Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke Router & Routing

GELÖST

Welcher Business Router ist zu empfehlen für 150 Mitarbeiter

Mitglied: schramlschnaith

schramlschnaith (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2012, aktualisiert 18.10.2012, 3066 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Zusammen,

bin zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Router für unseren Internetzugang.
Wir verwenden noch einen DD-WRT Linksys Router den ich jetzt ersetzen möchte.

Kann mir ja jemand Empfehlungen geben?

Anforderungen wären:

Internet Zugang für ca. 150 Mitarbeiter
PPTP Einwahl mit Windows VPN Clients (ca. 10 Kanäle)
VLAN Support, damit der Router mindest. zwei verschiedenen VLAN taggen kann.
Load balancing von mindest. 2 DSL Leitungen.
Firewall.....

Hatte da mal an den hier angedacht: DrayTek Vigor3300V+
oder doch was von LANCOM??

welchen könnt ihr mir empfehlen?

Danke

Gruß Philipp
Mitglied: Philipp711
25.04.2012 um 10:17 Uhr
Wie Wäre es mit einer UTM-Lösung z.B. von Astaro? Bei 150 Mitarbeitern könnte sich so eine UTM schön lohnen.

Im Prinzip kann dann eine Appliance den kompletten Schutz vor dem bööösen Internet übernehmen.

http://www.astaro.com/de-de/loesungen
Bitte warten ..
Mitglied: schramlschnaith
25.04.2012 um 11:03 Uhr
Danke aber

hmmm weiß nicht was ich von den Dingern halten soll....
irgendwie spricht mich das nicht so ganz an
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.04.2012 um 11:08 Uhr
Außerdem die Anforderung ....Load balancing von mindest. 2 DSL Leitungen. Das sollte die Astaro dann auch können, denn bei diesem Feature wird die Auswahl sehr übersichtlich. Mit den Produkten bist du aber auf dem richtigen Weg. Alternative wären dann noch kleine Ciscos wie 886va oder 1841 usw.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.04.2012 um 23:24 Uhr
Dann werf ich noch Sonicwall in die Runde... damit die Entscheidung nicht so einfach wird.
Bitte warten ..
Mitglied: schramlschnaith
26.04.2012 um 16:30 Uhr
oder soll ich einfach "pfSense" in meiner VMWare Umgebung laufen lassen?

Was ist besser?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.04.2012, aktualisiert 18.10.2012
Klares Nein, eine produktive Firewall hat in einer VmWare Umgebung nix zu suchen. Sowas sollte man als verantwortungsvoller Netzwerker wissen...
Wenn dann eine extra Box:
http://www.administrator.de/wissen/preiswerte%2c-vpn-f%c3%a4hige-firewa ...
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
26.04.2012 um 19:08 Uhr
Watchguard XTM510 *mal in den Raum werf* und ich würde nebst der Firwall auch die UTM mit rein nehmen, das ist nie weg
Bitte warten ..
Mitglied: schramlschnaith
26.04.2012 um 22:38 Uhr
also Draytek und Watchguard kommt auf jedenfall mal in die engere auswahl.
Die Watchguard kostet eben auch entsprechend aber könnt sich trotzdem lohnen.......
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
27.04.2012 um 07:52 Uhr
nutzen wir nur bei uns, am Hauptstandort im Aktiv/passiv Betrieb und für alle anderen Standorte wo kein MPLS verfügbar ist diese aber trotz alledem am Firmennetz angebunden werden sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: schramlschnaith
08.05.2012 um 14:19 Uhr
So Watchguard XTM510 mit UTM Bundle + Pro Upgrade ist bestellt

DANKE euch
Bitte warten ..
Mitglied: schramlschnaith
25.06.2012, aktualisiert um 09:58 Uhr
Jetzt liebe ich auch die Watchguard XTM510.....hammer Gerät und kann alles ziemlich easy

Danke für die Empfehlung
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Neuer Router gesucht für VPN Nutzung bis 20 Mitarbeiter, was ist zu empfehlen?
gelöst Frage von crankcorp86Router & Routing10 Kommentare

Hallo, ich bin auf der suche nach einem neuen Router für unser Unternehmen. Aktuell nutzen wir einen sehr alten ...

Netzwerkmanagement
Einfacher Router gesucht für 150 Clients
Frage von weisseradlerNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin neu hier und brauche mal etwas Hilfe bei der Auswahl. Suche einen Router für ca ...

Festplatten, SSD, Raid
Welches RAID ist hier zu empfehlen?
Frage von arcmosFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo Welches RAID würdet ihr für folgendes Szenario empfehlen. Leider gibt es keine Best Practices von den Herstellern. Es ...

Windows 10
Zoom immer bei 150 Prozent
gelöst Frage von 118080Windows 104 Kommentare

Moin Leute Ich hab hier 6 Clients mit Windows 10 Pro. Einer dieser Clients hängt an einem grossen Flatscreen ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...