Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco Router 886VA mit Juniper SSG-5

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: teleMark

teleMark (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2012 um 11:28 Uhr, 1657 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

Wir haben einen VDSL Anschluss mit mehreren IPs. Eine IP soll für den Router sein, eine IP für die Firewall und eine IP für einen Server hinter der Firewall. Gibt es eine Möglichkeit, den Router in eine Art Transparent Mode zu schalten/konfigurieren , damit wir nicht 2mal natten müssen?

Vielen Dank
teleMark
Mitglied: aqui
16.10.2012, aktualisiert um 12:22 Uhr
Was bitte soll ein "transparent Mode" denn sein im Netzwerk Umfeld ? Vermutlich schwebt dir eine Art Bridging vor oder so etwas ähnliches.
Der Cisco ist aber ein Router ! Keinerlei Infos von dir WIE du dir ein Design dieses Netzes vorstellt. Man fragt sich warum man eine Firewall zu einem Firewall Router parallel schaltet, was eigentlich unsinnig ist. Ebenso eine Kaskadierung wäre sinnloser Overhead.
Ein Server NACH einer Komponente anzuschliessen die routet erfordert ein separates Subnetz.
Also alles ziemlich konfus und oberflächlich geschildert, sorry. Was erwartest du von uns was wir dir darauf nun fundiert technisch antworten sollen was dir weiterhilft. ??!
Nur so viel: Normalerweise bekommt man vom Carrier ein kleines Subnetz. D.h. der Router wird mit einem Point to Point Link per VDSL an den Carrier geschaltet und hat am separaten Ethernet Interface (der 886va hat sowas an Eth1 !) dann das Subnetz mit den öffentlichen IPs.
Hieran kann man dann die Firewall (warum eigentlich) und den Server anschliessen.
Bitte warten ..
Mitglied: teleMark
16.10.2012 um 13:08 Uhr
Ok. Ich gebe zu die Infos waren sehr spärlich. Bin daher umso dankbarer, dass du antwortest. Hatte auch auf eine Antwort wie: Transparent Mode geht so... gehofft.

Nun folgendes Setup:

Ein Provider, ein Router, zwei Firewalls (HA - active/passive).

Wieso das ganze: Wir mussten den Provider wechseln. Der alte Provider hatte den Router mitgeliefert und konfiguriert (der ist nun natürlich weg). Unsere Firewalls waren am Router angeschlossen. Das hat einwandfrei Funktioniert.

Danach hatten wir die Idee, nur eine Bridge zu nehmen und PPPoE den Firewalls zu überlassen. Wie schliesst man eine Bridge an zwei Firewalls an -> via Switch. Das hat aber leider nicht sauber funktioniert. War nur ein Schuss ins Blaue.

Daher nun die Idee mit dem Router. Hätten wir eine Firewall, kein Problem, dann nehme ich eine Bridge und erledige den Rest mit der Firewall.

Hoffe diese Infos bringen mehr...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Cisco Router als Telekomplaste Ersatz. Was mach ich mit dem Analogen Telefonanschluss ? (3)

Frage von Alchimedes zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Cisco Router C886VA IPv6 hinter Fritzbox (1)

Frage von Locke2016 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Installation CISCO Router C892 FSP-K9 (1)

Frage von nosemen88 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
VoIP hinter Cisco Router (23)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...