Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco Catalyst 3750 Grundkonfiguration

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Thomas2

Thomas2 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2014 um 16:22 Uhr, 3768 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe 3 Cisco Catalyst 3750 Switche, die zu einem Stack zusammengefasst werden sollen. Ich habe jedoch schon ein Problem damit, einen Switch überhaupt konfigurieren zu können. Sobald ich eine Änderung per "mem wr" fest mache, verliere ich den Zugriff zum Gerät.

Das Geräte wurde nach Handbuch in den Konfigurationsmodus versetzt und ich bekomme eine IP und kann über Telnet per 10.0.1.3 auf den Switch zugreifen. Wie muss ich den Switch konfigurieren, sodass ich nicht vom Switch ausgeschlossen werde und Zugriff darauf über unser bestehendes Netz bekomme?

Ich habe ein VLAN 410 angelegt (unser Management Netz) und die IP 172.18.10.101 vergeben. Den ersten LWL-Port habe ich auf Trunk gestellt und trotzdem komme ich nicht mehr auf das Gerät. Selbst, wenn ich nur den Hostnamen ändere und die Konfig speichere, komme ich nicht mehr drauf.

Gruß,
Thomas
Mitglied: MrNetman
23.06.2014 um 17:08 Uhr
schon mal mit rtfm probiert?

http://www.cisco.com/c/en/us/td/docs/switches/lan/catalyst3750/hardware ...
www.cisco.com%2Fc%2Fen%2Fus%2Ftd%2Fdocs%2Fswitches%2Flan%2Fcatalyst3750%2Fsoftware%2Frelease%2F12-2_35_se%2Fconfiguration%2Fguide%2Fscg.pdf&ei=OUKoU9yeBKLm4QSFsIGgAQ&usg=AFQjCNEkGlYZtd7lLeDDCrieJ8Yww2sJIw&sig2=7WyWllb070xmUes0ABgXbg&bvm=bv.69411363,d.bGE&cad=rja als PDF

Und einen Layer3 Stack kann man nicht sinnvollerweise in eine Grundkonfiguration versetzen. Erst muss dein Netzwerkdesign stehen und du wissen, welche Netze und VLANs als Basis konfiguriert und verbunden werden sollen.
Dann geht es weiter.

Also starte mit einem schönen Netzplan, der alle IP-Bereiche enthält und auch den Internetrouter, der möglicherwiese nicht vom 3750 gemacht wird.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas2
23.06.2014 um 20:19 Uhr
Hi Netman,

ich habe es zuerst nach Handbuch gemacht, mit dem gleichen Problem. Ich komme nicht auf den Switch. Wenn ich eine IP konfiguriere und Telnet aktiviere, komme ich nach dem abspeichern nicht mehr auf das Gerät.

Das Netzwerk steht ja bereits und ich habe ja auch obiges Netzwerk konfiguriert. Aber ich denke, der Hinweis mit dem Router könnte helfen. Ich hatte kein Standard-Gateway für das VLAN angegeben. Dort müsste ja dann die 172.18.10.1 rein.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
24.06.2014 um 00:30 Uhr
Jedes VLAN braucht eine Layer3 Instanz und damit auch ein Gateway. Und du beschreibst ja mehrere IP-Netze (wenn auch nicht im Detail).
Dann benötigt es erst einmal das Clustermanagement für deine 3 Switche. Die sind dann über eine einzige Instanz erreichbar.

Dann gibt es noch einen kleiner Unterschied zwischen lokaler Console mittels USB-Kabel und Telnet. Wenn alle Stricke reichen ist der USB-Anschluß, früher RS232, die sicherste Monitoring-Quelle.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.06.2014, aktualisiert um 13:27 Uhr
Sobald ich eine Änderung per "mem wr" fest mache,
Das ist Blödsinn ! Abgesehen von völlig falscher Kommandosyntax ist deine Konfiguration schon dann aktiv BEVOR du überhaupt "wr" machst. (wr mem kann man sich das mem sparen denn das ist Default) Der Switch schreibt dann die schon aktive Konfig nur ins Flash weg.

Ich komme nicht auf den Switch.
Mit einem seriellen Terminalkabel und einem 5 Euro USB-Seriell Adapter am Rechner kommt man IMMER auf die Maschine über den Konsolport !
PuTTY oder TeraTerm als Terminalprogramme mit 9600 Baud, N81 no Flowcontrol sind hier wie immer deine Freunde !

Zum Thema Clustermanagement und gemeinsamer Switch Cluster VIP hat Kollege Netman ja schon alles gesagt.
Fazit wie immer: RTFM !

Ein klassisches L3 Switch Netzwerk Design sieht z.B. so aus:

9544246a0ee6b18387bac0fb3a420ad0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
24.06.2014 um 15:13 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe 3 Cisco Catalyst 3750 Switche, die zu einem
Stack zusammengefasst werden sollen.
Hier mal die Kabel dazu und eine Illustration wie man denn die Kabel
mit einander verbindet

Natürlich gibt es mehrere Möglichkeiten die Switche zu stapeln, hier
wird das Thema noch einmal ausführlich behandelt.

Wie muss ich den Switch konfigurieren, sodass ich nicht vom Switch
ausgeschlossen werde und Zugriff darauf über unser bestehendes Netz
bekomme?
Eventuell ist es ja auch ratsam die Weboberfläche, also die Möglichkeit
der Konfiguration mittels eines Browsers für den Anfang auszuwählen.

Switche in das 19" Rack und einbauen, nicht mit dem Netzwerk verbinden
und dann mittels "Administrator Konsole" darauf zugreifen und konfigurieren.

Steht der Stack kann man auch die Switche bzw. den Switch-Stapel
dann über nur eine IP Adresse konfigurieren. Ist ja eventuell in Deiner
Situation auch nicht schlecht.

Hat ein oder mehrere Switche einen Management Port an der Rückseite
könnte man diese auch alle zusammen an einen KVM Switch von Aten
anschließen und dann fällt es noch leichter diese zu konfigurieren!
Hier mal eine Beispielzeichnung dazu.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst Switch-Module in Cisco Catalyst 6500 funktionieren nicht bzw. unzuverlässig (23)

Frage von Hedwig5 zum Thema Switche und Hubs ...

Switche und Hubs
Cisco Catalyst 6506 Lüfter reduzieren? (4)

Frage von Hedwig5 zum Thema Switche und Hubs ...

Voice over IP
Cisco 2600xm SIP Trunk autentifizieren

Frage von Herbrich19 zum Thema Voice over IP ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Cisco Aironet Radio-Settings (6)

Frage von swisstom zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...