Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Brauche Rat beim Webhosten und DOmain....

Frage Internet

Mitglied: 2095

2095 (Level 2)

23.09.2005, aktualisiert 30.09.2005, 4028 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo

erst mal mein systemconfig: windows server 2003 small business server, 2X 550 mhz cpus....3GB ram..genügend speicher^^
Es läuft auf der Kiste Exchange2003 (ungekonfigt) MS isa server 2004 und active directory....sowie Files.....

Meine Leitung : ADSL mit fester IP

Mein ISP- Provider wird meinen Webhosting Vertrag aufgrund der Auflösung der Tochtergeselschaft kündigen.
Somit wird auch meine Domain gekündigt. (Da ist mir schon das lachen vergangen aufgrund meinen Klienten.....)

So und nachdem ich einen server habe auf den die Exchange 2003 software drauf ist...habe ich mir gedacht...naja ich behalte weiterhin meine Domain und setz sie auf meinen Server auf. (dementsprechung auch einen Eintrag ....bei keine ahnug...)

Nun ist das Problem der Provider und das Finanzielle. Und auserdem will ich meine DOmain weiterbehalten.
ich will einfach nur ne domain(mailserver und web) die dann auf meinen server läuft. Kann mir da jemanden den Richtigen webhosting Partner nennen. Ich meine ich will ja kein angebot wenn ich die domain weiterbehalte das ich dann diesen server mit folgenden einschränkungen.

hoffe ihr könnt mir helfen.
Mitglied: 10545
24.09.2005 um 08:25 Uhr
Moin,

grundsätzlich suchst Du keinen WebHosting-Partner, sondern einfach nur einen ISP, der den entsprechenden A, CNAME und MX-Eintrag für Dich "hält". Da kannst Du (theoretisch) jeden ISP nehmen, der das anbietet ? und das sind sehr viele. Mittlerweile kann man bei den meisten ISP´s selbstständig die (D)NS-Einträge verwalten.

Allerdings kannst Du auch einen kleinen "Domainspace" bei einem Hoster reservieren, wenn der die freie Konfiguration der Namensserver zugänglich macht ? kommt auf das Gleiche raus.

Viel interessanter ist aber die Frage: Warum bietet Dein bisheriger ISP das nicht an? Auch die Auflösung einer (Tochter)firma zieht das zwar eine Domainkündigung nach sich ? eine Kündigung ist aber keine Löschung!.

Wenn der jetzige Hoster die Domain korrekt registriert hat (magst Du die Domain mal nennen?), dann ist der Eigentümer der Domain die Tochterfirma, bzw. eine Person dieser Firma.

Somit gibt der ISP nur die Domain an (bei .DE) die Denic zurück. Gelöscht würde hier noch nichts! Du müsstest Dich nur schnell mit der DENIC in Verbindung setzen, bzw, Dein neuer ISP.

Mein Tipp: Sprich mit Deinem jetzigen ISP und bitte um Übernahme der Domain ? mit schriftlicher Zustimmung des letzten Domaininhabers ? es sei denn, der langt fianziell wirklich so "exorbitant" zu...

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
27.09.2005 um 19:53 Uhr
mein bisheriger provider lautet VIA NET.WOrks http://vianetworks.de
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
27.09.2005 um 21:00 Uhr
Moin,

eigentlich meinte ich die Domain, um die es geht (Deine Domain)

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
30.09.2005 um 14:44 Uhr
thx hats sich geklärt ...zieh zu gowebhost...thx
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst PowerShell Domain Join (2)

Frage von Patrick-IT zum Thema Batch & Shell ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS - Weiterleitung zu DNS-Server in anderer Domain (5)

Frage von Schauer zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...