Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Canon ScanFront 300 für LDAP konfigurieren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Indy06

Indy06 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2011 um 13:35 Uhr, 7914 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo, alle zusammen!

Ich möchte einen Canon ScanFront 300 (Netzwerk-) Dokumentenscanner in unser SBS 2003 / Exchange-Netzwerk integrieren. Mir ist es schon gelungen, als Authentifizierungsserver unseren SBS2003-Domänencontroller anzugeben. Alle AD-Benutzer können sich am Scanner anmelden und Dokumente scannen. So weit so gut. Ich möchte allerdings weiter erreichen, dass die Benutzer, die sich am Scanner anmelden, auf ihre in Outlook (also Exchange) gespeicherten E-Mail-Adressen zugreifen können. Dazu kann man im Scanner auch einen Adressserver hinterlegen, was in meinem Fall ja der gleiche ist, wie der Authentifizierungsserver. Das hat allerdings nicht funktioniert, denn ich erhalte die Fehlermeldung

Fehler in den Einstellungen für LDAP-Adressbuch. Überprüfen Sie díe Einstellungen. 80FE0001

Mglw. liegt das daran, dass ich als Einstellung für den Adressserver einen Benutzernamen und ein Passwort hinterlegen muss. Allerdings verstehe ich diese Einstellung nicht! Welchen Benutzernamen und welches Passwort? Ich würde erwarten, dass er die Abfrage beim LDAP-Server (=Active Directory?) mit dem Benutzernamen und Passwort desjenigen Benutzers durchführt, der gerade am Scanner angemeldet ist. Gebe ich z.B. an dieser Stelle meinen AD-Benutzernamen und Passwort ein, dann funktioniert die Abfrage der Adressen vom LDAP-Server zwar, aber ich erhalte nur die E-Mail-Adressen aller Benutzer mit AD-Account in unserer Domäne und nicht z.B. meine Adressen aus dem Ordner Kontakte in Outlook/Exchange.

Welchen Benutzernamen und welches Passwort muss ich *wirklich* für die LDAP-Abfrage verwenden?
Hat jemand eine Idee, wie die Benutzer, die sich am ScanFront 300 via AD anmelden über LDAP auf den Inhalt ihres Ordners Kontakte in Exchange/Outlook zugreifen können?

Vielen Dank,
Indy
Mitglied: 60730
16.05.2011 um 23:24 Uhr
moin,

du hast Glück - es ist offenbar dein SBS - wäre es der eines Kunden, würde ich nicht antworten...

  • LDAP kennt keine Kontakte.
  • richte einen dau ein, der nix darf und nenne den Canon oder sowas - den nimmst du für die LDAP Abfrage.

  • les das Manual vom Mufu - die Canons, die ich habe können statische Adressbücher importieren

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Indy06
17.05.2011 um 13:37 Uhr
Tach auch!

Vielen Dank für Deine Antwort.

Zitat von 60730:
du hast Glück - es ist offenbar dein SBS - wäre es der eines Kunden, würde ich nicht antworten...

Und zwar genau deshalb, weil...

* LDAP kennt keine Kontakte.

Ja, aber der Server, der Kontaktdaten vorhält kann per LDAP abgefragt werden...

* richte einen dau ein, der nix darf und nenne den Canon oder sowas - den nimmst du für die LDAP Abfrage.

Das es so funktioniert habe ich ja schon geschrieben. Mich hat die Einstellung an sich gewundert, schließlich müssen die Benutzer am Scanner doch ein Domänenlogin machen. Warum fragt der Scanner also nicht einfach mit den Daten des angemeldeten Benutzers den Server ab? Warum muss ich zentral Zugangsdaten für LDAP angeben, wenn der Scanner in die Domäne integriert ist?

* les das Manual vom Mufu - die Canons, die ich habe können statische Adressbücher importieren

Du meinst es ist nicht möglich direkt auf die eigenen Exchange-Kontakte zuzugreifen? Werde das Manual noch einmal konsultieren, glaube aber nicht, dass sich über das Thema ausgelassen wird...

Gruß,
Indy
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.05.2011 um 14:15 Uhr
servus,

Ja, aber der Server, der Kontaktdaten vorhält kann per LDAP abgefragt werden...

Jein - du kannst den Server ja auch anpingen @@--p@@bringt dir nur nix.
Díe Kontakte sind kein Teil der LDAP definition.

Warum fragt der Scanner also nicht einfach mit den Daten des angemeldeten Benutzers den Server ab?
Weil er zum abfragen, ob es einen User gibt eine Abfrage starten muß, die er nur dann starten kann, wenn er darf.
LDAP ist kein M$ Protokoll und damit es laut M$ sicher ist - läuft das so herum.
Du meinst es ist nicht möglich direkt auf die eigenen Exchange-Kontakte zuzugreifen?
yupp
Werde das Manual noch einmal konsultieren
Mach das - unsere CLCs können das..

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall
Firewall für DMZ und Intranet richtig konfigurieren (3)

Frage von vGaven zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst SCCM und WDS Server als separate Verteilungspunkte über PXE konfigurieren (1)

Frage von MiMa89 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...