Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Centrino WLAN Bridging?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: docdidi69

docdidi69 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.06.2007, aktualisiert 12.06.2007, 4593 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mir von innoTek die VirtualBox installiert. Als Host habe ich Win XP, als Guest Ubuntu 7.04. Nun möchte ich mit Ubuntu ins Internet. Dazu wollte ich ein Hostinterface in der VirtualBox einrichten und diese per Bridging mit meiner Centrino WLAN-Card verbinden.
Das funktioniert aber leider nicht.
Wie kann ich in meiner VM über die Host-WLAN-Card ins Internet?

Danke im Voraus für die Hilfe!
Mitglied: filippg
12.06.2007 um 00:25 Uhr
Hallo,

mir ist nicht so völlig klar was du machen willst.
Aber grundsätzlich: eine Bridge basiert darauf, dass sie Pakete mit beliebiger MAC-Adresse annehmen (und weiterleiten) kann. Das geht mit den Intel Centrino-Karten unter XP nicht, der Treiber verhindert, dass sie in den Promiscuous-Mode gesetzt werden. Da hatte ich auch eine ganze Weile nach gesucht. Angeblich gibt es einen "geheimen" Registry-Key, den ich nicht in Erfahrung bringen konnte. Es gibt irgendeinen Sniffer, der einen entsprechenden Treiber mitbringt, kostet aber um die 1000 Eus.
Unter Linux geht das wohl. Was ich demnächst mal probieren wollte: unter VirtualPC kann man eine Karte auch direkt an die VM "durchschleifen". Evtl. wird dabei auch der Windows-eigene Treiber komplett ausser Kraft gesetzt und das komplette Management dem OS in der VM überlassen. Ist das dann ein Linux mit entsprechendem Treiber, so könnte sich da vielleicht auch eine Bridge mit realisieren lassen.
Btw: vielleicht ist die Lösung für dein Problem kein Bridging, sondern ein NAT, das auf dem Host läuft, und damit dem Guest ein Internetzugang bereitstellt.


Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: docdidi69
12.06.2007 um 07:27 Uhr
Hallo Filipp,

ich möchte über meine Centrino-WLAN-Card auf einem Windows-Host in meiner Linux-VM von VirtualBox ins Internet gehen.
VirtualBox unterstützt u.a. folgende Modi: Bridge und NAT. Über NAT habe ich keine Verbindung bekommen, also habe ich das Bridging probiert.
Erschwerend kommt hinzu, dass ich über eine PPoE-Verbindung ins Internet gehe, also
(1) Die Verbindung zum WLAN herstelle und
(2) über eine Breitband PPoE-Verbindng mich ins Internet einwähle.
Damit ist ja die Netzwerkkarte belegt -> ich bekomme mit meinem Linux-Guest keine Verbindung mehr.

Oder könnte es funktionieren, dass man Schritt (1) im Windows-Host und Schritt (2) im Linux-Guest macht?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Gast WLAN einrichten (4)

Frage von Hajo2006 zum Thema Netzwerke ...

Google Android
Smartphone verbindet sich dauerhaft neu mit dem WLAN (3)

Frage von stolli zum Thema Google Android ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...