Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Brauche Kaufberatung für PC

Frage Hardware Benchmarks

Mitglied: delahunt

delahunt (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2009, aktualisiert 02:31 Uhr, 4339 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo liebe Administrator User.

Jetzt ist es soweit, nachdem ich knappe 5 jahre mit der Mühle hier (für paar Dinge ist sie ja noch gut) rumgerattert
bin muss ein neuer Rechner her.
Trotz meines mittlerweile mittelprächtigen wissens komm ich mir in der Welt der Bits und Bytes etwas verloren vor.
Insbesondere bei der Frage Hardware ist einiges Unklar, weshalb ich meine Fragen gliedern werde.


1. Ich plane ca 1000 Euro für nen Gamertauglichen Rechner auszugeben, ist das überhaupt genug (oder gar zuviel) ?

2. Ich möchte diesen Selbst zusammenbauen und will wissen was ich Neben den Hauptkomponenten (Cpu, Graka usw..) noch brauche. Ausserdem was ich unbedingt beachten muss bevor ich irgendwas schrotte.

3. Ich habe folgende Kombination für knapp 1000 Euro auf Snogard.de (ist nahe Köln und noch irgendwo) zusammengestellt und möchte wissen; Ist diese Sinnvoll, Preislich gerechtfertigt und Kompatibel?! (<<==Das Allerwichtigste)

Hier eine Übersicht:

http://img411.imageshack.us/img411/5680/52783336.jpg



Bin für jeden Ratschlag, Hinweis und Warnungen dankbar!!!

(Edit: ah seh grad dass der 1600er takt des rams nich vom Mainboard unterstüzt wird , bremst auf 1333???, egal hab mit preislich gleichem Gigabyte GA-EP45C-DS3R ersetzt mit 1600 mhz unterstützung bei ddr 3 ram)
Mitglied: KennyNet
19.04.2009 um 07:11 Uhr
Hallo delahunt,

ich gehöre zwar nicht zu der Fraktion (Hardcore)-Gamer aber eigentlich sieht das alles schon ganz okay aus. Ich habe allerdings noch einen kleinen Hinweis oder Tip für Dich, da ich Besitzer des Gigabye EP35C-DS3R bin und auch DDR3 Ram verwende.

Achte unbedingt darauf welche Module (1, 2, 4 GB) genau das Board unterstützt, denn das ist bei DDR3 ne echt knifflige Sache. Ich habe mir damals RAM von OCZ gekauft und obwohl das Model unterstützt wurde konnte ich von der Sorte nur 2 GB verbauen. Also nicht nur auf das Speichermodel achten, sondern auch auf die Größe PRO Riegel, sonst wirst Du vielleicht wenig Freude dran haben.

Aber wenn alles passt schnurrt die Kiste wie ein Kätzchen :D

Viel Spaß mit der neuen Kiste wünsch ich Dir aber schon mal.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.04.2009 um 09:01 Uhr
Ich bin mir jetzt nicht 100% sicher aber in der Anordnung wirst du vom DDR3 nicht viel extra nutzen haben.
Bei der Umstellung auf DDR3 ist doch auch der Speichercontroller vom Chipsatz auf den Prozessor verlegt worden um es vernünftig zu nutzen können und das ist erst bei i7 passiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Janekr77
19.04.2009 um 10:29 Uhr
Hi,

habe mir deine Zusammenstellung angeguckt und dieser PC ist für das was du machen willst ausreichend. Klar geht es besser, stellt sich aber die Frage, ob man soviel ausgeben will, wenn es in einem Jahr nur noch die Hälfte wert ist oder weniger.

Hast du mal an ASUS-Board gedacht. Ich finde das sind die besten Boards. Aber Gigabyte ist auch ok.

Viel Spass beim Schrauben.

Gruß

Janekr77
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
19.04.2009 um 10:48 Uhr
Zitat von delahunt:
Hallo liebe Administrator User.

Jetzt ist es soweit, nachdem ich knappe 5 jahre mit der Mühle
hier (für paar Dinge ist sie ja noch gut) rumgerattert
bin muss ein neuer Rechner her.
[WEITEREWÜNSCHEUNDERKLÄRUNGEN]


Ich schlage vor einfach zum nächsten Computerhändler deines Vertrauens zu gehen und dich dort beraten zu lassen. Mehr als unverbindliche Empfehlungen und persönliche Meinungen wirst du hier nicht bekommen. Der Händler kann dir die Kiste auch zusammenbauen, wenn du dich dabei unwohl fühlst und so kannst du ggf. auch Ansprüche stellen, wenn etwas nicht funktioniert.

