Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Chipkartenleser OMNIKEY CardMan 4321 gibt Fehlermeldungen aus - Chipkarte wird vom Banking-Programm nicht erkannt

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: Melkos-Sohn

Melkos-Sohn (Level 1) - Jetzt verbinden

25.04.2009, aktualisiert 14:38 Uhr, 13203 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo!

Ich besitze einen Fujitsu-Siemens Amilo Pa 1538 mit Win XP SP3 und habe vorgestern den Chipkartenleser OMNIKEY CardMan 4321 (das ist eine ExpressCard 54) erstanden, damit ich wieder HBCI-Banking durchführen könnte.

Die Installation erfolgte ohne Probleme, ich hatte mir die OMNIKEY 3x21 Setup-Datei von der Website heruntergeladen und diese noch vor dem ersten Einführen der Karte ausgeführt. Nach dem Einführen wurde die Karte sofort erkannt und offenbar ordnungsgemäß installiert.
Stutzig machte mich, dass das OMNIKEY Diagnostic Tool im Feld "Status" bei Einführen einer Chipkarte (so dachte ich bis gestern) die Fehlermeldung "The smart card is not responding to a reset" anzeigte. Mittlerweile habe ich aber mitbekommen, dass die Fehlermeldung dauerhaft angezeigt wird, unabhängig davon, ob eine Chipkarte eingeführt ist oder nicht (s. u.).
Es verwunderte mich daher nicht, dass T-Online Banking 7 in der aktuellsten Version (vorgestern heruntergeladen) die Fehlermeldung "Keine Chipkarte gefunden. Bitte legen Sie Ihre Chipkarte ein und wiederholen Sie die Operation" erhielt. Der Chipkartenleser selbst aber wurde von dem Programm erkannt.
Ich habe daraufhin die beiden anderen APIs, die ebenfalls auf der Website erhältlich sind (CardMan Synchronous API und CT-API), installiert, was aber keine Verbesserung brachte.
Erst beim längeren Googlen der Fehlermeldung bin ich darauf gestoßen, dass das Problem am Chipkartenleser selbst liegen könnte:
Die Windows Ereignisanzeige gibt beim Einführen des Chipkartenlesers, beim Herausnehmen des Chipkartenlesers und beim Ein- und Ausführen einer Chipkarte in/aus dem Chipkartenleser verschiedene Fehlermeldungen aus, die zumeist paarweise jeweils von der Quelle "SCardSvr" und "cxbu0wdm" stammen. Ich habe die Fehlermeldungen am Ende dieses Threads noch einmal notiert. Dabei stammen die Fehlermeldungen von "14:07" allesamt vom Einführen des Kartenlesers, die von "14:08" vom Einführen einer Chipkarte in den Kartenleser, die von "14:09" vom Herausnehmen der Chipkarte aus dem Kartenleser und die von "14:11" vom Entfernen des Chipkartenlesers.

Hier zunächst das Logfile des Diagnostic Tools von OMNIKEY:

01.
General Information:  
02.
 
03.
OS Version: Windows XP  Service Pack 3  BuildNumber: 2600 
04.
Diagnostic tool version:   2.3.0.1 
05.
Resource Manager Status: Started and Running 
06.
 
07.
Files:  
08.
 
09.
scardsvr.exe	5.1.2600.5512	Microsoft Corporation 
10.
smclib.sys	5.1.2600.0	Microsoft Corporation 
11.
winscard.dll	5.1.2600.5512	Microsoft Corporation 
12.
cxbu0wdm.sys	1.1.2.4		OMNIKEY 
13.
cxbu0x64.sys			n/a 
14.
cxbu1wdm.sys			n/a 
15.
cxbu1x64.sys			n/a 
16.
cxbs0wdm.sys			n/a 
17.
cxbs0x64.sys			n/a 
18.
cxbs1wdm.sys			n/a 
19.
cxbs1x64.sys			n/a 
20.
cxbp0wdm.sys			n/a 
21.
cxbp0x64.sys			n/a 
22.
cxru0wdm.sys			n/a 
23.
cxru0x64.sys			n/a 
24.
cxbuuwdm.sys			n/a 
25.
cxbuux64.sys			n/a 
26.
cxrs0wdm.sys			n/a 
27.
cxrs0x64.sys			n/a 
28.
cxbb0wdm.sys			n/a 
29.
cxbb0x64.sys			n/a 
30.
 
