Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Citrix - Anwendung die auf einem Netzlaufwerk liegt veröffentlichen?

Frage Microsoft

Mitglied: mfernau

mfernau (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2011 um 16:24 Uhr, 13662 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich versuche schon eine ganze Weile nach einer Lösung zu meinem Problem. Ein Kunde von uns setzt ein Citrix-TS (Citrix XenApp 6 Fundamentals auf Windows 2008 R2) ein und möchte gern eine Anwendung die auf einem Netzwerkpfad liegt über das Citrix veröffentlicht haben.

Das Problem: Veröffentliche ich eine Anwendung (liegt z.B. auf k:\TollesProgramm.exe) über Citrix und möchte man diese Anwendung nun über das Online-Plugin ausführen, bekommt man nach ein paar Sekunden die Fehlermeldung dass der Citrix-Server nicht nicht erreichbar sei.
Jede lokal liegende Anwendung funktioniert allerdings reibungslos.
Was aber funktioniert: Ich kann "TollesProgramm.exe" anstatt über das Laufwerksmapping auch via UNC-Pfad veröffentlichen. Z.B. via \\servername\freigabe\TollesProgramm.exe. In diesem Fall funktioniert es! Doch leider gibt es genügend Anwendungen unter Gottes Sonne die eine Ausführung via UNC-Pfad einfach nicht unterstützen. Und so ein Programm brauche ich nun via Citrix!

Das MUSS doch gehen?? Man kann doch nicht davon ausgehen das in einem großen Netzwerk mit vielen Anwendern die Programme alle auf dem TS installiert werden? Das wäre ja witzlos...

Bin für Ideen dankbar!

Viele Grüße,
Martin
Mitglied: SlainteMhath
16.03.2011 um 16:38 Uhr
Moin,

veröffentliche doch einfach eine CMD Datei mit folgendem Inhalt:

\\server\share\start_via_citrix.cmd
01.
net use k: \\server\share /PERSITENT:NO 
02.
cd /D k:\ 
03.
k:\TollesProgramm.exe
sollte eigentlich funktionieren

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
16.03.2011 um 16:42 Uhr
Moin Martin,

wir hatten mal - wie soll ichs sagen - Probleme mit dem Login-Laufzeitverhalten. Sprich der Anwendungsstart war schneller als das Mappen der Laufwerke. Aber auch nicht immer.

Da wir das allermeiste lokal installiert haben, sorry für die Enttäuschung, haben wir uns in diesen wenigen Fällen damit beholfen, dass wir als veröffentlichte Anwendung eine Batch angegeben haben und die an dann für den Start gesorgt.

Hatte den Vorteil, dass wir mehr Einfluß hatten und Logfiles angelegt haben ....

Also um bei Deinem Beispiel zu bleiben lautet die veröffentliche Anwendung c:\F1\TollesProgramm.cmd
Die TollesProgramm.cmd sorgt das für das Mappen des Laufwerkes und anderer schöner Dinge und ruft dann die TollesProgramm.exe auf.

Grüße
Markus

[Edit] zu langsam, aber auf der richtigen Spur [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: mfernau
16.03.2011 um 16:56 Uhr
Besten Dank für eure Hilfe!
Lustigerweise bin ich eben nach Beitragsverfassung selbst auf die Idee mit der CMD-Datei gekommen. Ich hatte mich gefragt wie ich Citrix dazu bekomme ein Programm zu starten auch wenn die Netzlaufwerke (noch) nicht gemappt sind. Da sie ja bei Sessionerzeugung gepappt werden, müsste ich dann einfach nur das Programm nachträglich starten. Und schon schoss mir die Idee mit der CMD-Datei in den Kopf.

Eigentlich eine Krücke, aber funktioniert

Besten Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
TXT Datei bleibt nach Erstellung leer - woran liegt es? (7)

Frage von Komoran12 zum Thema Batch & Shell ...

Debian
Systemd Unitfile für eine Konsolen Anwendung

Frage von agowa338 zum Thema Debian ...

Microsoft
Anwendung bzw Tool zum verbinden von Netzlaufwerken (12)

Frage von LukasHo zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10
Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (17)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (10)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...