Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Business Contact Manager für Outlook 2010

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Axel90

Axel90 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2014, aktualisiert 09:54 Uhr, 2790 Aufrufe, 21 Kommentare

Hallo,

ich möchte gerne den Business Contact Manager für Outlook 2010 einsetzen.

Dazu habe ich 2 Fragen:

Auf folgender Internetseite http://office.microsoft.com/de-de/outlook-help/herunterladen-und-instal ... habe ich bereits recherchiert.

Ich bin mir nicht sicher, was mit Microsoft Outlook 2010 (eigenständige Edition) gemeint ist.
Wir setzen Office Standard 2010 ein, ich bin mir nicht sicher, ob der BCM auch dafür kostenlos ist.

Weiterhin würde ich gerne wissen, wo ich den BCM, wenn er für meine Version kostenlos ist, herunterladen kann.
Außerdem würde ich gerne wissen, wo ich ihn kaufen kann, falls er für meine Version nicht kostenlos ist.

Vielen Dank
Mitglied: marc-1303
04.11.2014 um 13:13 Uhr
Hallo Axel90

Der BCM 2010 ist generell kostenlos und setzt auf Outlook 2010 auf.
Hier findest du ihn: http://www.lmgtfy.com/?q=Download+Business+Contact+Manager+2010

Grüsse
Pathfinder
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
04.11.2014 um 13:55 Uhr
Soweit war ich auch schon, handelt es sich bei dem "Compatibility Pack für Business Contact Manager für Microsoft Outlook" um die richtige Vollversion?
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
04.11.2014 um 14:04 Uhr
Das ist ein wenig misverständlich. Ja, das ist die Vollversion. 32bit oder 64bit je nach eingesetzter Outlook-Version.
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
04.11.2014 um 14:23 Uhr
Ich habe mir in der Zwischenzeit gedacht, ich kann es ja einfach mal ausprobieren.

Nun kann ich sagen, dass es sich NICHT um eine Vollversion handelt:

Grund: (aus einem anderen Forum)
"...handelt es sich um ein Compatibility Pack um BCM 2007 oder BCM 2010 mit Outlook 2013 kompatibel zu machen."

Ich suche weiterhin vergeblich eine Downloadseite
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
04.11.2014 um 14:32 Uhr
Sorry, mein Fehler. Die Download-Site hat früher ganz gleich ausgesehen.
Ich finde tatsächlich auch nichts anderes mehr.

Schick mir eine PM dann kriegst du einen privaten Link für die x86-Version
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.11.2014 um 20:35 Uhr
Hi
Zitat von Axel90:

Ich habe mir in der Zwischenzeit gedacht, ich kann es ja einfach mal ausprobieren.
Ich suche weiterhin vergeblich eine Downloadseite

Warum nimmst du nicht den 2. Link?
BCM 2010
Dort musst du halt einen passenden Office Produktkey eingeben und ein MS-Konto haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
04.11.2014 um 20:44 Uhr
Hallo goscho,

auch auf dieser Seite war ich schon ;)
Klick du mal bitte auf "Erste Schritte" und schau was passiert ;)

ich schreibe es nochmal:
Ich suche weiterhin vergeblich eine Downloadseite :D
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.11.2014 um 21:55 Uhr
Sorry, du hast Recht.

Mal hier versucht?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
04.11.2014, aktualisiert um 22:15 Uhr
Guten Abend zusammen,
bevor ihr das halbe Internet auf Links dreht, erlöse ich euch.

BCM 2010 steht ausschließlich bei Volumenlizenzen von Microsoft Office Standard bzw. Professonal Plus 2010 kostenlos dem Kunde zur Verfügung. Dazu kommt, dass du min. fünf Lizenzen erwerben musst.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.11.2014 um 23:19 Uhr
Hi Dani,
da hast du leider unrecht.
Mit dem kostenfreien BCM2013 hat MS auch den BCM2010 kostenfrei für alle Käufer von Office 2010 mit Outlook oder nur Outlook 2010 bereitgestellt.
Schau mal

Warum jetzt aber kein Downloadlink mehr verfügbar ist, weiß wohl nur MS.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
04.11.2014, aktualisiert um 23:42 Uhr
Hi goscho,
es sind aber nie Downloadlinks veröffentlich worden. Im VLSC sehe ich hingegen das Imagedatei (ca. 500MB). Aber ich les auch nicht alle Memos... .
Die Upgrade-Kits von 2007 auf 2013 bzw. 2010 auf 2013 sind öffentlich zugänglich.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
05.11.2014 um 09:14 Uhr
Zitat von Dani:

Hi goscho,
es sind aber nie Downloadlinks veröffentlich worden.
Doch, es gab diese Downloadlinks.
Dort musste man seinen Office- oder Outlook Produktkey eingeben und konnte den BCM 2010 herunterladen. Dabei gingen nur nicht VL-Keys.

