Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bringe bei USB Stick Schreibschutz nicht weg

Frage Hardware

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

27.09.2010, aktualisiert 12:59 Uhr, 12789 Aufrufe, 12 Kommentare

hi@all

Ich habe hier einen disk2go USB Stick, welcher Schreibgeschützt ist und bei dessen ich diesen partout nicht entfernen kann. Einen kleinen Hebel auf der Seite kann ich nicht finden, wie dies bei anderen USB-Sticks der Fall ist. In der Registry gibt es den Eintrag, der den Stick schreibschützen kann, nicht. Habe es schon an mehreren PCs versucht, immer mit dem gleichen Resultat. Auch mit dem Windows 7 tool, diskpart, welches "schwierige" Partitionen ohne mühe löschen kann, klappt es nicht. Die Daten auf dem Stick sind noch vorhanden und lesbar. Jemand eine Idee?
Mitglied: SamvanRatt
27.09.2010 um 13:15 Uhr
Hi
was sagen den Programme wie partedmagic (iso booten) oder das HP Flash Tool dazu? Die orientieren sich nicht an Windows. Es gibt auch einige Sticks wie meinen alten Kingston da konnte ich auf die Schlüsselsoftwaredisk nur lesend zugreifen (so 4MB FAT) und die hat dann nach Freischalten den AES256Bit Kontainer geöffnet; erst nach einem Neuformat (GParted) habe ich eine (512MB) Partition gehabt.
Gruß
Sam
P.S.: diskpart ist übrigens kein Win7 Programm/Tools sondern seit Win2000 dabei.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
27.09.2010 um 13:59 Uhr
Also gparted sowie das hp Flash tool melden beide das selbe: Write protected. Tja, und jetzt?
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
27.09.2010 um 14:12 Uhr
Hallo,

evtl. handelt es sich um ein u3 Laufwerk (USB-Stick mit einer zusätzlichen ROM-Partition drauf für spezielle Programme)
Kannst du ein U3-Logo auf dem Stick sehen?
Bitte warten ..
Mitglied: ham-my
27.09.2010 um 15:21 Uhr
Hast du mal probiert den USB-Stick an einem anderen PC probiert.
Hatte auch so einen USBstick der wollte sich nicht formatieren lassen, immer kam die meldung schreibgeschützt, habe alles ausprobiert!!!!!!!!!
Dann hat es mir gelangt ,den USBstick an einem anderen PC eingesteckt und sie da das mist lies formatieren!!!!!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
27.09.2010 um 15:28 Uhr
Wenn ich mal den gijoe zitieren darf
Habe es schon an mehreren PCs versucht, immer mit dem gleichen Resultat.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
27.09.2010 um 16:03 Uhr
tjo, no comment werde den stick jetzt zurückbringen, hat noch Garantie...thx@all
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
27.09.2010 um 16:26 Uhr
Hast leider auf meine Frage nicht geantwortet (wäre für mich doch noch interessant)
Kannst du ein U3-Logo auf dem Stick sehen?
Bitte warten ..
Mitglied: mkrasselt1
27.09.2010 um 23:15 Uhr
Hallo, ich weiß zwar nicht, ob es euch was hilft, aber mir ist mal ein solch schreibgeschützter Stick an den Anschlüssen nass geworden, nach dem abtrocknen war er sauber, und vollkommen leer.

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: wiseolli
27.09.2010 um 23:23 Uhr
Also gijoe, du hast es gehört - einmal mitwaschen bitte
Nee, Spaß, besser nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
28.09.2010 um 08:17 Uhr
Hi
dann kopiere doch bitte mal den PartedMagic dmesg (Terminal öffnen und "dmesg >dmesg.txt" eingeben und diese Datei dann hier posten) hierher. Das linux bootscript hilft mir oft genaue Hardwaresichtweisen zu bekommen, die mir Win nie geben will.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
28.09.2010 um 20:27 Uhr
Ich habe da noch eine Vermutung, und zwar gabs doch mal diese Sticks, die einem zB 8GB vorgaukeln und in Wahrheit warens dann nur jeweils 2GB oder so. Also laut dem USB-Auslese-Programm (hab den Namen vergessen), hatte mein Stick nur eine 2GB Speichergrösse.

@wiseolli: Nein, kein Logo, nix. Also nur das Disk2Go.

Habe auf jedenfall Ersatz bekommen....
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
28.09.2010 um 23:23 Uhr
Hi
diese Schummelsticks werfen aber einfach die Daten hinter ihrer physischen Grenze weg, sind also sehr Konform und Speicherfreudig; das FAT32 überprüft das ja nicht; mit NTFS oder EXT.. fällt das sofort auf beim Formatieren.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
USB-Stick nur Lesezugriff möglich? (11)

Frage von Nathi1998 zum Thema Windows Tools ...

Speicherkarten
USB-Stick laut Windows und Linux belegt, aber kein Inhalt zu sehen (5)

Frage von Pago159 zum Thema Speicherkarten ...

Notebook & Zubehör
Surface Pro 4 Booten von USB Stick (6)

Frage von endurance zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...