TZ
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
19.04.2009 um 10:52 Uhr
Hallo Delahunt,

Zum Spielen hast du mit im Vergleich höher getakteten DualCores ein besseres Preis/Leistungsverhältnis. Wenn du aus anderen Gründen einen Quad willst (mehrere Vms, Rendering, Videobearbeitung etc.) solltest du tatsächlich einen Core i7 in Betracht ziehen (hab ich gemacht der kann auch mit DDR3 Ram wie schon Wiesi200 schrieb mehr anfangen.

Zu 1. hängt von deinen Ansprüchen ab mit Gtx285 und passendem rundherum wirst unter 1000 kaum hinkommen, nach oben keine Grenze.
Zu 2. Wenn du eine Boxed CPU nimmst, reicht der Lüfter nur wenn Du nicht übertakten willst. Ein DVD oder BlueRay Laufwerk fehlt noch. Mit Vista 32bit kannst du nicht die ganzen 4GB Ram nutzen ggfs 64bit nehmen.
Zu 3. Ich würde mich nicht im Vorfeld auf einem Lieferanten festlegen. Bei meinen Recherchen zum neuen Rechner war Sno... selten bei den günstigen dabei.
Es gibt bei http://www.geizhals.at/de eine sehr gute Funktion zum ermitteln der günstigsten Anbieter über eine Zusammenstellung von Teilen - hat mir sehr geholfen.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
19.04.2009 um 12:12 Uhr
moin,

1. prüfe, ob deine spiele vista-tauglich sind, ist nicht immer so
2. ich würde noch bei ddr2-ram bleiben
3. netzteil 600 W ist fast schon ein wenig knapp und auf atx-2 standard achten und auf die effizienz mind. 85%
(85%*700 W=595W), kabel sollten evtl. nicht fest am netzteil sein
4. graka, wieviel verbraucht sie, siehe 3.

dieter

PS: umrüstung eines PC auf spieletauglichkeit vor knapp 2 jahren - 1400 €
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
19.04.2009 um 13:23 Uhr
Hey Danke an alle für die Zahlreichen antworten, aber damit verwirrt ihr mich etwas mehr

Ich gliedere es nochmal:

1. Woher weiß ich welche Speichermodulgröße das Board untersützt, in den Details stehen nur die Taktraten aber nicht die Größen? (Laut hersteller max 8 gig bei 4 Slots, mathematisch gesehen müssten da 4 2 gig riegel reingehen)

2.Der Speichercontroller ist in der CPU? Kommt die genannte CPU mit dem speicher klar?

3.Naja die 1000 Euro sind meine Absolute schmerzgrenze, wenn ich mehr rausfeuer werd ich bei der hardwarehalbwertszeit auch nur mehr geld vernichten (ich will ja nicht irgendwelchen fps rekorden nachjagen(wird auch mit dem pc nicht gehen) sondern halbwegs vernünftig auch aktuelle titel wie gta4 oder crysis zocken dürfen

4. Was ist ein Core i7 ?

5.Wieso bei ddr2 bleiben? Ich brauch dazu ne erklärung


6. Reichen 650 Watt?

Ich kann vlt noch erklären wie ich auf das system kam:

Graka: Diverse Benchmark und Pc zeitschrifttests angeguckt, soll eig die schnellste singlecorekarte auf dem markt sein (dennoch etwas überteuert)
Prozessor: Naja Quadcores sind eig schneller aus dualcores(bei selbem kerntakt) und mit knapp 200 Euro erschwinglich, wieso also nicht?
Mainboard/speicher: Für Speicherlastige anwendungen wie gta oder Film/Bildbearbeitung etwas höher getakteter ram (die schnellsten ddr2s kommenm auf 1066) und ddr3 ist mit 4 gigabyte für 95 Euro (Corsair) auch nicht so teuer glaub ich. Lediglich das Mainboard mit knapp 135 Euro schmerzt, geht aber nicht anders.


Aja was ich noch unbedingt Wissen will: Ich würde mir den Ofen sehr ungerne zusammenbauen lassen da es auch um die 100 Euro extra kostet. Was brauche ich neben den Hauptkomponenten noch? Irgendwelche Kabel/Schrauben/Werkzeug??!?


Vielen Dank fürs Lesen und für die vielen Antworten
Bitte warten ..
Mitglied: Dieter-56
19.04.2009 um 13:30 Uhr
hallo,

ddr-3 scheint mir noch nicht ausgereift genug zu sein, aber das ist eben so ansichtsache.

dieter
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.04.2009 um 13:38 Uhr
2.Der Speichercontroller ist in der CPU? Kommt die genannte CPU mit
dem speicher klar?

Ja aber du ziehst nur unwesentlich mehr Leistung als bei einem DDR2 raus. Sprich wenn du nicht dran denkst den CPU in der Lebenszeit des PC's auszutauschen ist das rausgeworfene Geld

4. Was ist ein Core i7 ?

Ein Prozessor

5.Wieso bei ddr2 bleiben? Ich brauch dazu ne erklärung^^

Siehe dein Punkt 2 wenn du Geld sparen willst.

