Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Canon MF8050cn Faxfunktion an Elmeg ICT88

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: n0cturne

n0cturne (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2012 um 11:21 Uhr, 3434 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben eine Elmeg ICT88 und einen Canon MF8050cn.
Ich verzweifele gerade an der Faxeinrichtung. Die Manuals der beiden Geräte geben auch nicht so recht Aufschluss.
Das Fax ist am analgogen Anschluss der TK Anlage angeschlossen.

Versenden kann ich - empfangen jedoch nicht. Es scheint aber irgendetwas anzukommen. Denn ich bekomme jedes Mal einen Fehlerbericht zum Faxempfang.

Vielleicht hat hier jemand schon Erfahrung mit den Geräten und kann hier die richtigen Impulse geben.
Mitglied: win-dozer
18.06.2012 um 13:16 Uhr
Was steht denn da auf dem Fehlerbericht?

An der Elmeg musst du eigentlich nur den Typ des Anschlusses richtig angeben, Rest ist egal.
Meist steht am Fax ein Fehlercode... z.B. das die Geschwindigkeit nicht richtig ausgehandelt werden konnte...
Bitte warten ..
Mitglied: n0cturne
18.06.2012 um 14:20 Uhr
Ein Fehlerbericht wird ausgegeben. Dort wird aber nur folgendes ausgegeben:
Fehlerhafter Sendeauftrag

Auftragsnummer
Adresse
Name
Startzeit
Ruflänge
Seiten
Ergebnis: NG
1 Stopp


Und wie gesagt: Das Versenden funktioniert wunderbar.
Habe schon mit der Empfangsstartgeschwindigeit rumgespielt und bin mittlerweile bei 4800 bps angekommen - erfolglos.
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
18.06.2012 um 14:30 Uhr
Wenn man den Sendevorgang beobachtet: Funktioniert das Übertragen der Absenderkennung oder scheiterts da schon? Hast du mal versucht das du den Timeout nach oben stellst?
Hast du schon mal ein anderes Fax ausprobiert?
Ist das Gerät sicher auch auf DE eingestellt? Sonst kann sowas manchmal auftreten wenn die Rufwechselspannung auf einen anderen Landesstandart eingestellt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: n0cturne
18.06.2012, aktualisiert 19.06.2012
Absender Fehlerbericht (in diesem Fall Mail to Fax):

