Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco Access Point AIR-CAP3602I-E-K9 Einrichtungsprobleme

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: apro0815

apro0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2013 um 10:38 Uhr, 3266 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo zusammen,

bin jetzt stolzer Besitzer eines Cisco´s AIR-CAP3602I-E-K9 Access Points.
Leider habe ich das Gerät immer noch nicht zum laufen gebracht.
Da keine Software im Lieferumfang enthalten war, dachte ich mir "steuerst du das ding über seine IP an".
Laut DHCP hat sich das gerät eine IP geholt. Aber per Browser kommt man auch nicht drauf.
Nun gut. Bei Cisco dann diese Software (AIR-CT5500-K9-7-4-110-0.aes) runtergeladen.
Doch mit einer .aes Datei kann ich nix Anfangen (ich geh davon aus das es Firmware ist).
Kann mir irgendwer verraten wie man dieses Gerät konfigurieren kann oder zumindest mit welcher Software?

Vielen Dank erstmal

Gruß apro
Mitglied: dog
11.10.2013 um 10:51 Uhr
Die C-Variante ist Controller-Based.
Ohne einen WLAN-Controller lässt sich der nicht betreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
11.10.2013 um 10:59 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

WLAN-Controller?!?
Ist das ne Hardware die ich nachrüsten kann oder wie kann ich mir das vorstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
11.10.2013 um 11:06 Uhr
Ok habs gefunden!

Danke nochmal für die schnelle Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: dog
11.10.2013 um 11:08 Uhr
http://www.cisco.com/en/US/products/ps11630/index.html

Der Controller übernimmt die Konfiguration und Steuerung der APs und Traffic-Filtering (Hotspot etc.)
Beachte, dass der Controller nach der Anzahl an möglichen APs lizenziert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
11.10.2013 um 11:26 Uhr
Ist die Konfiguration des Controllers einfach?
Dann würde ich mir das auch noch zulegen. Immerhin habe ich 2 dieser AP´s und die müssen laufen!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.10.2013 um 17:26 Uhr
Ja, das geht mit ein paar Mausklicks im Setup.
Du musst aber nicht zwingend einen Controller haben !! Wenn du die o.a. APs statt mit einem Lightweight Image (was einen Controller erfordert) mit einem Full Feature IOS flasht, dann funktionieren diese APs auch ganz einfach im Stand Alone Mode ohne Controller !
Die Images dafür kannst du von der Cisco Seite runterladen !
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
14.10.2013 um 11:02 Uhr
Hallo aqui,

das wäre auch sehr Interessant für mich. So würde ich mir die kosten des Controllers sparen!
Nur wie flashe ich ein gerät das ich nicht ansprechen kann?!?

Gruß
Apro
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.10.2013, aktualisiert um 13:18 Uhr
Es gibt dort diverse Tools auf der Cisco Seite die dir die IP Adresse anhand der Mac Adresse (die steht auf dem AP unter der Seriennummer) ausgeben. Oder womit du die IP des APs dann setzen kannst über seine Mac Adresse.
Damit kannst du dann ganz einfach den AP über eine Telnet oder GUI Session updaten.
Such einfach bei Cisco auf der Seite (oder Google) mal nach AP Lightweight Update, dort findest du diverse detailierte Whitepapers wie das zu machen ist.
Der 3600 braucht mindestens das ap3g2-k9w7-tar.152-2.JA.tar Image um Standalone zu laufen.
Bedenke aber das er damit einen etwas eingeschränkten Funktionsumfang hat. Ist dann aber Controller unabhängig.
Denn vollen Funktionsumfang erreichst du bei diesem AP Model nur mit Lightweight Image und einem externen WLAN Controller.

