Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Citrix Xenserver und Routing in die VMs

Frage Virtualisierung Xenserver

Mitglied: agu96

agu96 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2010, aktualisiert 18.10.2012, 8910 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen kleinen Wunsch bezüglich Citrix Xenserver 5.5 und Routing.

Ich habe hier ein kleines Netz (192.168.1.x) mit einem kleinen DD-WRT Router,in dem ich ein Xenserver (192.168.1.253) mit 4 Virtuellen Maschinen (3x Windows-Server, 1x Endian Community Firewall) stehen habe. Die VMs habe ich im Subnetz 192.168.2.x;alle VMs kommen auch ohne Probleme ins Internet.

Meine Frage ist nun;wie bekomme ich das Routing hin,damit ich aus dem Subnetz 192.168.1.x direkt auf einzelne VMs im Subnetz 192.168.2.x zugreifen kann? Oder besser gesagt,ist das überhaupt möglich?

Vielen Dank im Voraus.


Gruß,

AGU96
Mitglied: aqui
19.03.2010, aktualisiert 18.10.2012
Ja das ist problemlos möglich !
Leider erwähnst du mit keinem Wort wie deine interne Anbindung der VMs im XEN Host aussieht. Wie immer in einer VM Umgebung gibt es da 3 Optionen:
  • Bridging
  • NAT (Adress Translation)
  • Host basierend
Bridging kann es bei dir schon mal nicht sein, denn das erzwing ein gleiches IP Netz bei Host und VMs da der Netztraffic nur wie der Name schon sagt "gebridged" also auf OSI Layer 2 (Mac Adressen) basierend übertragen wird.

Nun geht aber die Raterei los, da deine Beschreibung leider oberflächlich ist.... Machst du NAT oder ist die Anbindung Host based ??

Geraten machst du vermutlich NAT denn wenn das Internet bei den VMs funktioniert, dann kann es kein Hst based sein, denn das erzwingt eine statische Route auf dem Internet Router !
Bei NAT wird dein internes IP Netz auf die lokale IP Adresse 192.168.1.253 deines XEN Hosts übersetzt (Adress Translation) Es geschieht also genau das gleiche was ein DSL Router mit internem LAN und öffentlicher DSL IP Adresse macht.
Folglich tauchen alle deine internen VMs mit einer 192.168.2.0/24er IP Adresse als 192.168.1.253 IP Adresse am WRT auf und der schickt sie ins Internet.

NAT ist aber ein einseitges Verfahren, d.h. nur aktive Sessions die in der NAT Tabelle stehen werden übersetzt.
Wollst du nun von außen eine Verbindung aus dem lokalen IP Netz 192.168.1.0 ins VM Netz 192.168.2.0 machen und hast keine aktive Session funktioniert es nicht ! Das hats du vermutlich schon bemerkt das du aus dem .1.0er Netz keine VM im .2.0er Netz anpingen kannst !
Das verhindert das NAT das quasi so als einseitige Firewall arbeitet.
Die meisten VM Hosts beiten die Möglichkeit eines Port Forwarding wie man es auch von DSL Routern kennt. Will man allerdings transparent routen zwischen VM Netz und lokalem Netz ist diese Option sehr beschränkt, denn sie erlaubt jeweils nur einem einzigen Host mit einem einzigen Dienst den Zugang.
Fazit:
Du hast nur 2 Optionen:
1.) Du aktivierst Routing auf dem XEN Host, damit dieser zwischen seinen lokalen und virtuellen NICs routen kann !
Je nach Betriebssystem sind das unterschiedliche Prozeduren da Routing in der Regel im Basis OS abgeschaltet ist. Wie es zu aktivieren ist sagt dir dieses Tutorial:
http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
2.) Du konfigurierst dein Szenario in eine Bridging Szenario um. Dann hast du alles in einem IP Netz und keine Probleme mehr. Allerdings entfällt dann auch ggf. eine Segmentierung über 2 IP Netze !

Du hast ggf. noch eine 3te Option mit der Endian Firewall: Wenn du diese aktivierst kannst du deine VMs auch über diese ins .1.0er Netzwerk routen.
Da du aber dazu nichts schreibst ist es unklar ob du sie nur zum spielen oder zum testen verwendest.
Ein bischen klingt das ganze nach dem ct'_Server, der genau dieses Szenario mit XEN und der Firewall verwendet ??!
Bitte warten ..
Mitglied: agu96
23.03.2010 um 06:27 Uhr
Hallo Aqui,

du hast natürlich vollkommen recht. Ich habe hier ein wenig unvorbereitet gepostet....

nein,ich setze nicht den CT-Server ein. Ich habe hier nur versucht,mit einfachen Mitteln ein Testszenario aufzubauen und eine Umgebung zu schaffe,die ich so ähnlich in der Realität habe. Allerdings muss ich auch zugeben,das ich im XEN-Thema nicht so wirklich drin stecke... Ich muss wohl mir erstmal die Doku schnappen.

Trotzdem vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Du hast mich da auf ein paar Ideen gebracht...

Gruß,

AGU96
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.03.2010 um 15:38 Uhr
Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen wenn es das gewesen sein sollte !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Xenserver
gelöst Citrix XenServer 6.5 hängt bei der Installation (2)

Frage von M.Marz zum Thema Xenserver ...

Xenserver
gelöst Xenserver - Update von 6.5 auf 7 ohne Verschieben der VMs (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema Xenserver ...

Virtualisierung
gelöst XenServer VMs Live Migration auf Hyper-V (11)

Frage von Amistar zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...