauche Hilfe beim Konfigurieren von wlan

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: AgentOrange2

AgentOrange2 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.11.2005, aktualisiert 12:51 Uhr, 9631 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo alle zusammen!

Ich bräuchte bitte einige Ratschläge und Hilfestellungen bezüglich meines neu erworbenen Wlan-Routers D-Link DI-624plus.

Was ich möchte ist folgendes: Mein Desktop soll per Kabel mit dem router verbunden sein um ins Internet zu gelangen. Mein Laptop soll über Wlan verbunden sein, um selbiges zu tätigen
Mein Laptop und mein Desktop sollen miteinander Daten austauschen können. Also eigentlich ein stinknormales Heimnetzwerk.

Leider klappt davon nix !!! Ich bräuchte mal Hilfe bei der Beantwortung einiger Fragen:
- ich habe ein Fritz DSL Modem mit einer fest zugewiesenen IP. Muss ich diese IP dem Router mitteilen?
- meine Netzwerkkarten im Desk und Lap und auch das Wlan des Lap haben alle fest zugewiesene IPs. muss ich die dem router irgendwie mitteilen?
- mein router hat übrigens auch eine feste IP. Muss ich diese einem der anderen Geräte mitteilen?
- alle Geräte sind in der selben Subnetmask- ist das richtig so?
- welchem Gerät muss ich weitere Einstellungen wie zB Gateway oder DNS server mitteilen?
- Grundsätzliches: wie läuft die Verbindungskette? verbindet sich ein PC oder Laptop zuerst mit dem router und dieser leitet die Verbindung zu Modem weiter oder wird die Verbindung durch den Router direkt zum Modem weitergeleitet?

Für eure Hilfe wäre ich wirklich dankbar, denn ich kann durch die Beantwortung dieser Fragen viel Lernen.

Agent Orange

system:
Laptop 3300+
WinXP proSP2
WLAN
lan ONBOARD

desktop p3 900
WinXP proSP2
3com 100 LAN

router D-Lin DI-624+
Mitglied: AAT
15.11.2005 um 11:54 Uhr
hi!

beispielkonfiguration:

Modem
10.0.0.140/24

router
10.0.0.100/24
gw: 10.0.0.140

notebook
10.0.0.1/24
gw: 10.0.0.100
dns: lt. provider

pc
10.0.0.2/24
gw: 10.0.0.100
dns: lt. provider

sollte so funktionieren.

gruß
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: tueftler2
15.11.2005 um 12:05 Uhr
Hy,
also folgender Vorschlag:

Das Modem erhält normalerweise die Einwahlinfo über das GUI vom Router. Du öffnest also einen Browser und gibst z.B. 168.192.2.1 als IP für den Router ein. Dann öffnet sich ein Interface, in dem Du
die Einwahldaten eingibst,
die IP-Adressen deines Laps und des PCs als erlaubte User eingibst (oder du läßt den Router die IP über DHCP automatisch vergeben)
das WLAN aktivierst und ggf. verschlüsselst.

Wenn später alles klappt solltest Du die SSID verbergen lassen, damit nicht gleich jeder sieht, daß Du einen WLAN Accesspiont hast und Dich darüber anhacken kann oder auf Deine Kosten surft. (daher auch die IPs besser sind die MAC-Adressen der berechtigten Geräte)

Die IP im Modem hast du normalerweise von Deinem ISP bekommen und ist quasi deine Adresse (ist für nen Webserver ganz nützlich,ansonsten nicht wirklich wichtig).
Bei Lapi und PC stellst Du unter Netzwerkverbindungen die IP vom Router (s.o. 168.192.2.1) als Gateway ein. (rechter mausklick, Eigenschaften, erweitert).
Jetzt sollte die Internetvervindung von beiden Geräten aus funktionieren.

Für WLAN solltest Du (kannst Du aber auch später machen) eine Verschlüsselung einstellen.

Ob Du über den Router auch direkt Lapi mit PC verbinden kannst, findest Du normalerweise auch in der Routerkonfiguration unetr LAN Freigabe. Dann mußt Du nur noch die beiden Teile im Netzwerk anzeigen lassen (unter Systemsteuereung Netzwerk) und entsprechende Freigaben erteilen, z.B. für Drucker und/oder Ordner.

fertig

Nun viel spaß beim ausprobieren.

gruß
der tüftler
Bitte warten ..
Mitglied: AgentOrange2
15.11.2005 um 12:51 Uhr
danke an tüftler und Alex

Das Problem hat sich geklärt: Es lag daran das mein dsl-modem eigentlich ein dsl router ist, und deswegen direkt in ein LAN anschluss im wlan router gesteckt werden musste, anstatt ihn in den wan anschluss zu stecken.
Ich bin beinahe verrück geworden, weil ich alles so gemacht habe wie auf allen foren und seiten im netzt beschrieben...
Aber jetzt ist alles am Laufen und funktioniert auch so, wie ich mir das vorgestellt habe.

Danke an euch beide für die Hilfe

Agent Orange
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Zwei Fritzboxen, WLAN-Brücke und zwei VLANs - Routing konfigurieren (6)

Frage von no-idea zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...