Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Browser zeigt keine Seite an nach Adware

Frage Microsoft

Mitglied: manu90

manu90 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2011 um 08:51 Uhr, 3004 Aufrufe, 10 Kommentare

hallo zusammen,

Browser IE und Firefox zeigen keine Seite an nach Adware mehr an...

ich weiss müsste grundsätzlich platt gemacht werden... aber hat vielleicht jemand noch nen Tipp?

winsock fix gemacht...


nslookup, Mail etc. geht nämlich alles...


besten dank.
ciao timo
Mitglied: holli.zimmi
08.06.2011 um 09:17 Uhr
Hi bluebalu,

Fragen:
Welches Betriebssystem hast Du?
Welche Browserversion?

Welche Fehlermeldungen stehen im Eventviewer?

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: Ausserwoeger
08.06.2011 um 09:41 Uhr
Versuch mal Malwarebytes drüber laufen zu lassen der kriegt fast alles hin was Spyware und Adware angeht.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.06.2011 um 10:49 Uhr
Zitat von manu90:
ich weiss müsste grundsätzlich platt gemacht werden... aber hat vielleicht jemand noch nen Tipp?

winsock fix gemacht...


nslookup, Mail etc. geht nämlich alles...


leg mal einfach einen neuen benutzer an und schau mal ob es dort geht. Ansonsten auf jeden Fall mit Malwarebytes Antimalware, HiJackthis, Threadfire, knoppicillin, Spybot Search & Destroy, etc. durchchecken, wenn Du nicht alles plattmachen willst.
Bitte warten ..
Mitglied: manu90
08.06.2011 um 11:37 Uhr
hi zusammen,

danke...

malwarebytes hatte ich schon durchlaufen lassen, hatte nichts mehr gefunden...

habe Vista Prem SP2 mit IE9 und FF4

im Eventlog siehts eigentlich soweit gut aus...

ciao
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
08.06.2011 um 14:35 Uhr
Hi,

hast Du deine Browser mal auf Standard vom Hersteller zurück gesetzt?

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: manu90
08.06.2011 um 16:17 Uhr
hi,

hijackthis und spybot finden nichts...

Browser hatte ich auch zurückgesetzt

und hosts Datei ist auch sauber

... !?!
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
08.06.2011 um 16:54 Uhr
Hallo,

lese gerade die hosts ist auch clean? Mhm, wäre nun mein Ansatz gewesen.
Ansonsten kannst du noch (in der cmd eingeben)

"ipconfig /flushdns" ausprobieren. Damit leerst du den DNS Cache der mit
Sicherheit auch verbogen wurde.
Im dümmsten Fall müsstest du ggf. auch mal den TCP-Stack neu installieren,
der ging gerne auch hopps bei mancher Malware, zumindest unter WinXP
weis ich das noch...


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: manu90
08.06.2011 um 22:35 Uhr
Zitat von Phalanx82:

"ipconfig /flushdns" ausprobieren. Damit leerst du den DNS Cache der mit
Sicherheit auch verbogen wurde.

habe ich schon probiert...

Im dümmsten Fall müsstest du ggf. auch mal den TCP-Stack neu installieren,
der ging gerne auch hopps bei mancher Malware, zumindest unter WinXP
weis ich das noch...

TCP Stack versuch ich noch... danke.

ciao
Bitte warten ..
Mitglied: holli.zimmi
09.06.2011 um 07:20 Uhr
Hi,

für doch bitte mal folgende befehle in der CMD (als Administrator ) aus:

1. sfc /scannow

2. chkdsk ( wenn Fehler vorhanden, dann mit Schalter /F )

3. siehe link http://www.winsupportforum.de/forum/windows-vista-netzwerk/919-beispiel ...


Netzwerkkarte-Einstellungen:

Es kann ja auch sein, das hab ich auch schon gesehen, das Dir ein blödsinniger DNS-Server von einer skurillen Seite bei deiner Netzwerkkarte eingetragen worden ist.
Mal alles auf DHCP einstellen.

Gruss

Holli
Bitte warten ..
Mitglied: manu90
05.07.2011 um 19:58 Uhr
konnte Problem nicht lösen, Maschine wurde neu geimaged...

aber Danke für eure Tipps...
ciao.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...