Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Builtin acoount zu Guest machen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Kathy92

Kathy92 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2012, aktualisiert 18:45 Uhr, 3137 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe einen Win Server 2008 R2, welcher selbst als DNS in unserem internen Netz wirken soll. Allerdings bin ich bezüglich DNS und AD noch relativ neu auf dem Gebiet.
Ich möchte einen neuen User zur Gruppe Domänenadministrator hinzuzufügen. Und zwar soll dieser User dann der neue Admin werden. Den alten möchte ich gerne in die Gruppe "Guest" verschieben.
Wo befinden sich diese beiden gruppen? Was muss ich tun, um das zu machen?
Danke
Mitglied: hajowe
16.05.2012 um 17:10 Uhr
Erst mal ein freundliches Hallo (Huch hab ich da was übersehen)

Diese Dinge findest du im Active Directory Benutzer und Computer.
Ich finde dein Handeln aber höchst verwunderlich und gefährlich,
ohne ein gewisses und zwingend vorausgesetztes Grundwissen an DC´s zu schrauben.
Du solltest dir wirklich mal Lektüre zulegen und die elementare Dinge zur Verwaltung des Servers aneignen.

Scönen Abend
Bitte warten ..
Mitglied: Kathy92
16.05.2012 um 17:15 Uhr
Da sist eien Aufgabe, die ich erhalten ahbe, weil ich in der Ausbildung bin. Ich darf das Internet, Internetforen etc. zur Hilfe ziehen^^
Und wo genau?
Bitte warten ..
Mitglied: Kathy92
16.05.2012 um 17:17 Uhr
Ich meitne damit, welche Gruppe denn der Gruppe Guest entspricht^^
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisIO
16.05.2012 um 17:59 Uhr
Hallo Kathy92,

hier ein Link der Dich sicher an dein Ziel bringt.

-> http://www.galileocomputing.de/katalog/openbook

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Kathy92
16.05.2012 um 18:44 Uhr
Ok, danke.
also, ich habe mittlerweile herausgefunden, dass ich den builtin account des admins in einen normalen (guest) user umwandeln sollte. wie kann cih das tun?
Bitte warten ..
Mitglied: kannix
16.05.2012 um 19:50 Uhr
Hallo Kathy92,

ein gutgemeinter Rat:
Ändere an dem Adminaccount erst einmal GAR NICHTS (ausser dem Passwort) bevor du tatsächlich weisst was du tust und ausführlich getestet hast, daß der neue User tatsächlich alle notwendigen Rechte besitzt.
Maximal solltest du den bisherigen Admin-Account deaktivieren (und damit ein Login des früheren Admins wirksam verhindern)

Möglicherweise laufen irgendwelche Dienste im Kontext des Accounts, das merkst du möglicherweise erst dann wenn nach einem Dienststart irgendwelche komischen Meldungen erscheinen.. wenn überhaupt.

LG
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: Kathy92
01.06.2012 um 09:21 Uhr
Es geht ja gar nciht. Danke für den rat. WIndows-Accounts alssen sich nicht löschen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (19)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst WSUS Updates auf iSCSI speichern (10)

Frage von lcer00 zum Thema Windows Server ...