Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Business Dropbox alternative

Frage Internet Hosting & Housing

Mitglied: geocast

geocast (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2014 um 14:33 Uhr, 1911 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Admins

Ich bin auf der suche nach einer alternative von Dropbox oder Wuala. Allerdings mit ein paar besonderheiten.

Erstmal das Allgemeine, wie Dropbox einen Client wo man einfach alles in einen Ordner schiebt und Synct, zusätzlich noch rechtsklick mit der Option zum Teilen. Soweit glaube ich ist alles bekannt.
Das man die Daten Online abrufen kann (also ohne Client auf dem PC oder Handy) ist nicht so wichtig, aber ist ja meistens bei den meisten dabei. Clients sind Hauptsächlich Windows bzw. nur und bei den Handys sind es iOS, Android & Windows Phone.

Ich hatte mein Auge auf Wuala geworfen, da ich damit schon mal gearbeitet habe. Allerdings sind die nicht so Business freundlich was die Userverwaltung angeht.

Da komme ich zu meinem Punkt. Ich suche eine Dropbox alternative bei der es einfach ist die User zu verwalten. Sei es über die Weboberfläche oder am besten mit einer Active Directory/LDAP anbindung.

Datenschutz sollte natürlich noch beachtet werden. Sollte also möglichst in der Schweiz oder Deutschland gehostet sein (Schweiz bevorzugt).

Es kann von mir aus auch selbst gehostet sein, aber da bei uns nicht unbedingt das beste Internet vorhanden ist, wäre es besser irgendwo zu Hosten.
Mir wäre sonst spontan SeaFile und Owncloud eingefallen (wobei SeaFile stabiler ist). Aber die haben noch nicht die möglichkeit über Rechtsklick daten zu Teilen, dass kommt erst noch.

Kennt ihr oder empfehlt ihr irgendwelche Dienste?

Danke für eure Hilfe!
Mitglied: AnkhMorpork
13.10.2014 um 14:56 Uhr
Hallo,

ich weiß, das willst du nicht lesen - ich schreibe es trotzdem. Cloud und Datensicherheit sind zwei Begriffe aus unterschiedlichen Universen.
Hast du nicht die Möglichkeit, dir einen Server irgendwo hinzutun und den abzudichten?

Gruß

ankh
Bitte warten ..
Mitglied: geocast
13.10.2014 um 15:03 Uhr
Ich weiß, deswegen wehre ich mich so gut es geht, dass man sowas Einführt. Aber kennst du Mitarbeiter und Bequemlichkeit?

Wie gesagt, bei uns ist das Internet zu schlecht oder gerade mal für eine kleine Menge passabel um sowas einzuführen. Wir haben im Moment nur eine Intel QNAP am laufen. Active Directory ist für die Zukunft gefragt, deswegen die Frage der Userverwaltung. Irgendwann gibt es auch besseres Internet.

Was für eine Software würdest du on Site empfehlen?
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
13.10.2014, aktualisiert um 15:28 Uhr
Mal zum anlesen (oder kennst du die schon):

http://blog.zdf.de/hyperland/2014/02/fuenf-sichere-cloud-dienste-aus-de ...

Ist aber keine Empfehlung (von mir)!


P.S. Was meinst du mit on site empfehlen?
Bitte warten ..
Mitglied: geocast
13.10.2014 um 15:24 Uhr
Danke, werde ich mal durchschmökern

on Site = Software die bei uns auf dem eigenen Server im Geschäft läuft
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
13.10.2014 um 16:16 Uhr
Wenn du's gehostet haben willst.

Webspace bei einem Hoster besorgen und OwnCloud eben da drauf.

Was meinst du mit per Rechst Klick Daten Teilen? Mit dem Webinterface geht das leicht.
Bitte warten ..
Mitglied: geocast
13.10.2014 um 16:21 Uhr
Auf dem Webinterface werden aber die wenigsten Arbeiten. Dropbox etc. kann das im Desktopbetrieb. Für Owncloud ist das erst in der Clientversion 1.8 oder so vorgesehen. Seafile auch ähnlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Mulli79
08.01.2016 um 13:19 Uhr
Hallo geocast,

wir setzen seit einigen Jahre die Lösung Qiata von SECUDOS GmbH (Sitz: Dortmund), jedoch ist Qiata eine reine File Transfer Lösung also kein SYNC. Die Lösung bring viele Funktionalitäten und würde nach ersten Informationen alle deiner Anforderungen erschlagen. Ein Transfer / Sharing per Rechtsklick ist hier mit einem Windows AddIn möglich. Hier ein Link zur Produktwebseite: http://www.qiata.de/

Seit zwei Wochen haben wir eine neue Lösung aus dem Hause SECUDOS im Einsatz. ECAS - Easy Crypt and Share. Hier geht es um eine echte Dropbox alternative für Business Kunden als sichere Sync&Share Lösung. Kompatible Apps für Windows, iOS, Mac, Linux und etc. gibt es sehr viele. Besonderheiten sind z.B.

- beim Sharing kann neben einem Passwort auch ein PIN definiert und über einen zweiten Weg übermittelt werden.
- AES-256Bit Verschlüsselung mit einem 512Bit Schlüssel
- Einfaches User Management per Web-Interface

Die ECAS Lösung kann man als Hardware und als virtuellen Server (VM/ Hyper-V/ KVM) selbst betreiben oder in der Cloud beim deutschen Provider hosten. Das Lizenzmodell ist einfach = keine User Begrenzung. Man erhält 200GB - 1TB Storage und kann beliebig viele User darauf zulassen.
Preis: 45,00 € - 65,00 €

Hier noch der Link zur Produktwebseite: https://www.ecas4u.com/

Liebe Grüße
Mulli79
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
08.01.2016 um 13:59 Uhr
Naja, in 15 Monaten kann schon einiges passiert sein.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10: Version 1607 jetzt im Current Branch for Business

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

Multimedia
Alternative für Flickr gesucht (1)

Frage von honeybee zum Thema Multimedia ...

Notebook & Zubehör
Macbook-Pro-Alternative mit USB-C gesucht (3)

Frage von puerto zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Server
Windows asynchrone Replikation - Alternative zu DoubleTake und DFS-R

Frage von Der-Phil zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...