31.
 
32.
Installed API: CT-API, File: ctdeutin.dll (Version: 4.0.2.2) 
33.
Installed API: Synchronous API, File: scardsyn.dll (Version: 1.1.1.4) 
34.
Installed API: SPE-API, File: scardspen.dll (Version: 1.1.0.11) 
35.
 
36.
 
37.
Present reader 0: OMNIKEY CardMan 4321 0, FW Version = 2.03 
38.
 
39.
 
40.
General Information 
41.
OS: Windows XP  BuildNumber: 2600 
42.
 
43.
***************************************************************************** 
44.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\] 
45.
 
46.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\Readers] 
47.
""=""  (REG_SZ) 
48.
 
49.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\Readers\OMNIKEY CardMan 4321 0] 
50.
"Device"="OMNIKEY CardMan 4321 0"  (REG_SZ) 
51.
"Groups"="SCard$DefaultReaders"  (REG_MULTI_SZ) 
52.
 
53.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards] 
54.
 
55.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Axalto Cryptoflex .NET] 
56.
"80000001"="axaltocm.dll"  (REG_SZ) 
57.
"ATR"="3B0000417374726964"  (REG_BINARY) 
58.
"ATRMask"="FF0000FFFFFFFFFFFF"  (REG_BINARY) 
59.
"Crypto Provider"="Microsoft Base Smart Card Crypto Provider"  (REG_SZ) 
60.
 
61.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\GemSAFE Smart Card (4K)] 
62.
"ATR"="3B27008065A204010137"  (REG_BINARY) 
63.
"ATRMask"="FFFFFFFFFFFFE5FFFFFF"  (REG_BINARY) 
64.
"Crypto Provider"="Gemplus GemSAFE Card CSP v1.0"  (REG_SZ) 
65.
 
66.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\GemSAFE Smart Card (8K)] 
67.
"ATR"="3BA70040008065A208000000"  (REG_BINARY) 
68.
"ATRMask"="FFFFFFFF00FFFFFFFF000000"  (REG_BINARY) 
69.
"Crypto Provider"="Gemplus GemSAFE Card CSP v1.0"  (REG_SZ) 
70.
 
71.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Infineon SICRYPT CardModule Card] 
72.
"80000001"="ifxcardm.dll"  (REG_SZ) 
73.
"ATR"="3B80000000000000005C49434D800000D276000038000000"  (REG_BINARY) 
74.
"ATRMask"="FF80000000000000FFFFFFFFFF800000FFFFFFFFFF000000"  (REG_BINARY) 
75.
"Crypto Provider"="Microsoft Base Smart Card Crypto Provider"  (REG_SZ) 
76.
"Primary Provider"="01110FA8F8D1D011B5C500A024297ED9"  (REG_BINARY) 
77.
 
78.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cryptoflex 4K] 
79.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
80.
"ATR"="3BE2000040204900"  (REG_BINARY) 
81.
"ATRMask"="FFFFFFFFFFFFFF00"  (REG_BINARY) 
82.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
83.
 
84.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cryptoflex 8K] 
85.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
86.
"ATR"="3B8540206801010000"  (REG_BINARY) 
87.
"ATRMask"="FFFFFFFFFFFFFF0000"  (REG_BINARY) 
88.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
89.
 
90.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cryptoflex 8K v2] 
91.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
92.
"ATR"="3B951540006801020000"  (REG_BINARY) 
93.
"ATRMask"="FFFFFFFF00FFFFFF0000"  (REG_BINARY) 
94.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
95.
 
96.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cryptoflex ActivCard] 
97.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
98.
"ATR"="3B056801010205"  (REG_BINARY) 
99.
"ATRMask"="FFFFFFFFFFFFFF"  (REG_BINARY) 
100.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
101.
 
102.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cryptoflex e-gate] 
103.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
104.
"ATR"="3B950040FF6201010000"  (REG_BINARY) 
105.
"ATRMask"="FFFF00FFFFFFFFFF0000"  (REG_BINARY) 
106.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
107.
 
108.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cyberflex Access 16K] 
109.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
110.
"ATR"="3B1694811006010000"  (REG_BINARY) 
111.
"ATRMask"="FFFFFFFFFFFFFF0000"  (REG_BINARY) 
112.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
113.
 
