Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

brauche Tips zur Virtualisierung (VMWare) allgemein

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: adminit

adminit (Level 1) - Jetzt verbinden

27.03.2008, aktualisiert 28.03.2008, 6870 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich überlege mir eventuell einen richtig dicken VMWare Server anzuschaffen, nur leider habe ich absolut kein Know How was das Thema Virtualisierung anbelangt. Ich denke hier können mir nur erfahrene EDV Leute helfen.

Wie folgt sieht zurzeit unsere Struktur aus:

Server

1. Server – erster Domänen Controller / DNS / DHCP
2. Server - Backup Domänen Controller / DNS / DHCP + ISA Server
3. Server – Exchange Server
4. Server - File Server + ArcServ (Datensicherungsprogramm)
5. Server – 1. Sub- Programm basiert auf einer MS SQL DB + Symantec Endpoint Protector
6. Server – 2. Sub- Programm basiert auf einer MS SQL DB
7. Server – 3. Sub- Programm basiert auf einer MS SQL DB
8. Server – 4. Sub- Programm basiert auf einer Firebird DB
9. Server – 5. Sub- Programm basiert auf einer Sybase DB
10. Server – Überwachungstool der Devices (sperren der USB / CD ROM- Laufwerke ect.)
11. Server – Sonstige Programme

Ca. 220 Clients die alle mehr oder weniger mit den oben genannten Programmen arbeiten

Kann mir vielleicht einer einen Tipp geben ob das überhaupt realisierbar ist ? Wenn ja was kommt auf mich zu?
Gerne würde ich auch ein Haus Besuchen, dass produktiv mit VW Ware arbeitet? Kennt vielleicht jemand von euch in Raum Köln ein Unternehmen, dass eventuell auch eine Präsentation macht oder live den Umgang vorträgt?

Würde mich über Eure Hilfe freuen
Danke schon mal vorab
Mitglied: 51705
27.03.2008 um 21:51 Uhr
Hallo adminit,

deine Idee ist prinzipiell gut und auch machbar, nur sollte dir klar sein, daß du zwei entsprechend performante Server benötigst, und ein ebenso performantes und redundantes Storagesystem um eine angemessene Ausfallsicherheit zu gewährleisten.

Wäre nett, wenn du weiterhin berichtest, wie sich dieses Projekt entwickelt.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: stepas
28.03.2008 um 15:41 Uhr
hallo,
wir haben gerade ein ähnliches projekt live geschatet. Wir haben das ganze mit ESX Server nicht VMware Server freie Version gemacht. Jenach anforderungen und budget würde ich das ganze auf der feien vmware version nicht unbedingt empfehlen.
Struktur sah so aus
Insgesamt 4 physische Server
3 x 18 GB RAM dual quadcore ESX Server
1 x 2 GB RAM dual quadcore Management Server
Zum einsatz kam ESX 3.02 mit vmotion für die redundanz
2 x SAN Storage verbunden mit glas

Insgesamt 20 Server bei 150 Usern.
Durch vmotion hast du eine redundanz falls ein ESX Server nicht funktioniert oder gepatcht werden muss. Die vm's verteilen sich dann automatisch auf die verbleibenden esx server.
Die Lösung ist aber nicht ganz billig, aber du hast halt zum einen die redundanz und load balancing für die verteilte server last.
Wichtig wäre was du für ein Budget hast und welche Anforderungen bestehen?
Eventuell könnte man dann konkretere aussagen machen
grüsse
stepas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
VMware oder Hyper-V, Tipps bei der Virtualisierung
Frage von bobbele66Virtualisierung12 Kommentare

Hallo Community, ich benötige Tipps/Vorschläge bei der Virtualisierung mehrerer phys. Server. Ich habe noch wenig Erfahrung mit VM, außer ...

Vmware
Virtualisierungs Neuling - VMWare vSphere - Gratis vs Essentials?
Frage von cymodeVmware8 Kommentare

Guten Tag allerseits, In der Entscheidung Hyper-V vs. vSphere bin ich glaube ich nun bei vSphere gelandet. Der Telefonische ...

Vmware
Virtualisierung mit VMWare - SSD, Harddisk oder RAID 10 mit Harddisks?
gelöst Frage von LollipopVmware7 Kommentare

Hallo Wir haben das Vergnügen unsere Serverumgebung umzustellen. Der Entscheid, auf virtuelle Server umzusteigen, verlangt eine kleine Horizonterweiterung für ...

Virtualisierung
Virtualisierung über Microsoft Windows Hyper V oder VMWare ESXi
Frage von freshman2017Virtualisierung20 Kommentare

Moin, moin, Wie der Titel schon sagt, was meint ihr? Lieber über Hyprr V oder VMware esxi virtualisieren?

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 7 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 2 TagenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...