Im Grunde ist es kinderleicht, denn es wird lediglich mit einem TFTP Server das o.a. Firmware Image auf den AP geflasht und das wars.
Nach einem Reboot hast du dann einen Controller unabhängigen autarken AP.
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
30.10.2013 um 09:31 Uhr
Hallo nochmal,

ich habe mich für die vermeindlich "einfachere" art entschieden und mir einen WLAN-Controller zugelegt. (WLan 2500 Series Controller Model 2504)
Aber auch hier hänge ich wieder durch ^^. IP über MAC Adresse ausgelesen. Nur leider komme ich nicht auf den Router und den AP zu Konfigurieren.
Software lag auch nicht bei. Gibt es bei Cisco keine GUI oder ein Webinterface mehr das ich zur verwaltung der Geräte ansteuern kann? Ich habe hier im Haus mehrere alte Cisco Switche die sich problemlos über die IP im Browser ansprechen lassen.

Dazu kommt leider noch das ich zwar bei Cisco angemeldet bin, aber kein zugriff auf Software habe die sie anbieten.
(you must have a valid service contract associated to your Cisco.com profile)

wie gesagt... ich hänge wieder durch

Gruß
apro
Bitte warten ..
Mitglied: dog
30.10.2013 um 09:44 Uhr
Gibt es bei Cisco keine GUI oder ein Webinterface mehr das ich zur verwaltung der Geräte ansteuern kann?

http://www.cisco.com/en/US/docs/wireless/controller/7.0MR1/configuratio ...

(you must have a valid service contract associated to your Cisco.com profile)

Preise für Service-Verträge kannst du dir hier ausrechnen: http://www.ithsc.com/ciscohardwaremaintenance/SMARTnet_calculator.php oder bei einem Händler erfragen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.10.2013 um 09:50 Uhr
Der Controller hat einen seriellen Terminal Anschluss ! Darüber kannst du die Grundkonfiguration machen und ihm eine IP Adresse aus deinem Bereich geben.
Erst dann kannst du über den LAN Port dann auf den Controller zugreifen entweder Telnet, SSH oder GUI.
Was meinst du genau mit "...komme ich nicht auf den Router und den AP"
Wo, bitte sehr, ist denn jetzt hier ein "Router" ?? Davon war doch nie die Rede ??

Für den seriellen Terminalzugang benötigst du ein kleines preiswertes USB zu Serielle Kabel:
http://www.reichelt.de/USB-Konverter/USB2-SERIELL/3/index.html?&ACT ...
und dann einen kostenlose Terminal Software wie Putty:
http://www.chiark.greenend.org.uk/~sgtatham/putty/download.html
oder TeraTerm:
http://ttssh2.sourceforge.jp
Die stellst du auf: 9600 Baud, 8 Bit, 1 Stopnit, keine Parity und keine Flow Controll ein.
Steckst ihn an den Controller Consol Port und los gehts....
Grundlagen zum CLI findest du hier:
http://www.coufal.info/cisco_ios/index.shtml
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
30.10.2013 um 09:55 Uhr
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Mit "Router" meinte ich den Controller ... sorry

Dann gehe ich das ding mal an.

gruß
apro
Bitte warten ..
Mitglied: apro0815
30.10.2013 um 10:54 Uhr
Hallo nochmal,

bin jetzt auf dem Controller drauf.
kann mir jemand kurz erklären was genau mit "Management Interface Port [1 to 4]" eingerichtet wird?
ergooglen konnte ich da nicht wirklich was.
Ist das der Port der an das Netzwerk angeschlossen ist?

gruß
apro
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.10.2013, aktualisiert um 11:47 Uhr
Ja, genau. Dem eine IP aus deinem Netz verpassen, auf "no shut" setzen und dann kannst du auch von außen ran !
Ansonsten guckst du hier:
http://www.cisco.com/en/US/docs/wireless/controller/2500/quick/guide/ct ...
bzw. für spezifische Kommandos:
http://www.cisco.com/en/US/products/ps11630/prod_command_reference_list ...
Oder Beispielconfigs:
http://www.cisco.com/en/US/products/ps11630/prod_configuration_examples ...

Its all on the web
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Access Point: Ubiquiti UAP AC PRO Einschätzung Reichweite (4)

Frage von TimMayer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Zyxel Support, Zyxel W-Lan Access Point NWA1100-NH (2)

Erfahrungsbericht von ThomasBIT zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Funkreichweite Access Point MikroTik (4)

Frage von teret4242 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Access Point konfigurieren (2)

Frage von accessp01nt zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...