Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Cisco VPN - Verbindungsaufbau auf XP

Frage Netzwerke

Mitglied: skuril

skuril (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2007, aktualisiert 27.11.2007, 7216 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo.

ich bin neu hier und hoffe nicht einen alten Beitrag zu diesem thema übersehen zu haben.

Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte von zuahuse mit einem VPN auf eine externe Datenbank meiner Uni zugreifen, die jährlich Gelder dafür bezahlt, dass die Sudenten online recherchieren können. Wie von unserem helpdesk empfohlen, habe ich die software und das zertifikat (.pcf) heruntergeladen. Bei der Installation auch drauf geachtet, dass Virus und Firewallprogs deaktiviert sind, sowie die verbindung getrennt.

Installation verlief erfolgreich, Sisco System VPN client erkennt auch das geladene Zertifikat und beim "connecten" werd ich nach dem password etc gefragt...alles wie gehabt...sisco meldet dann zuerst: "authorisation of user..." --> alles ok ---> dann "negotiating security policy" --> ab hier bewegt sich zwar der balken aber das tut er mehr als 5 minuten lang...nicht geht mehr...danach scheint mein rechner etwas zu spinnen...er läuft langsam...ventilator geht an...internet geht nicht...all das nur wegen dem vpn`? Fehlermeldung kriege ich auch bei vorzeitigem abbruch nicht...nach neustart dann wieder alles ok...bis ich es erneut probiere....

ich weiss nicht mehr weiter...ich bin leider überhaupt kein pc crack...und bin froh wenn ich was zum laufen kriege...

Über jede antwort bin ich jetzt schon doll dankbar ))

lieben Gruß

die verzweifelte Janine
Mitglied: aqui
21.11.2007 um 09:46 Uhr
Hallo Janine !

Die Frage ist WIE du mit deinem Laptop ins Internet gehst ??? Vermutlich über einen Router oder WLAN Router.... Leider schreibst du dazu rein gar nichts und man muss nun raten

Ist das der Fall musst du eine Port Weiterleitung auf die IP Adresse deines Laptops konfigurieren. Cisco benutzt IPsec im ESP Modus mit NAT Traversal.
Du gehst also ins Setup Menü deines Routers, suchst die Seite mit der Port Weiterleitungskonfig und stellst dort auf die lokale IP deines Laptops (welche das ist kannst du mit ipconfig in der Eingabeaufforderung sehen !) folgende Ports ein:
UDP 500 IKE Protokoll
UDP 4500 NAT Traversal
ESP Protookoll Nummer 50 (Achtung: NICHT UDP oder TCP 50 !)

Das sollte dein Problem sofort lösen !
Das Hindernis ist die NAT Firewall in Routern die eine IPsec (IP Secure) Verbindung verhindert. Du kannst das auch ganz leicht querchecken indem du dir mal dein Modemkabel von deinem Laptop suchst, dich mit dem Laptop einfach mal statt des Telefons an deine Telefondose steckst und über einen freien Internet by Call Provider wie Arcor dich analog ins Internet einwählst.
Dazu erzeugst du schnell mal zum Test einen Modem Einwahlaccount mit einem Rechtsklick auf die Netzumgebung und dem Assistenten für neue Verbindungen und folgenden Parametern:

Rufnummer: 01920791
Benutzername: arcor
Passwort: internet

Damit kannst du dich dann ganz ohne NAT mal testweise analog ins Internet einwählen und dein VPN Client sollte dann fehlerlos funktionieren ! Wenn nicht besteht ein anderes grundsätzliches Problem mit dem VPN Server bei euch im Rechenzentrum.

P.S.: Sisco schreibt man "Cisco". Sisco ist ein Zulieferer für Gastronomiebedarf in den USA
Bitte warten ..
Mitglied: skuril
21.11.2007 um 16:09 Uhr
Hallo lieber aqui,

vielen Dank für die Antwort Ja Du hast recht, ich gehe mit einem NETGEAR WLAN Router ins Netz (T-Com Flatrate)...

Deine Beschreibung habe ich sofort verstanden *freu* Ich werde das jetzt mal ausprobieren und nochmal bescheid geben...

Vielen Dank nochmal

knutsch
die Janine
Bitte warten ..
Mitglied: skuril
26.11.2007 um 19:48 Uhr
okay!!!!!!!!!!!!!!! jippie!

es hat geklappt.....DANKE!!!! Es lag wohl an dieser NAT (???) firewall geschichte...hat etwas gedauert bis ich mich in den router einloggen konnte...(wusste nich genau wie) *schäm* aber dann hat es geklappt...VIELEN DANK NOCHMAL.....

...jetzt habe ich keine ausrede mehr mit meiner diplomarbeit anzufangen *grübel* ;)

lieben Gruß aus Berlin

J.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.11.2007 um 09:58 Uhr
Na dann...viel Erfolg ! Und...

bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...