Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bundle eingebaut, aber schwarzer Bildschirm

Frage Hardware

Mitglied: toppse84

toppse84 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2007, aktualisiert 13:18 Uhr, 4943 Aufrufe, 11 Kommentare

MSI K9AGM2-FIH HDMI, AMD 690G, PCIe, SATA, Raid, GBit-LAN

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem ein Bundle mit 2 GB DDR2 Ram gekauft.

Die genauen technischen Daten zum Mainboard findet ihr hier:

http://www.arlt.com/oxid.php/sid/94182704fe84ae8b7d0c4543cfaaf872/cl/de ...

Der Prozessor ist ein AMD Athlon x2 4000+

Eine neue PCIe Grafikkarte habe ich auch eingebaut.

Wenn ich jetzt den Rechner anschalte kommt nur ein schwarzer Bildschirm, Strom kommt an, da Lüfter und HDD laufen.

Nur jetzt habe ich gelesen, dass man noch einen 4poligen Stecker vom Netzteil am Mainboard anschließen muss, den ich bei meinem alten System seither nicht gebraucht habe.

Dieser kleine 4 polige Stecker ist aber an meinem Netzteil vorhanden. Ich habe ihn also auf das Mainboard mit draufgesteckt.
Ich habe ein 350 Watt Netzteil...

Kann es daran liegen, dass das Netzteil nicht ausreicht. Muss ich am Netzteil selbst irgendwas umswitchen.

Ich weiss, dass natürlich auch der Prozessor schon eine Macke haben kann oder die beiden Speicherbausteine.

Da von gehe ich aber jetzt mal nicht aus...



Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Gruß
Mitglied: Cythux
23.11.2007 um 09:23 Uhr
Da du deine übrigen Komponeten nicht angibst die du verbaut hast! Sind 350W wirklich schwach, davon kannst du auf jedenfall ausgehen!

Bei allen neuen Boards muss der 24+12 PFC angeschlossen werden!
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
23.11.2007 um 09:49 Uhr
Hallo,

der (4-polige) Stecker, der wichtig ist gehört an die Grafikkarte. Ist der nicht dran, hast Du Deinen schwarzen Bildschirm...checke das mal!!!

Gruß - Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: toppse84
23.11.2007 um 10:25 Uhr
Ok, danke! Diesen 4-poligen Stecker habe ich natürlich nicht in der Grafikkarte stecken
Da, ich gerade bei der Arbeit bin, kann ich es nicht kontrollieren...

Meine Grafikkarte ist eine NVIDIA GeForce 8500GT, 256MB, Colorful GF8500GT F25 , TV-Out, DVI.

Ist das bei dieser Grafikakrte auch der Fall? Ich habe gedacht, dass die Stromversorgung über PCIe kommt, der Lüfter läuft auch.
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
23.11.2007 um 10:44 Uhr
Am Mainboard kommt der 20/24pin PFC und dem 12pin PFC und falls deine Grafikkarte Strom braucht hast du wahrscheinlich einen Adapter dabei gehabt der 6Pin's hat oder die Graphikkarte bezieht den Strom direkt vom der PCI-E Schittstelle!

Welche Taktung habe deine Speicherriegel und in welchen Slot hast du die eingebaut und sind die single-sided oder Double-sidet
Bitte warten ..
Mitglied: KHP
23.11.2007 um 10:57 Uhr
Bei einer der 8500er ist sicherlich so ein Adapter dabei (s. Cythux' Kommentar). Die heutigen (Highend)PCI-E-Karten haben alle so einen Anschluss, da die Versorgung über den Slot nicht ausreicht.
Bitte warten ..
Mitglied: toppse84
23.11.2007 um 11:48 Uhr
Danke für die Antworten...

kann jetzt gerade leider noch nicht nachschauen (Arbeit;-().
Es sind 2 Slots für Speicher vorhanden, wo ich jeweils 1 GB gesetzt habe.

Der nette Verkäufer wird mir ja hoffentlich keinen Sch... gegeben haben.

Aber, ich denke auch das dass mit der Grafikkarte sehr naheliegt.

Müsste irgdendwas in der Grafikkartenbeschreibung davon stehen, dass man einen separaten Stromanschluss braucht?

Hier die Beschreibung der Karte:
http://www.arlt.com/oxid.php/sid/ae88e1db3bb8c32e8784ae41e8a07d61/cl/de ...
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
23.11.2007 um 11:55 Uhr
Laut den Daten beim Händler deines Vertrauens, bezieht die Karte den Strom durch den PCI-E Slot und verbraucht unter Volllast 65W!

Da aber die heutige Standard bei Netzteilen 400W - 500W liegt gehe ich mal davon aus das dein Netzteil zu schwach ist!

Falls du jemanden kennst, der ebenfalls ein MainBoard mit PCI-E hat, frage ihn doch mal ob er deine Graphikkarte testen kann auf seinem System!
Bitte warten ..
Mitglied: toppse84
23.11.2007 um 12:15 Uhr
Also, ich hoffe, dass es am Netzteil liegt. Das wäre das kleinste Übel.

Jetzt ist die Frage, welches ist das Richtige??

Minimum 400 Watt?!? Es gibt ATX mATX. Aufjedenfall 20+4Pins

Auf dem Mainboard habe ich ja auch die Möglichkeit 20+4 Pins zustecken, die sind direkt nebeneinander.
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
23.11.2007 um 12:24 Uhr
Habe bei mir ein selbst ein von 480watt ATX 2.2 comp. ROHS compliant drin

http://shopv2.hiq24.de/product_info.php?cPath=46&products_id=3820

Ich schätze zwar das du nicht in der nähe wohnst, aber die Netzteile gibt es glaube ich auch in
deiner nähe!

Bin sehr zufrieden mit diesem Teil!

Und es handelt sich um Silent Netzteil!

Das einzige Flashende an dem Netzteil ist das der Lüfter erst beginnt zu drehen, wenn dein Rechner unter Volllast betrieben wird!

habe selber nur eine 8400GS mit 512MB drin!
Bitte warten ..
Mitglied: toppse84
23.11.2007 um 13:00 Uhr
Und verstehe ich richtig, dass bei einer zu geringen Wattanzahl das System einfach nicht anspringt und ein schwarzer Bildschirm kommt?
Bitte warten ..
Mitglied: Cythux
23.11.2007 um 13:18 Uhr
Das kommt daher das die Graphikkarte nicht genug Strom durch den PCI-E Port/Slot bekommen kann! Mit einem Stärkeren Netzteil müsste dieses Problem eigentlich behoben sein!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Kein Booten mit Windows 10 und schwarzer Bildschirm (11)

Frage von Akcent zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Bildschirm drehen per GPO deaktivieren bzw. verhindern (6)

Frage von d3x1984 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Bildschirm vor Eingabe schützen (15)

Frage von Tim.Kramer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...