114.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Schlumberger Cyberflex Access Campus] 
115.
"Primary Provider"="E8E2B719"  (REG_BINARY) 
116.
"ATR"="3B2300351380"  (REG_BINARY) 
117.
"ATRMask"="FFFFFFFFFFFF"  (REG_BINARY) 
118.
"Crypto Provider"="Schlumberger Cryptographic Service Provider"  (REG_SZ) 
119.
 
120.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\SmartCards\Siemens SICRYPT Base CSP V2] 
121.
"ATR"="3B80000000000000005C504353800000D276000038000000"  (REG_BINARY) 
122.
"ATRMask"="FF80000000000000FFFFFFFFFF800000FFFFFFFFFF000000"  (REG_BINARY) 
123.
"Primary Provider"="01110FA8F8D1D011B5C500A024297ED9"  (REG_BINARY) 
124.
"Crypto Provider"="Infineon SICRYPT Base Smart Card CSP"  (REG_SZ) 
125.
 
126.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Cryptography\Calais\Current] 
127.
""="00000000"  (REG_DWORD) 
128.
 
129.
***************************************************************************** 
130.
Unable to open key CardMan in HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\CardMan\ 
131.
***************************************************************************** 
132.
 
133.
***************************************************************************** 
134.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\] 
135.
"ehTray"="C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe"  (REG_SZ) 
136.
"PowerManager"="C:\Programme\Power Manager\PM.exe"  (REG_SZ) 
137.
"FuncKey"=""C:\Programme\Hotkey Management\FuncKey.exe""  (REG_SZ) 
138.
"NvCplDaemon"="RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup"  (REG_SZ) 
139.
"nwiz"="nwiz.exe /install"  (REG_SZ) 
140.
"NeroFilterCheck"="C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe"  (REG_SZ) 
141.
"IMJPMIG8.1"=""C:\WINDOWS\IME\imjp8_1\IMJPMIG.EXE" /Spoil /RemAdvDef /Migration32"  (REG_SZ) 
142.
"MSPY2002"="C:\WINDOWS\system32\IME\PINTLGNT\ImScInst.exe /SYNC"  (REG_SZ) 
143.
"PHIME2002ASync"="C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /SYNC"  (REG_SZ) 
144.
"PHIME2002A"="C:\WINDOWS\system32\IME\TINTLGNT\TINTSETP.EXE /IMEName"  (REG_SZ) 
145.
"AzMixerSel"="C:\Programme\Realtek\InstallShield\AzMixerSel.exe"  (REG_SZ) 
146.
"HP Software Update"=""C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe""  (REG_SZ) 
147.
"HP Component Manager"=""C:\Programme\HP\hpcoretech\hpcmpmgr.exe""  (REG_SZ) 
148.
"Adobe Reader Speed Launcher"=""C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe""  (REG_SZ) 
149.
"NvMediaCenter"="RunDLL32.exe NvMCTray.dll,NvTaskbarInit"  (REG_SZ) 
150.
"Logitech Utility"="Logi_MwX.Exe"  (REG_SZ) 
151.
"RTHDCPL"="RTHDCPL.EXE"  (REG_SZ) 
152.
"avgnt"=""C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min"  (REG_SZ) 
153.
"SunJavaUpdateSched"=""C:\Programme\Java\jre6\bin\jusched.exe""  (REG_SZ) 
154.
"fscp"="C:\Programme\AVC Finger-sensing Pad Driver\fscp.exe"  (REG_SZ) 
155.
"chkhbci"="C:\WINDOWS\system32\chkhbcin.exe"  (REG_SZ) 
156.
 
157.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\OptionalComponents] 
158.
""=""  (REG_SZ) 
159.
 
160.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\OptionalComponents\IMAIL] 
161.
"Installed"="1"  (REG_SZ) 
162.
""=""  (REG_SZ) 
163.
 
164.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\OptionalComponents\MAPI] 
165.
"NoChange"="1"  (REG_SZ) 
166.
"Installed"="1"  (REG_SZ) 
167.
""=""  (REG_SZ) 
168.
 
169.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\OptionalComponents\MSFS] 
170.
"Installed"="1"  (REG_SZ) 
171.
""=""  (REG_SZ) 
172.
 
173.
***************************************************************************** 
174.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce\] 
175.
 
176.
***************************************************************************** 
177.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnceEx\] 
178.
 