Warum der Link jetzt tot ist, wird nur MS wissen (wollen wohl ihr Office 365 pushen).
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
05.11.2014 um 20:19 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe die Datei netterweise zur Verfügung gestellt bekommen, jetzt muss ich aber nochmal fragen:

Ist der BCM auch für Office 2010 Standard komplett kostenfrei, oder bekomme ich Probleme, wenn Microsoft mal vor der Tür steht?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.11.2014 um 20:56 Uhr
Guten Abend @Axel90
ich habe die Datei netterweise zur Verfügung gestellt bekommen
Hmpf... unerlaubte Weiterverbreitung von Micorosft Produkten. Und sowas noch öffentlich zu posten... *kopfschüttel*

Ist der BCM auch für Office 2010 Standard komplett kostenfrei, oder bekomme ich Probleme, wenn Microsoft mal vor der Tür
steht?
Wenns richtig blöd "Ja". Du bist nach wie vor als Kunde in der Nachweispflicht. Wenn du die Rechnung von deiner Microsoft Officelizenzen wegwirfst, hast du auch ein Problem.

@goscho
Ich hab heut Nachmittag ein Ticket bei Microsoft zu deiner Aussage erstellt. Sobald die Antwort daliegt, poste ich es hier.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
05.11.2014, aktualisiert um 21:23 Uhr
Ich habe auf allen PCs, auf denen Office 2010 installiert ist, eine rechtmäßig erworbene Lizenz dazu..
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.11.2014 um 21:56 Uhr
Moin,
Ich habe auf allen PCs, auf denen Office 2010 installiert ist, eine rechtmäßig erworbene Lizenz dazu..
Wenn die Aussage von goscho als richtig erweist, ist alles in Ordnung. Sollte meine Aussage zutreffen und du keine Volumenlizenzen haben -> Problem.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
06.11.2014 um 08:00 Uhr
Okay danke, d.h. ich warte, bis du neues weisst ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
10.11.2014, aktualisiert um 16:55 Uhr
Hallo zusammen,

ich bin einen Schritt weiter: Wir haben für unser Office einen Volume License Vertrag.
Im Volume License Service Center kann man sich den BCM herunterladen.
Nutzung ist kostenfei.

Nun habe ich noch eine Frage.
Man kann auf einem Server mit dem Datenbanktool eine Datenbank erstellen, auf die alle Clients zugreifen.
Nach Recherche scheint die Installation wohl nicht immer glatt zu laufen.
Kann mir jemand einen sauberen Weg erklären?

Auf http://www.administrator.de/forum/business-contact-manager-2010-und-zug ...
wird geschrieben, dass man auf dem Server auch Outlook 2010 und BCM installieren soll, und die DB freigeben.
Ist dieser Weg sinnvoll?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.11.2014 um 17:35 Uhr
Moin,
wird geschrieben, dass man auf dem Server auch Outlook 2010 und BCM installieren soll, und die DB freigeben. Ist dieser Weg sinnvoll?
Wir haben nur BCM installiert und keinerlei Nachteile festgestellt.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
10.11.2014 um 18:03 Uhr
Zitat von Axel90:
Auf http://www.administrator.de/forum/business-contact-manager-2010-und-zug ...
wird geschrieben, dass man auf dem Server auch Outlook 2010 und BCM installieren soll, und die DB freigeben.
Ist dieser Weg sinnvoll?
_Nein, ist nicht sinnvoll oder arbeitet jemand mit Outlook bzw. BCM auf dem Server?

Ich setze den BCM seit der der Version 2007 mit der Serverversion ein, ohne dass auf dem Server Outlook installiert ist.

Du benötigst einen SQL-Server auf dem Server, möglichst eine Vollversion (Datensicherung, Wartung, etc).
Anschließend lädst du dir das Datenbanktool für den BCM2010 herunter und installierst es auf dem Server.
Dort richtest du damit eine Datenbank ein.
Auf dem Client installierst du den BCM und wenn dieser gestartet wird, gehst du auf erweitert und verbindest mit deinem Server.
Bitte warten ..
Mitglied: Axel90
10.11.2014, aktualisiert 13.11.2014
Kann ich den SQL Express 2008 R2 inkl. Management Studio verwenden?
Theoretisch kann ich auch ein Windows 7 verwenden, anstelle ein Server OS? (Kosten)

PS: in den Systemanforderungen kann ich kein Win7 x64 und keinen Server 2008 R2 finden.
Mit anderen Worten, ich installiere es auf einem Windows 7 32 Bit?

Auf welchem OS habt ihr die BCM-DB bei euch laufen?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013, Outlook 2010 Standard-Absendeadresse ändern (4)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Zweite Exchange Postfach in Outlook 2010 einbinden (2)

Frage von DieAzubinne zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Emails werden ohne Signatur und Text versendet - Outlook 2010 (11)

Frage von IT-com zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - automatische Einbindung von Postfächern in Outlook 2010 (8)

Frage von ingoue zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...