Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nur von CD ausführbares Programm von der HDD ausführbar machen, wie?

Frage Entwicklung

Mitglied: wescraven07

wescraven07 (Level 2) - Jetzt verbinden

28.06.2011 um 16:06 Uhr, 4562 Aufrufe, 10 Kommentare

Moin Leude,

folgende Frage:

Ich habe ne Datenbank - Anwendung mit bestimmten Formularvorlagen.

Diese Anwendung kann ich aber nur ausführen, wenn die CD eingelegt ist. Besteht die Möglichkeit, die Anwendung von Festplatte aus startbar zu machen? Heisst, den Dateninhalt der CD auf die Platte kopieren und irgendwie den Zugriffspfad ändern?

Feu mich über Eure Tips

Greetz

Da Wes
Mitglied: wilcox
28.06.2011 um 16:11 Uhr
Moin.

In Unkenntnis über die Anwendung: Image von der CD ziehen und in virtuellem Laufwerk mounten.
Bitte warten ..
Mitglied: wescraven07
28.06.2011 um 16:22 Uhr
Ja, daran hab ich auch schon gedacht, allerdings wird doch das Image nach jedem Neustrat wieder ausgeworfen...zumindest soweit ich weiss. Und ich würde die Anwendung gerne dauerhaft via Desktopicon zur Verfügung stellen.

Welche Imageanwendung kann das? Permanente virtuelle Laufwerke erstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
28.06.2011 um 16:27 Uhr
Hallo,

wenn du es wirklich nur für dich benutzen willst, kannst du versuchen, ein Image der CD zu machen(DaemonTools oder Alcohol 120% usw.) und dieses dann mit Programmstart zu mounten ("einzulegen").
Bei Daemon Tools zum Beispiel geht das mit "ProgrammPfadVonDaemonTools/Exe-Datei.exe -mount "ImagePfad""

MfG,
Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
28.06.2011 um 16:33 Uhr
Hallo nochmal,

probiers mal mit Daemon-Tools (Lite-Version ist free) und hinterleg dann bei der Verknüpfung eine Batch-Datei mit folgendem Inhalt:
01.
DTLite.exe -mount 0,"C:\Dateipfad\zum\Image\Image.iso" 
02.
start "C:\ProgrammPfad\Programm.exe"
Damit wird die "CD" automatisch "eingelegt" und dann das Programm gestartet.
Leg die Batch in den Ordner von DTLite und mach eine Verknüpfung auf den Desktop. Ändere dann das Symbol

Mathe172
[Edit: Mir fällt grad auf, dass die Images in den Laufwerken bleiben-also einfach einmal "einlegen" und dann nie mehr. Dann brauchst du keine Batch mehr]
Bitte warten ..
Mitglied: wilcox
28.06.2011 um 16:55 Uhr
Zitat von mathe172:

[Edit: Mir fällt grad auf, dass die Images in den Laufwerken bleiben-also einfach einmal "einlegen" und dann nie
mehr. Dann brauchst du keine Batch mehr]

Nennt sich bei den D-Tools Automount, in Kombination mit Autostart eine tolle Sache.
Bitte warten ..
Mitglied: wescraven07
28.06.2011 um 17:13 Uhr
Ja, prima, so funktioniert das...allerdings kann bei Daemontools lite, als der Freeware nur 1 Laufwerk erstellen. Gibts vielleicht eine Freeware, mit der man mehrer erstellen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: mathe172
28.06.2011 um 19:03 Uhr
Hallo,

also ich kann ohne Probleme mehrere erstellen...
DTLite starten und dann auf das Laufwerk mit dem grünen Plus klicken

Mathe172
Bitte warten ..
Mitglied: wilcox
29.06.2011 um 07:54 Uhr
Huch, die Oberfläche hat sich aber verändert seit ich es das letzte mal nutzte.
Aber die Beschreibung ist ja eindeutig: "It also emulated up to 4 virtual CD/DVD drives, so you can mount (insert) and unmount (eject) images. "
Bitte warten ..
Mitglied: wescraven07
29.06.2011 um 20:55 Uhr
ja, das funktioniert so alles ganz gut. Allerdings müsste man das Auoplay abschalten, damit nicht bei jedem Start automatisch das Programm geöffnet wird. Weisst Ihr zufällig, wei man den Autostart für bestimmte Laufwerke individuell abschalten und nicht gleich für alle?
Bitte warten ..
Mitglied: wilcox
30.06.2011 um 08:17 Uhr
Hmmm... benötigst Du die Autorun.inf im Image? Die könntest Du rausnehmen, dann betriffts nur das eine Image und nicht alle Laufwerke / Medien.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Suche Programm um Log auszuwerten + Mail notify (2)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Tools ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst 1TB HDD Zeigt nur 3,5GB fehlende Kapatzität (3)

Frage von EyBerlin zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Scripte über NAS ausführbar? (4)

Frage von Stefan007 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...