179.
***************************************************************************** 
180.
Unable to open key SCardDrv in HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\SCardDrv\ 
181.
***************************************************************************** 
182.
 
183.
***************************************************************************** 
184.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\ScardSvr\] 
185.
"Type"="00000020"  (REG_DWORD) 
186.
"Start"="00000002"  (REG_DWORD) 
187.
"ErrorControl"="00000000"  (REG_DWORD) 
188.
"ImagePath"="%SystemRoot%\System32\SCardSvr.exe"  (REG_EXPAND_SZ) 
189.
"Description"="Verwaltet den Zugriff auf Smartcards, die von diesem Computer gelesen werden. Wenn dieser Dienst beendet wird, wird dieser Computer keine Smartcards mehr lesen k?nnen. Wenn dieser Dienst deaktiviert wird, werden alle von diesem Dienst explizit abh?ngigen Dienste nicht gestartet werden k?nnen."  (REG_SZ) 
190.
"DisplayName"="Smartcard"  (REG_SZ) 
191.
"DependOnService"="PlugPlay"  (REG_MULTI_SZ) 
192.
"ObjectName"="NT AUTHORITY\LocalService"  (REG_SZ) 
193.
"Group"="SmartCardGroup"  (REG_SZ) 
194.
 
195.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\ScardSvr\Security] 
196.
"Security"="0100048088000000940000000000000014000000020074000500000000001400FD01020001010000000000051200000000001400FD01020001010000000000051300000000001800FF010F000102000000000005200000002002000000001800FF010F0001020000000000052000000025020000000014009D010200010100000000000200000000010100000000000512000000010100000000000512000000"  (REG_BINARY) 
197.
 
198.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\ScardSvr\Enum] 
199.
"0"="Root\LEGACY_SCARDSVR\0000"  (REG_SZ) 
200.
"Count"="00000001"  (REG_DWORD) 
201.
"NextInstance"="00000001"  (REG_DWORD)
Und hier die Meldungen aus der Ereignisanzeige:

01.
Ereignistyp:	Fehler 
02.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
03.
Ereigniskategorie:	Keine 
04.
Ereigniskennung:	0 
05.
Datum:		25.04.2009 
06.
Zeit:		14:07:21 
07.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
08.
Computer:	MELKOSSOHN 
09.
Beschreibung: 
10.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
11.
Daten: 
12.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
13.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
14.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
15.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
16.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
17.
================================================= 
18.
Ereignistyp:	Fehler 
19.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
20.
Ereigniskategorie:	Keine 
21.
Ereigniskennung:	610 
22.
Datum:		25.04.2009 
23.
Zeit:		14:07:21 
24.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
25.
Computer:	MELKOSSOHN 
26.
Beschreibung: 
27.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
28.
 
29.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
30.
================================================= 
31.
Ereignistyp:	Fehler 
32.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
33.
Ereigniskategorie:	Keine 
34.
Ereigniskennung:	0 
35.
Datum:		25.04.2009 
36.
Zeit:		14:07:23 
37.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
38.
Computer:	MELKOSSOHN 
39.
Beschreibung: 
40.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
41.
Daten: 
42.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
43.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
44.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
45.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
46.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
47.
================================================= 
48.
Ereignistyp:	Fehler 
49.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
50.
Ereigniskategorie:	Keine 
51.
Ereigniskennung:	610 
52.
Datum:		25.04.2009 
53.
Zeit:		14:07:23 
54.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
55.
Computer:	MELKOSSOHN 
56.
Beschreibung: 
57.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
58.
 
59.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
60.
================================================= 
61.
Ereignistyp:	Fehler 
62.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
63.
Ereigniskategorie:	Keine 
64.
Ereigniskennung:	0 
65.
Datum:		25.04.2009 
66.
Zeit:		14:07:25 
67.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
68.
Computer:	MELKOSSOHN 
69.
Beschreibung: 
70.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
71.
Daten: 
72.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
73.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
74.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
75.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
76.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
77.
================================================= 
78.
Ereignistyp:	Fehler 
79.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
80.
Ereigniskategorie:	Keine 
81.
Ereigniskennung:	610 
82.
Datum:		25.04.2009 
83.
Zeit:		14:07:25 
84.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
85.
Computer:	MELKOSSOHN 
86.
Beschreibung: 
87.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
88.
 
