Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Internet

CISCO 837 hat nur ein WAN und 4 Ethernet-Ports , ich möchte aber 3 WLAN APs und 1 Server sowie Switch connecten, WIE? M I T G R A F I K E N

Mitglied: TommyT

TommyT (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2009, aktualisiert 18.10.2012, 8842 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, möchte mein kleines Rechenzentrum erweitern um 3 APs sowie einen Backup-Server.
Habe kürzlich den CISCO 837 bekommen (1x WAN, 4x Ethernet, 1x Console).
Besitze nur eine DSL-Dose (keine NTBA) - geht über Fritz!Box einwandfrei.
Nun soll aber der Backup-Server und die 3 APs hinzukommen.

Wie würdet ihr vorgehen, welches Linux sollte ich verwenden?
Ich bitte um eure Hinweise, wie ich die 3 APs nun an(?) den CISCO-Router konnektiere (die erfordern doch ein WAN-Interface, oder?) oder einffach rein in die Ethernet-Ports?

Unten mehr...

Hallo nochmal,

wie schon gesagt, nun aber mit anderen Worten.

Ich möchte gern 3 Access Points aufstellen, womit zuvor freigegebene Benutzer das Internet nutzen können (Nachbarschaftshilfe). Es handelt sich zum Teil um No-Name WLAN APs, auf die ich keine der üblichen Router-Verwaltungs-Firmwares spielen kann.

Je nach AP sollen nur bestimmte Websites erreichbar sein. Beim Versuch eine unerlaubte zu besuchen, ist ein benutzerdefinierbarer Fehler auszugeben.

Desweiteren möchte ich (in meiner Küche - weil Wohnzimmer ist schon laut genug dort) einen Server stellen, der vor allem als Backup-Server, Video-Capture-Device, Download-Monster diene soll.

-->Videos sollen über den Grabby von Terratec (USB) aufgezeichnet werden und über Netzwerk betrachtet werde können - heißt in Windows Eyline, brauch es nun aber für Linux - jemand ein Tipp? Nur so am Rande.


Ggf. kann man an diesen Server auch die APs schließen über mehrer NICs?!

Gern soll der CISCO 837 zum Einsatz kommen, aber er hat keine ausgehenden WAN-Ports, also keine 3 Stück für die APs, oder kann man einfach die APs (die eigentlich direkt ans DSL-Netz müssten) doch an die Ethernet-Ports des CISCO-Routers stöpseln?
Ich denke nicht

Meine Vermutung ist, ich benötige noch einen Verteiler, der das DSL-Signal aufsplittet und auf 3 + 1 WAN-Port übrgibt. 3 für die APs und irgendwie eins fürs LAN, damit Laptop, Festrechner und Backup-Server auch im Internet sein können.

Hätte dann auch noch ein T-Eumex 504PC SE ist aber nur für ISDN oder auch DSL?
Und ein Teledat 430 LAN liegt auch noch rum.
Ein Gigabit-Switch mit 5 Ports ist auch fürs Projekt verfügbar.

Wie würdet ihr an meine Stelle vorgehen, was würdet ihr mir raten?


Ganz wichitg: Momentan bin ich über eine Fritz!Box im Netz (sie hat 1x WAN, 1x Ethernet, 1xWLAN. Mit so einem Adapter kann man glaube noch ein Telefon anschließen. Die Möglichkeit zum Anstöpseln eines Telefons muss unbedingt gewährlleistet bleiben.

Vielen Dank für eure Ratschläge.

Sollte etwas unklar sein, drück ich mich beim nächsten Mal detailierter aus. Einfach fragen

Update:
97d71830e98b8aa4be63927d27d00ee0-nachbarschaftswlan-inethacker - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Update2:
02c5cca269df0ab07eaef82896896f01-nachbarschaftswlan-inethacker_-_mit_telefon - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Das Telefon muss doch noch dran! Dazu fiel mir ersteinmal nur die obige Lösung ein, bezweifle aber, dass ich die Ethernet-Buchse sinnvoll mit der WAN-Buchse des CISCO Routers verbinden kann.

Wie krieg ich denn dann mein Telefon zum Laufen, irgendwelche Tipps?
Mitglied: nEmEsIs
07.05.2009 um 01:38 Uhr
hi
doch die aps einfach an den router also an die ethernet schnittstelle
das mit dem seitenfilter ist so ein problem ... dazu solltest du die aps an den server hängen...und einen proxy konfigurieren.



sorry wegen der kleinschreibung aber lieg schon im bett und schreib nur mit einer hand


mfg nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: TommyT
07.05.2009 um 02:09 Uhr
Danke für deine Mühen, mir noch zu helfen während du dich gemütlich in den Schlaf surfts

Hab mal ein Bild hergezaubert, s.o.


Dachte mir schon fast, dass es mit Seitenfilter nichts wird, wenn die APs am Router hängen.

Aber gut zu wissen, dass ich die WAN-Ports der APs mit den Ethernet-Ports das Routers verbinden kann.

Welches Linux sollte denn in meinem Fall zum Einsatz kommen? Welches eignet sich gut für soclhe Konfigurationen, sprich: 3 APs, Backup-Server, Video-Server in einem?

Wem noch Software einfällt, einfach mal kurz posten, ich google dann danach.

PS: Ich kann doch mit dem CISCO 837 einen Seitenfilter basteln oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.05.2009, aktualisiert 18.10.2012
Nein, der Cisco ist ein Router der das nicht kann. Du kannst lediglich IP Adressen und Dienste (TCP/UDP Ports) filtern mehr aber auch nicht !
Mit dem Firewall Feature im IOS könntest du das dann auch stateful machen aber für ein URL Filtering benötigst du einen proxy wie den Squid z.B.
http://www.squid-handbuch.de/hb/node44_mn.html
Den kannst du dann aber gleichzeitig auf deinem Audio/Video Backup Server einrichten und das damit erledigen !

Ferner hat der Cisco nur 2 (3) Schnittstellen also eine separate Trennung der einzelnen APs in eigene IP Netze ist so auch nicht möglich.
Um auch noch dein lokales Netzwerk anzuschliessen benötigst du dann 5 Schnittstellen (3x AP, 1xlokal, 1xDSL)
Das wird so niemals was mit den 837 !!!
Das geht nur wenn du alle APs in eine gemeinsames IP Netzwerk bringst z.B. mit einem Switch, denn dafür benötigst du dann 3 Interfaces was der Cisco 837 dir mit einem neueren IOS bietet.
Dort kann das Interface ETH4 als separates Interface behandelt werden.
Damit liesse sich dann ein Interface für den WAN/DSL Port nehmen, 3 Schnittstellen (die als Switch arbeiten im 830) für das AP Netz ggf. mit separatem Switch zum Zusammenfassen der APs und ein Ethernet für das lokale LAN.
So liesse sich das lösen...nicht anders !

Besser du nimmst einen alten PC und machst das mit einer Firewall Lösung, denn die kann sowas problemlos umsetzen.
Anregungen dazu findest du z.B. in diesem Tutorial:
http://www.administrator.de/wissen/wlan-oder-lan-gastnetz-einrichten-mi ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.05.2009 um 12:18 Uhr
Wenns das jetzt war dann bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Welche Anforderung für einen SQL - Server 2014 express, DB größe 1 - 3 GB und 4 - 6 User Zugriff?
gelöst Frage von blacky85Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgende Frage an Euch. Welche Hardwarevoraussetzung würdet ihr für ein PC empfehlen, der als SQL ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 12 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...