Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Buffalo LinkStation LS-320GL

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: 111molihb

111molihb (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2009 um 17:16 Uhr, 17586 Aufrufe, 3 Kommentare

Die Kapazität ist fast erschöpft und ich kann keine Daten löschen ...

Ich habe die Buffalo LinkStation LS-320GL installiert und es als NAS im Netzt laufen. Jetzt ist es so, daß es fast voll ist, so daß ich Dateien löschen muß. Allerdings finde ich keine Möglichkeit, dies zu tun.

Ich habe Dateien im Explorer gelöscht, aber es hat sich an der Kapazität nichts getan. Es hat sich nichts geändert, obwohl die Datei lt. Explorer weg, also gelöscht ist.

Die Software habe ich nicht mehr auf dem Rechner, weil ich XP neu installieren mußte und Bedenken habe, daß ich bei Installation der Buffalo NAS Navigator Software etwas "verbiege". Es darf nicht sein, daß Dateien bei bzw. durch Neuinstallation verliere.

Es hat mir ein Kollege gesagt, man benötigt eine trashbox. So etwas finde ich nicht auf meinem Rechner. Es gibt kein Installationsverzeichnis, weil ich ja die Software gar nicht installiert habe.

Frage: Kann man die trashbox als Papierkorb verwenden und kann man diese irgendwie nachträglich installieren, obwohl das NAS voll ist mit Dateien?

Ich danke im Voraus.
Mitglied: 82695
21.10.2009 um 18:07 Uhr
Die Trashbox wird im Setup ein und ausgeschalltet.

Bei dir ist sie wahrscheinlich an. Somit werden die Daten nicht gelöscht sondern nur dahin verschoben.


Was die NAS Navigator Software angeht sollte eine Neuinstallation kein Problem darstellen, denn die Software
sucht sich nur dein NAS und liest die vorhandenen Daten aus. In der NAS Software kannst du eh nur die IP Einstellungen
ändern, der Rest passiert über das WEB Menü. Ist zumindest beim NAS Navigator 2 und meiner LS-ch1.0TLV2 so.
Bitte warten ..
Mitglied: 111molihb
22.10.2009 um 08:30 Uhr
Ich habe jetzt die Software installiert. Allerdings kann ich keine trashbox finden.
Auch keine Möglichkeit, diese im Setup ein- oder auszuschalten.

Meine LinkStation ist jetzt zu 98% voll ! Und keine Löschmöglichkeit von Dateien bisher gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: 82695
22.10.2009 um 19:14 Uhr
Die Trashbox oder auch Recycle Bin findest du im Browser basiertem Setup unter Shared Folders -> Shared Folder Setup.
Dort für die entsprechende Freigabe einfach mal schauen ob die Option auf aktiv oder deaktiv steht.

Hier auch noch ein Link zum Manual deiner Linkstation http://www.buffalo-technology.com/support/getfile/?LS-GL_manual.pdf .
Dort auf Seite 29 und 30 ist das ganze auch nochmal dargestellt.

Ich hoffe das hilft. Wenn du das deaktivierst musst du aber wahrscheinlich den Ordner welcher als Recycle Bin fungiert noch löschen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Buffalo Linkstation LS-XL im Emergency Modus retten
gelöst Frage von HamburgerJung1975Festplatten, SSD, Raid14 Kommentare

Meine Buffalo Linkstation LS-XL lässt sich nicht mehr aus dem Emergency Modus holen. Habe diverse Male mit dem Buffalo ...

SAN, NAS, DAS
Buffalo Linkstation LS-WXL (2x 1TB) RAID 0 wiederherstellen
Frage von Woodstok79SAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Forum, ich verzweifle beim Versuch meine Daten von der Buffalo Linkstation LS-WXL mit 2x 1TB im RAID 0 ...

SAN, NAS, DAS
Buffalo LinkStation 220D wird nicht erkannt
gelöst Frage von 21243SAN, NAS, DAS6 Kommentare

Moin, moin. Eine neue LS 220D wurde ausgepackt und mit einer fabrikneuen WD 1TB HDD bestückt. Dann wurde die ...

SAN, NAS, DAS
Buffalo NAS LS-W1.0 Reparatur gesucht
Frage von ScherdelSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Buffalo NAS LS-W1.0 das leider ohne erkennbaren Grund aus gegangen ist und nun niecht ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 StundeWindows 101 Kommentar

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner2 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 1 TagRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Brainstorming, einfachste Option 1 getrenntes LAN (mit WAN zugang)
Frage von 132954LAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hi, folgendes: Wir bekommen eine Glasfaser Leitung, Und das sollte Optional so aussehen: Ein Modem/Router für das WAN, ein ...

Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen12 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...