89.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
90.
================================================= 
91.
Ereignistyp:	Fehler 
92.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
93.
Ereigniskategorie:	Keine 
94.
Ereigniskennung:	0 
95.
Datum:		25.04.2009 
96.
Zeit:		14:08:10 
97.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
98.
Computer:	MELKOSSOHN 
99.
Beschreibung: 
100.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
101.
Daten: 
102.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
103.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
104.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
105.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
106.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
107.
================================================= 
108.
Ereignistyp:	Fehler 
109.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
110.
Ereigniskategorie:	Keine 
111.
Ereigniskennung:	610 
112.
Datum:		25.04.2009 
113.
Zeit:		14:08:10 
114.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
115.
Computer:	MELKOSSOHN 
116.
Beschreibung: 
117.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
118.
 
119.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
120.
================================================= 
121.
Ereignistyp:	Fehler 
122.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
123.
Ereigniskategorie:	Keine 
124.
Ereigniskennung:	0 
125.
Datum:		25.04.2009 
126.
Zeit:		14:08:12 
127.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
128.
Computer:	MELKOSSOHN 
129.
Beschreibung: 
130.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
131.
Daten: 
132.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
133.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
134.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
135.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
136.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
137.
================================================= 
138.
Ereignistyp:	Fehler 
139.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
140.
Ereigniskategorie:	Keine 
141.
Ereigniskennung:	610 
142.
Datum:		25.04.2009 
143.
Zeit:		14:08:12 
144.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
145.
Computer:	MELKOSSOHN 
146.
Beschreibung: 
147.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
148.
 
149.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
150.
================================================= 
151.
Ereignistyp:	Fehler 
152.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
153.
Ereigniskategorie:	Keine 
154.
Ereigniskennung:	0 
155.
Datum:		25.04.2009 
156.
Zeit:		14:08:14 
157.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
158.
Computer:	MELKOSSOHN 
159.
Beschreibung: 
160.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
161.
Daten: 
162.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
163.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
164.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
165.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
166.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
167.
================================================= 
168.
Ereignistyp:	Fehler 
169.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
170.
Ereigniskategorie:	Keine 
171.
Ereigniskennung:	610 
172.
Datum:		25.04.2009 
173.
Zeit:		14:08:14 
174.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
175.
Computer:	MELKOSSOHN 
176.
Beschreibung: 
177.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
178.
 
179.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
180.
================================================= 
181.
Ereignistyp:	Fehler 
182.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
183.
Ereigniskategorie:	Keine 
184.
Ereigniskennung:	0 
185.
Datum:		25.04.2009 
186.
Zeit:		14:09:12 
187.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
188.
Computer:	MELKOSSOHN 
189.
Beschreibung: 
190.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
191.
Daten: 
192.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
193.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
194.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
195.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
196.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
197.
================================================= 
198.
Ereignistyp:	Fehler 
199.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
200.
Ereigniskategorie:	Keine 
201.
Ereigniskennung:	610 
202.
Datum:		25.04.2009 
203.
Zeit:		14:09:12 
204.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
205.
Computer:	MELKOSSOHN 
206.
Beschreibung: 
207.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
208.
 
209.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
210.
================================================= 
211.
Ereignistyp:	Fehler 
212.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
213.
Ereigniskategorie:	Keine 
214.
Ereigniskennung:	0 
215.
Datum:		25.04.2009 
216.
Zeit:		14:09:14 
217.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
218.
Computer:	MELKOSSOHN 
219.
Beschreibung: 
220.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
221.
Daten: 
222.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
223.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
224.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
225.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
226.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
227.
================================================= 
228.
Ereignistyp:	Fehler 
229.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
230.
Ereigniskategorie:	Keine 
231.
Ereigniskennung:	610 
232.
Datum:		25.04.2009 
233.
Zeit:		14:09:14 
234.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
235.
Computer:	MELKOSSOHN 
236.
Beschreibung: 
237.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
238.
 