Jun 18 13:17:08.92: [29272]: SESSION BEGIN 000008206 4951189975059
Jun 18 13:17:08.92: [29272]: HylaFAX (tm) Version 6.0.3
Jun 18 13:17:08.92: [29272]: SEND FAX: JOB 844 DEST +4951189975059 COMMID 000008206 DEVICE '/dev/ttyIAX4' FROM 'MAIL ALIAS <bla@blubb.de>' USER teamsip
Jun 18 13:17:08.92: [29272]: <-- [14:AT+FCLASS=1.0\r]
Jun 18 13:17:08.92: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:08.92: [29272]: DIAL 051189975059
Jun 18 13:17:08.92: [29272]: <-- [17:ATDT051189975059\r]
Jun 18 13:17:28.34: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:29.80: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:29.80: [29272]: REMOTE NSF "00 00 11 80 00 8A 48 00 00 00 80 80 80 00"
Jun 18 13:17:29.80: [29272]: NSF remote fax equipment: Canon Laser Class 2060
Jun 18 13:17:29.80: [29272]: <-- [9:AT+FRH=3\r]
Jun 18 13:17:30.50: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:30.50: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:30.50: [29272]: REMOTE CSI "051189975059"
Jun 18 13:17:30.50: [29272]: <-- [9:AT+FRH=3\r]
Jun 18 13:17:30.82: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: REMOTE best rate 4800 bit/s
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: REMOTE max A4 page width (215 mm)
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: REMOTE max unlimited page length
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: REMOTE best vres R16 x 15.4 line/mm
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: REMOTE format support: MH, MR
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: REMOTE best 20 ms/scanline
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: USE 4800 bit/s
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: SEND file "docq/doc844.tif;40"
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: USE A4 page width (215 mm)
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: USE unlimited page length
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: USE R16 x 15.4 line/mm
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: USE 2-D MR
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: USE 20 ms/scanline
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: SEND training at v.27ter 4800 bit/s
Jun 18 13:17:30.88: [29272]: <-- [9:AT+FRS=7\r]
Jun 18 13:17:30.94: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:30.94: [29272]: <-- [9:AT+FTH=3\r]
Jun 18 13:17:30.96: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:30.96: [29272]: <-- data [23]
Jun 18 13:17:30.96: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:32.48: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:32.48: [29272]: <-- data [9]
Jun 18 13:17:32.48: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:32.92: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:32.92: [29272]: <-- [9:AT+FTS=7\r]
Jun 18 13:17:33.02: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:33.02: [29272]: <-- [10:AT+FTM=48\r]
Jun 18 13:17:33.04: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:33.04: [29272]: <-- data [900]
Jun 18 13:17:33.04: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:35.32: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:35.32: [29272]: <-- [9:AT+FRH=3\r]
Jun 18 13:17:36.28: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:37.44: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:37.44: [29272]: SEND training at v.27ter fallback mode 2400 bit/s
Jun 18 13:17:37.44: [29272]: <-- [9:AT+FRS=7\r]
Jun 18 13:17:37.52: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:37.52: [29272]: <-- [9:AT+FTH=3\r]
Jun 18 13:17:37.54: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:37.54: [29272]: <-- data [23]
Jun 18 13:17:37.54: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:39.08: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:39.08: [29272]: <-- data [9]
Jun 18 13:17:39.08: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:39.52: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:39.52: [29272]: <-- [9:AT+FTS=7\r]
Jun 18 13:17:39.60: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:39.60: [29272]: <-- [10:AT+FTM=24\r]
Jun 18 13:17:39.62: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:39.62: [29272]: <-- data [450]
Jun 18 13:17:39.62: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:42.14: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:42.14: [29272]: <-- [9:AT+FRH=3\r]
Jun 18 13:17:43.02: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:44.18: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:44.18: [29272]: SEND training at v.27ter fallback mode 2400 bit/s
Jun 18 13:17:44.18: [29272]: <-- [9:AT+FRS=7\r]
Jun 18 13:17:44.24: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:44.24: [29272]: <-- [9:AT+FTH=3\r]
Jun 18 13:17:44.25: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:44.25: [29272]: <-- data [23]
Jun 18 13:17:44.25: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:45.77: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:45.77: [29272]: <-- data [9]
Jun 18 13:17:45.77: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:46.21: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:46.33: [29272]: <-- [9:AT+FTS=7\r]
Jun 18 13:17:46.39: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:46.39: [29272]: <-- [10:AT+FTM=24\r]
Jun 18 13:17:46.41: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:46.41: [29272]: <-- data [450]
Jun 18 13:17:46.41: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:48.93: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:48.93: [29272]: <-- [9:AT+FRH=3\r]
Jun 18 13:17:50.53: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:51.69: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:51.69: [29272]: TRAINING failed
Jun 18 13:17:51.69: [29272]: SEND: Giving up after 3 attempts to send same page "docq/doc844.tif;40", dirnum 0
Jun 18 13:17:51.69: [29272]: <-- [9:AT+FRS=7\r]
Jun 18 13:17:51.77: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:51.77: [29272]: <-- [9:AT+FTH=3\r]
Jun 18 13:17:51.79: [29272]: --> [7:CONNECT]
Jun 18 13:17:51.79: [29272]: <-- data [3]
Jun 18 13:17:51.79: [29272]: <-- data [2]
Jun 18 13:17:52.87: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:53.87: [29272]: <-- [5:ATH0\r]
Jun 18 13:17:53.99: [29272]: --> [2:OK]
Jun 18 13:17:53.99: [29272]: SESSION END


