Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Cisco VPN Client verbindet aber kein Zugriff auf Laufwerke

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: ManneKL

ManneKL (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2015, aktualisiert 19.01.2015, 2047 Aufrufe, 19 Kommentare

Hallo,
habe auf Windows 7 Prof den Cisco VPN Client vpnclient-winx64-msi-5.0.07.0440-k9 installiert und bekomme auch Verbindung im Firmen-Netzwerk.
Leider kann ich dann in Explorer keine Netzlaufwerke mappen.
Server läßt sich erfolgreich anpingen.

Habe den VPN Client deinstalliert, Winfix drüber laufen lassen und auch DNEUpdate.MSI und VPN Client wieder installiert.
Leider alles erfolglos.

Frage: wie oder Womit kann ich bei bestehender VPN Verbindung auf die Server-Laufwerke zugreifen.

Bitte um Lösungsvorschläge.

Vielen Dank
ManneKl
Mitglied: Looser27
16.01.2015 um 11:42 Uhr
Moin,

hast Du mal versucht die Server-Laufwerke über die Server-IP einzubinden?

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
16.01.2015, aktualisiert um 11:53 Uhr
Hi,
wie sieht denn deine ACL für das VPN aus? Ist das SMB/CIFS erlaubt?
Verbindest du VIA IP oder VIA Hostnamen? Kann er den Hostnamen auflösen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
16.01.2015 um 11:49 Uhr
Hallo,
anpingen kann ich die Server erfolgreich.
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
16.01.2015 um 11:55 Uhr
Über die IP oder den Hostnamen @ anpingen?
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
16.01.2015 um 11:59 Uhr
SMB/CIFS ist erlaubt und die Auflösung klappt auch.
???
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
16.01.2015 um 12:00 Uhr
über die IP
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
16.01.2015 um 12:12 Uhr
Versuch mal im Explorer \\server-ip
klappt das? Wenn neun -> Firewall kontrollieren, ggf ACL's in euer Cisco Firewall.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.01.2015, aktualisiert um 19:33 Uhr
Vermutlich wie immer vergessen den Local LAN Access zu aktivieren ?!

08eed22275f0ad2d7727f22b77c21381 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ist der Thread jetzt gelöst, weil auf gelöst geklickt, oder wie ?!
Bitte warten ..
Mitglied: 114757
18.01.2015, aktualisiert um 10:25 Uhr
Zitat von aqui:
Ist der Thread jetzt gelöst, weil auf gelöst geklickt, oder wie ?!
vpn.entenhausen.de
Er hat den Geldspeicher von Dagobert geknackt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.01.2015 um 15:27 Uhr
Würd ich auch gern...
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
19.01.2015 um 09:30 Uhr
Hallo,
der Thread ist noch nicht gelöst!

Local LAN Access war nicht aktiviert. Habe den Haken rein gemacht, aber ohne Erfolg.

Hat jemand noch andere Lösungsvorschläge?
Bin dafür sehr dankbar...
Lg
ManneKl
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.01.2015, aktualisiert um 09:43 Uhr
der Thread ist noch nicht gelöst!
Und wieso hast du ihn dann auf Gelöst gebklickt ??

Habe den Haken rein gemacht, aber ohne Erfolg.
Dann hat deine IT Abteilung in der Konfiguration des VPN Access Gateways diese Funktion willentlich abgeschaltet. Das kann man in den IOS Konfigurationen so machen und ist häufig auch gewollt, da Firmen bei VPN Einwahl keinerlei Kopplung mehr auf lokale Netze haben will zur Viren- und Trojanerabwehr.
Da hast du dann keinerlei Chance mehr das zu ändern. Wenn die Sicherheits Policies deiner Firma so sind hat einer sich auch was dabei gedacht.
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
19.01.2015 um 09:59 Uhr
Hallo aqui,

ich habe lediglich die Maschine ausgetauscht und alle Programme und Einstellungen (PC-Namen,User,Domäne...)übernommen.
Auf der alten Machine hat auch alles funktioniert und ich habe die Einstellungen verglichen und übernommen.
Habe den AnnyConnect VPN von Cisco installiert. Mit dem funktioniert die Auflösung der LW.

Welche Möglichkeiten gibt es denn noch mit dem VPN Client von Cisco zum gleichen Ergebnis zu kommen?


Mit freundlichen Grüßen
Mannekl
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.01.2015 um 10:04 Uhr
Dann ist es die Windows Firewall die dir einen Streich spielt. Der VPN Client erzeugt ja ein virtuelles Netzwerk Interface was du ja auch mit ipconfig -all sehen kannst.
Das Firewall Profil dieses Interfaces steht dann auf öffentlich blockt also alles. Das musst du umstellen auf Privat oder Arbeitsplatz oder es entsprechend customizen !
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
19.01.2015 um 10:26 Uhr
Wo finde ich dieses Firewall Profil?
Habe unter aktive Netzwerke den Ort für das Netzwerk erfolglos geändert. Auch kein positives Ergebnis.
Übrigends der Firewall Schutz wird über Kaspersky Endpoint Security für Windows verwaltet.
Bitte um weitere Lösungsmöglichkeiten.
Mit freundlichen Grüßen
ManneKl
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
19.01.2015, aktualisiert um 11:14 Uhr
Vielleicht werden Deinem neuen PC die dafür gültigen Einstellungen von der Endpoint Security nicht übermittelt und statt dessen die default-Werte geladen.
Die richtigen Einstellungen werden vom Endpoint-Security-Server an die Clients verteilt und können ohne Admin-Rechte lokal normalerweise nicht verändert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.01.2015 um 14:28 Uhr
Wo finde ich dieses Firewall Profil?
Indem du unter Winblows "Firewal mit erweiterten Einstellungen" im Startfenster eingibst.
Übrigends der Firewall Schutz wird über Kaspersky Endpoint Security für Windows verwaltet.
Schlecht ! Das ist die grundlegende Ursache warum es nicht geht ! Da solltest du forschen !
Bitte warten ..
Mitglied: ManneKL
21.01.2015 um 08:45 Uhr
Hallo aqui,
diese Firewall Einstellungen werden vom Domänenprofil verwaltet und sind nicht änderbar.
bei allen anderen Rechnern klappt es auch nach einer Neuinstallation.
Also glaube ich nicht , daß es unmittelbar mit dem Kaspersky zusammenhängt, da ich auch dazu schon im Web recherchiert habe.
Ich glaube eher, das Cisco diesen VPN-Client nicht mehr zu Windows kompartiebel weiter entwiuckelt hat.

Für weitere Lösungsamsätze wär ich sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
ManneKl
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.01.2015 um 10:22 Uhr
diese Firewall Einstellungen werden vom Domänenprofil verwaltet und sind nicht änderbar.
Dann hast du keinerlei Chance, jedenfalls nicht mit normalen Bordmitteln.
Ich glaube eher, das Cisco diesen VPN-Client nicht mehr zu Windows kompartiebel weiter entwiuckelt hat.
Das wäre ja ökonomische Unsinn ! Damit würden sie sich dann von der Clientel abkoppeln die zu 98% den VPN Client nutzt. Die machen viel Unsinn aber so blöd sind sie auch wieder nicht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Raspberry PI als VPN Client - Zugriff auf VPN LAN (8)

Frage von PeterH96 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Mikrotik VPN - Router hat Zugriff, Client nicht (28)

Frage von BirdyB zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
VPN: Client - Draytek und kein Zugriff auf lokale Ressourcen

Frage von MichaelOr zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Windows 7 IP-Sec VPN Client Alternative (4)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...