Ich kann vlt noch erklären wie ich auf das system kam:

Prozessor: Naja Quadcores sind eig schneller aus dualcores(bei selbem
kerntakt) und mit knapp 200 Euro erschwinglich, wieso also nicht?

Die Frage ist was du machst. Bei einem Datenbankserver mit mehreren zugriffen Gleichzeitig ist ein Quad sehr interessant.
Games machen sich selten was aus Multitasking also für viel Leistung lieber einen schnelleren Dualcore als einen Quad für's gleich Geld

Aja was ich noch unbedingt Wissen will: Ich würde mir den Ofen sehr ungerne zusammenbauen lassen da es auch um die 100 Euro extra kostet. Was brauche ich neben den
Hauptkomponenten noch? Irgendwelche Kabel/Schrauben/Werkzeug??!?

Ein Laufwerk.
Schraubendreher wirst du ja sicher haben, Kabel und Schrauben sind in der Regel dabei
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
19.04.2009 um 18:10 Uhr
Zitat von delahunt:

Aja was ich noch unbedingt Wissen will: Ich würde mir den Ofen sehr ungerne zusammenbauen lassen da es auch um die 100 Euro extra kostet. Was brauche ich neben den Hauptkomponenten noch? Irgendwelche Kabel/Schrauben/Werkzeug??!?

Wenn Du das vermurkst bist Du mehr als 100 Euro los

Was du brauchst ist mindestens eine rechte Hand und etwas Erfahrung oder einen Bekannten der diese hat und hilft. Gesunden Menschenverstand nicht zu vergessen. Und immer schön erden.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
19.04.2009 um 19:25 Uhr
Hab mir ein paar ausführliche Tutorials im Netz durchgelesen aber du machst mir angst ich zieh nen bekannten hinzu der bastelt gern an rechnern rum, zumindest hat er das früher getan :D
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
19.04.2009 um 21:25 Uhr
Hi !

Zitat von delahunt:
Hab mir ein paar ausführliche Tutorials im Netz durchgelesen aber
du machst mir angst ich zieh nen bekannten hinzu der bastelt gern an
rechnern rum, zumindest hat er das früher getan :D

Die einzig kluge Entscheidung, denn wenn Du schon Probleme hast die einzelnen Komponenten einzuordnen, wie soll der Zusammenbau ohne Probleme klappen?

Das ist der Grund, warum ich aus dem Handel mit einzelnen Komponenten schon vor Jahren ausgestiegen bin -> Zu viele "Gewährleistungsrückläufer", die sich bei genauer Betrachtung als Kaputtbastelei von möchtegern PC-Schraubern herausgestellt hatten.

Nix für ungut aber man muss auch mal die Seite der Händler ansprechen, die sowieso nix mehr an dem Zeug verdienen.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
20.04.2009 um 23:54 Uhr
Ich habe bereits Graka und CPU bestellt, nun suche ich mir den Rest zusammen und habe eine Frage:

Auf Alternate steht bei der Grafikkarte: Für den Betrieb sind zwingend 2 Sechspolige Stromanschlüsse am Netzteil erforderlich.

Das Netzteil mit dem ich liebäugle hat folgende angaben: Stromleitungen: 4x 5.25" + 1x 3.5" + 6x S-ATA + 2x PCIe 6+2pin + 1x 20pol Mainboard + 1x 4pol Mainboard

Das "2x PCIe 6+2pin" bedeutet doch dass dies diese Sechspoligen PCIe sind oder?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
21.04.2009 um 00:16 Uhr
Zitat von delahunt:

Das "2x PCIe 6+2pin" bedeutet doch dass dies diese Sechspoligen PCIe sind oder?
Ja, die haben noch 2 Pole die man dazustecken kann, so passen sie auf 8- und auf 6-polige Buchsen.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: delahunt
21.04.2009 um 00:34 Uhr
ah gut danke schön. Aber das Kabel (auch die festplatten und laufwerke sind gemeint) is beim Netzteil dabei oder muss man den kram auch zusammenkaufen, steht nämlich nix dazu beim anbieter -.- ?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
21.04.2009 um 00:51 Uhr
Die Stromkabel sind am Netzteil fest angeschlossen (nur bei sehr teuren sind sie auch am Netzteil steckbar und Du kannst dann exakt die Längen bekommen die Du brauchst, dann ist nicht so ein Wust im Gehäuse)
Datenkabel Floppy/Pata/Sata sind bei guten Mainboards dabei, die Platten sind i.d.Regel "nackt".

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

CPU, RAM, Mainboards
PC-Konfigurator gesucht (8)

Frage von rudeboy zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...