Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Buchstabe für Laufwerkszuordnung verloren

Frage Microsoft

Mitglied: tigger

tigger (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2008, aktualisiert 12.06.2008, 4973 Aufrufe, 4 Kommentare

Net use verursacht Fehler

Hallo,

wir haben hier hinundwieder einen Mitarbeiter, mit seinem Notebook, von befreundeten
Firma zu sitzen.
Damit er Daten austauschen kann habe ich ihm eine kleine Batch-Datei geschrieben.

Er hat ein DELL-Book mit WinXP SP2.

Die Batch enthält nur zwei Zeilen:

net use i: /delete
net use i: \\Server\freigabe passwort /user:domäne\mustermann

Das ganze hat auch funktioniert ... einmal!

Am nächsten Tag fehlte der Buchstabe! Damit wir uns richtig verstehen:
Der Buchstabe "i" stand nicht mehr zur Verfügung!
Als ich das Netzlaufwerk kurzerhand über den Explorer verbinden wollte gab es
da nur noch das "h:" und das "J", aber nichts dazwischen.

Wahrscheinlich stehe ich nur etwas neben der Spur, und es ist an irgendeiner Stelle
der Registry leicht nachzurüsten, aber .... und da wären wir schon bei meiner Frage(n)

Wie kann der Buchstabe einfachso entschwinden?
Wo muss ich ihn wieder eintragen?

Gruß
tigger
Mitglied: Klingel
11.06.2008 um 16:16 Uhr
schon mal probiert die erste Zeile direkt im Ausführen-Fenster einzugeben und dann zu prüfen?

Wieso steht hinter der Freigabe Passwort? Das sollte normalerweise hiner den Benutzername(könnte natürlich sein, das es so auch geht)
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.06.2008 um 16:17 Uhr
moin,

gib mal net use in der Dosbox ein.

steht da was?

Oder 2. Tipp
in regedit
HKEY_USERS\SID DES BENUTZERS\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Map Network Drive MRU
nach einem Key I sehen und den löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
11.06.2008 um 18:58 Uhr
Hallo,

Wieso steht hinter der Freigabe Passwort? Das sollte normalerweise hiner den
Benutzername(könnte natürlich sein, das es so auch geht)

net use /?
Die Syntax dieses Befehls lautet:

NET USE
[Gerätename | *] [\\Computername\Freigabename[\Datenträger] [Kennwort |]
[/USER:[Domänenname\]Benutzername]
[/USER:[punktierter Domänenname\]Benutzername]
[/USER:[Benutzername@punktierter Domänenname]
[/SMARTCARD]
[/SAVECRED]
[[/DELETE] | [/PERSISTENT:{YES | NO}]]

Das Passwort steht nach dieser Syntax an der richtigen Stelle.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: tigger
12.06.2008 um 11:44 Uhr
Hi @Klingel,

leider kommt dieser Mitarbeiter erst nächste Woche. Sodas ich erst dann eine detailierte Aussage machen kann.
Aber unterm Strich steht bloß "Befehl kann nicht ausgeführt werden".


Hi @Timo,

hier gilt die gleiche Aussage. Dein Tip mit der Registry werde ich aber gleich mal an meinem PC prüfen, und nächste Woche auf diesem .....
Notebook wiederholen.

Schon mal im voraus Danke

Tigger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Administrator.de Feedback
gelöst Ein Buchstabe ergibt 66,67 Prozent Änderung? (8)

Frage von Lochkartenstanzer zum Thema Administrator.de Feedback ...

LAN, WAN, Wireless
VPN Tunel geht verloren nach VM Switching (5)

Frage von staybb zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Voice over IP
Gigaset C430G - Verbindungszuordnungen gehen regelmäßig verloren

Frage von istike2 zum Thema Voice over IP ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...