Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CD oder DVD mit Passwort brennen bzw. erstellen?

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: predator01

predator01 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2005, aktualisiert 11.09.2005, 27441 Aufrufe, 9 Kommentare

Wie erstelle ich eine Passwort CD oder DVD?

Ich möchte mir meine wichtigsten Daten auf eine CD oder DVD brennen, aber so brennen, dass wenn ich die ganzen Daten in einen Ordner packe, nicht auf den Ordner ohne ein Passwort zugreifen kann?
Das ich also praktisch den Inhalt garnicht sehen kann.

Möchte ich es jedoch aufmachen oder auf die Festplatte packen, brauche ich ein Passwort.

Wichtig ist mir aber, dass ich später kein Program dazu brauche um den Ordner z.B. beim Kollegen zu öffnen.


Ich möchte auch keine Zip datei
Soll halt ein Ordner mit Passwortschutz sein wodrauf man ja ohne passwort nicht zugreifen kann bzw. einsehen was drin steckt.

Sollte unter Win xp funktionieren.
Mitglied: Grmlrckr
01.07.2005 um 09:00 Uhr
Ohne Zusatzsoftware wird sowas nicht gehen. Und auch wenn es was geben *sollte*, dass das unter Windows kann, wird die CD wahrscheinlich immer noch problemlos auf MAC und Linux zu öffnen sein.
Ich denke so wie Du Dir das vorstellst wird das nix.

Am ehesten tatsächlich noch mit einer Passwort-geschützten ZIP-Datei. WinZip (oder kompatibles) sollte wohl jeder Rechner installiert haben. Wenn Du da also Dein geschütztes Archiv auf CD anklickst, wirst Du nach dem Passwort gefragt, und musst (im Regelfall) keine zusätzliche Software installieren.

Grüße,
Alsion
Bitte warten ..
Mitglied: predator01
01.07.2005 um 09:12 Uhr
Ja wie gesagt man sollte nicht hineinsehen können.
Ich kenne da eine Trick, aber da muß man auf dem anderen Rechner eine bestimmte software haben. sonst guckt man nur blöd und fragt sich was das für eine dat sein soll. bzw. sieht auch nicht aus wie eine Datei.

hmm. gut und wie sieht es mit einem Brennprogramm aus?
Wie gesagt die anderen Sachen sollten auch passen,
z.B. ich benötige das Progi nicht auf einem anderem Rechner.
Und man sollte nicht hineinsehen können.
Zip ist gut aber da kann man ja sehen was drinn ist, oder gibt es da eine Andere möglichkeit?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
01.07.2005 um 10:02 Uhr
Ohne weitere Software geht das unter Windows nicht. Wenn du ein Plextorbrenner haste, kannste mit dem beiliegen tool kennwortgeschützte CD/DVD's Brennen
Bitte warten ..
Mitglied: Grmlrckr
01.07.2005 um 17:12 Uhr
Ohne weitere Software geht das unter Windows
nicht. Wenn du ein Plextorbrenner haste,
kannste mit dem beiliegen tool
kennwortgeschützte CD/DVD's Brennen

Greift der Schutz auch wenn die CD/DVD auf einem anderen Rechner abgespielt wird? Linux? MAC?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
01.07.2005 um 17:18 Uhr
Ja. Lesen kann man sie auf jedem Windows rechner mit dem Programm Secview.
Wie sicher das ganze nun ist, kann ich nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: predator01
02.07.2005 um 02:06 Uhr
ja ich könnte ja mal einen Versuch mit euch machen.
ich kenne ein Kostenloses Programm mit dem man etwas verschlüsselt und auf die CD brennt.
Es zeigt jedoch was anderes auf der CD und mann kann nicht sehen was drin ist ich glaube auch nicht mit secview.
Naja nur leider braucht man auch auf dem 2 rechner auch das Progie um es zu sehen was es wirklich ist und dann um es auch zu öffnen.
naja so geht es jedenfals auf win.xp wie es mit Mac oder Lin. aussieht würde ich auch gerne wissen.
Bitte warten ..
Mitglied: AdministratorderInformatik
11.09.2005 um 10:49 Uhr
Hallo zuerst mal

Also, ich mache sowas immer mit WinZip! Einfach eine Zip-Datei erstellen, ein Passwort erstellen, eine zweite Zip-Datei erstellen, erste WinZip-Datei in zweite WinZip-Datei hineinziehen, wieder ein Passwort für die erste Datei generieren und schon hat man das gewünschte ergebnis!
Man kann die erste WinZip-Datei öffnen und sieht die zweite WinZip-Datei. Will man diese öffnen, wird nach dem Passwort der ersten WinZip-Datei gefragt. Nun siht man die Dateien der zweiten Zip-Datei erst, will man nun die Dateien öffnen wird nach dem Passwort der zweiten Datei gefagt

Und hier noch einige Tipps:
Das zweite Passwort kann man sich eigendlich sparen, ich lege es aber trotzdem fest, da es so einfach sicherer ist.
Das Passwort muss mindestens 8 Ziffern haben (ich nehme immer etwa 12), da es im Internet sogar Freeware und legale Progs gibt, mit denen man Zip-Dateien knacken kann! Bei 2 x 12 Ziffern dauert das allerdings auch bei 1.5 Mio Psw pro Sekunde zu lange¨

Hoffe ich konnte euch helfen

Gruss

Ich
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
11.09.2005 um 11:47 Uhr
Da kannste denn auch gleich rar oder so nehmen, was auch die Dateinamne selbst verschlüsselt.
Bitte warten ..
Mitglied: Grmlrckr
11.09.2005 um 14:22 Uhr
Und im Regelfall besser komprimiert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Tipps & Tricks
Ist Audio-DVD erstellen möglich? (16)

Frage von M.Marz zum Thema Tipps & Tricks ...

Netzwerkgrundlagen
IPsec - .conf und .secret erstellen aus Gruppe und User (16)

Frage von MaxMLe zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...