239.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
240.
================================================= 
241.
Ereignistyp:	Fehler 
242.
Ereignisquelle:	cxbu0wdm 
243.
Ereigniskategorie:	Keine 
244.
Ereigniskennung:	0 
245.
Datum:		25.04.2009 
246.
Zeit:		14:09:16 
247.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
248.
Computer:	MELKOSSOHN 
249.
Beschreibung: 
250.
Callback function of \Device\VID_076B&PID_4321_000 did not succeed. IOCTL POWER failed with status 0xc00. 
251.
Daten: 
252.
0000: 00 00 00 00 02 00 5a 00   ......Z. 
253.
0008: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
254.
0010: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
255.
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
256.
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........ 
257.
================================================= 
258.
Ereignistyp:	Fehler 
259.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
260.
Ereigniskategorie:	Keine 
261.
Ereigniskennung:	610 
262.
Datum:		25.04.2009 
263.
Zeit:		14:09:16 
264.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
265.
Computer:	MELKOSSOHN 
266.
Beschreibung: 
267.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL POWER: Die Smartcard konnte nicht zurückgesetzt werden. 
268.
 
269.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp. 
270.
================================================= 
271.
Ereignistyp:	Fehler 
272.
Ereignisquelle:	SCardSvr 
273.
Ereigniskategorie:	Keine 
274.
Ereigniskennung:	610 
275.
Datum:		25.04.2009 
276.
Zeit:		14:11:09 
277.
Benutzer:		Nicht zutreffend 
278.
Computer:	MELKOSSOHN 
279.
Beschreibung: 
280.
Smartcardleser "OMNIKEY CardMan 4321 0" verweigerte IOCTL GET_STATE: Zugriff verweigert 
281.
 
282.
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Jede Menge Informationen - ich hoffe, jemand von euch versteht sich darin. Denn ich gebe zu, dass ich mit Chipkartenlesern noch nicht viel Erfahrungen gemacht habe und daher nicht mal eine Idee habe, woran das Problem liegen könnte. Und das Einzige, was ich beim Googlen verstanden habe, war der Hinweis von Microsoft, dass diese Fehlermeldungen korrekt sein könnten und die Funktionstüchtigkeit des Chipkartenlesers nicht beeinträchtigen würden (s. auch http://support.microsoft.com/kb/936156/ )- aber dann müsste das Banking-Programm ja die Chipkarte erkennen können?!
Ich freue mich über jede Antwort, die mir weiterhelfen könnte, den Leser doch noch zum Arbeiten zu bringen. Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe!
Weitere Informationen gebe ich natürlich gerne.
Mitglied: 76109
25.04.2009 um 20:02 Uhr
Hallo Melkos_Sohn,

schau mal unter <Systemsteuerung><Verwaltung><Dienste><Smartcard> = Gestartet?

Wenn Nein oder nicht Automatisch, dann rechtsklick Eigenschaften auf Automatisch, wieder schließen und dann oben links gegebenenfalls neu starten.

Danach in Deinem SmartCard-Reader-Tool falls vorhanden die Testfunktion aktivieren.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Melkos-Sohn
25.04.2009 um 20:48 Uhr
Hallo Dieter,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ja, der Dienst ist gestartet - sonst würden wahrscheinlich auch nicht die Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige erscheinen?

Was genau meinst du mit dem SmartCard-Reader-Tool? Falls du ein Testprogramm für eben den Chipkartenleser meinst: So etwas gibt es anscheinend nicht - zumindest habe ich es auf der Seite nicht gefunden. Aber ich google noch mal.

Hast du vielleicht sonst noch einen Tipp?

Dankeschön

EDIT:

Die CT-API bietet zwei Beispiel-Tools. Das eine (KVKTool.exe) ist zum Auslesen der Krankenversicherungskarte. Beim Versuch, diese auszulesen, kommt aber die Fehlermeldung:
01.
Request ICC gescheitert 
02.
 
03.
SW1: 0x64 
04.
SW2: 0x0
Das andere Tool nennt sich ctpnscan.exe und ist ein CT-API Port Scanner. Folgendes gibt er unabhängig davon, ob eine Chipkarte im Chipkartenleser ist oder nicht, aus:
01.
Reader Name				Port	Card inserted 
02.
OMNIKEY CardMan 4321 0		1	Yes 
03.
OMNIKEY CardMan 4321 0		140	Yes
Wenn ich den Chipkartenleser aus dem Slot entferne, zeigt das Programm korrekterweise nichts an.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
25.04.2009 um 22:46 Uhr
Hallo Melkos_Sohn,

ich habe einen Reiner SCT cyberJack mit eigenem Gerätemanager, der alles über den Zustand des Pin-Kartenlesers angibt und u.a. eine Testfunktion, Statusanzeigen, Treiberaktualisierung etc. anbietet.