Unsent job status -------
Ziel: +4951189975059
JobID: 844
GruppenID: 844
Sender: Mail Alias
Mailaddresse: bla@blubb.de
KommunikationsID: 000008206
Modem: any
Geschickt von: localhost.localdomain
Seiten Breite: 209 (mm)
Seiten Länge: 296 (mm)
Auflösung: 196 (lpi)
Status: Failure to train remote modem at 2400 bps or minimum speed; Giving up after 3 attempts to send same page
Dialoge: 3
Wählversuche: 0
Anrufe: 3
Seiten: 0
TotPages: 1
Versuche: 3
Dirnum:
Bitte warten ..
Mitglied: win-dozer
18.06.2012 um 21:27 Uhr
Okay, er schaltet sogar noch mal eine Geschwindigkeit weiter runter - sogar während dem Training. Bitte lösch mal deine email & Fax raus, sonst hast du bald die Werbeheinis am Ar*** die dich Spam zumüllen ;)

Was von den beiden ist denn neu? Tel Anlage oder Fax? Kann es nicht sein das es auch an HylaFax scheitert?
Kannst du Testweise mal ein Fax mit einem "echtem" Fax senden - nur sicherheitshalber.

Testweise könntest du mal ECM ausschalten, das macht (manchmal) Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: n0cturne
19.06.2012 um 00:06 Uhr
ECM ist aus. Damit habe ich auch schon rumprobiert. Die TK Anlage ist ca. 7 Jahre alt und der Drucker ca. 3
Habe auch schon mit einem echten Fax getestet - selbes Ergebnis.
Bitte warten ..
Mitglied: oliverd
25.06.2012 um 16:19 Uhr
Bisher ist eines nicht erwähnt:

Bei der Elmeg ICT kann man an den analogen Anschlüssen die Geräteart einstellen.
Doppelklick auf den analogen Teilnehmer und in der Registerkarte "Analoge Einstellungen" den Eintrag "Telefax Gruppe 3" auswählen.

Jetzt verhält sich die Anlage gegenüber dem Fax wie wenn es am Amtsanschluß hängen würde.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Bintec-elmeg Secure Client
Frage von amgm2006Router & Routing

Hallo, hab da mal ne frage in die Runde. Wir benutzen für den VPN ins Offive den Bintec-elmeg Secure ...

TK-Netze & Geräte
Elmeg ICT880 Telefon am Port regisitrieren
gelöst Frage von demetzTK-Netze & Geräte3 Kommentare

Hallo Zusammen, vielleicht kann mir einer helfen, ich habe eine ICT880 und 2 Telefone welche nicht erreichbar sind. 2 ...

Drucker und Scanner
Druckerproblem Canon
Frage von xaver-2Drucker und Scanner1 Kommentar

Hallo zusammen, bei uns im Unternehmen steht einen Canon c2030i. Bei diesem wird jede Farbe ganz normal gedruckt. Außer ...

TK-Netze & Geräte
Elmeg ICT46 Rufnummern falsch bei ausgehenden Anrufen
Frage von djk.adTK-Netze & Geräte1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe nun nachdem gestern nichts mehr ging unsere 3 Leitungen wieder richtig konfiguriert. Alle Anrufe kommen ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Windows Store Apps
gelöst Frage von PeterleBWindows Server11 Kommentare

Gibt es einen Weg, auf Windows Server 2016 Windows Store Apps wie zum Beispiel die HP Smart App zu ...

Windows 10
Windows 10 RDP nicht mehr möglich
Frage von speedy-luisWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen kann ich in unserem Netzwerk auf die Windows 10 PCs keine RDP-Session mehr ...

Microsoft
Erfahrungen mit Webcam over RDP gesucht
Frage von DerWoWussteMicrosoft10 Kommentare

Moin Kollegen. Bekanntlich kann man Webcams nur mit Drittanbietersoftware in RDP reinschleifen. Was nutzt Ihr dazu? Wie stabil funktioniert ...