Also mit dem KKV-Versicherungskarte-Tool kannst Du die Daten Deiner Karte auslesen. Wenn Du's einmal gemacht hast, wirst Du es wohl nicht mehr brauchen. Wozu auch? Wenn die Karte auch nicht gelesen wird, ob mit oder Ohne Tool ist eigentlich egal. Wenn eine akzeptable Karte drin steckt, dürfte es keine Fehlermeldung geben.

Interessanter ist eventuell ein Tool, mit dem Du Daten einer Handy-Sim-Karte auslesen und bearbeiten kannst. D.h. gespeicherte Telefonbucheinträge auslesen, hinzufügen, bearbeiten etc.

Jetzt muss ich aber nochmal dumm fragen: Hast Du eine HBCI-Chipkarte?

Ich würde Dir empfehlen, das Setup-Program nochmal auszuführen. Gegebenenfalls vorher deinstallieren?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Melkos-Sohn
25.04.2009 um 22:55 Uhr
Hallo Dieter,

ja, das Tool kenne ich - ich hatte früher auch mal einen Reiner SCT cyberJack. Für dieses OMNIKEY-Produkt allerdings gibt es nur das Diagnose-Tool, das den oben beschriebenen Bericht ausgibt.

Mit dem KVK-Tool habe ich es bereits probiert - erfolglos.

Am Bearbeiten der Handy-SIM-Karte werde ich mich am Montag mal versuchen.

Vorherige Deinstallation werde ich auf jeden Fall durchführen - auf der Support-Seite steht aber, dass man sich dabei direkt an den Support wenden soll - entsprechende Anfrage auch mit der Schilderung des Problems ist bereits gestellt - aber auch da werde ich wohl den Montag abwarten müssen.

Natürlich habe ich eine HBCI-Karte , die hat auf einem anderen Rechner und eben mit dem alten Gerät auch schon funktioniert. Beides habe ich nicht mehr/momentan nicht zur Verfügung und ich möchte ja auf eben diesen Chipkartenleser umsteigen.

Gibt es sonst noch einen guten Tipp? Mir scheint es sich dabei um ein Hardware-Problem zu handeln ...

Vielen Dank wiederum, Dieter. Ich melde mich, wenn es irgendwelche Neuerungen/Änderungen gibt.

Gruß
Melko's Sohn
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
25.04.2009 um 23:01 Uhr
Hallo nochmal,

siehe mal im Windows-System32-Order nach, da findest Du die Datei SCardSvr.Exe von MS
bei mir ist die Version 5.1.2600.5512 drauf. Eventuell muss die vielleicht erneuert werden?

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Melkos-Sohn
25.04.2009 um 23:09 Uhr
Hier wieder ich:

Die Version ist bei mir die selbe wie bei dir: 5.1.2600.5512 .
Das scheint es also nicht zu sein.
Ich fühl mich schon richtig schlecht, dich nachts um 11 noch mit sowas auf Trab zu halten ...

Vielen Dank
Melko's Sohn
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
25.04.2009 um 23:15 Uhr
Hallo Melkos_Sohn,

kein Problem, ich schau nebenbei Fernsehen. Und im Moment fällt mir leider nichts mehr dazu ein

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Melkos-Sohn
25.06.2009 um 15:37 Uhr
So, mittlerweile habe ich den Kartenleser ausgetauscht und siehe da: Es funktionierte auf Anhieb und ohne Probleme. Der andere war wohl tatsächlich defekt.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
25.06.2009 um 19:45 Uhr
Hallo Melkos_Sohn!

Freut mich, wenn's nun funktioniert.

Und dafür hast Du jetzt 2 Monate gebraucht, um das festzustellen?

Ups. Vor lauter Verblüffung, währe mir beinahe mein Abendessen angebrant.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Melkos-Sohn
25.06.2009 um 20:02 Uhr
Haha, ich war selbst überrascht, dass der letzte Beitrag schon so lange her war. Der Tausch hatte eben ein wenig gedauert ^^

Ich wünsche einen guten Appetit!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Gibt es ein fertiges Web-Tunnel-Gateway? (27)

Frage von StefanKittel zum Thema Firewall ...

Windows Server
gelöst Hyper V seltsame Fehlermeldungen (3)

Frage von bootloader zum Thema Windows Server ...

DNS
Nslookup gibt falschen DNS Namen zurück (3)

Frage von ultrapottoti zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...