Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Client Domänenintegration ab XP sinnvoll?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Brennerlein

Brennerlein (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2011 um 13:51 Uhr, 3757 Aufrufe, 12 Kommentare

Ausgang: DC unter W2K8 R2.

Gibt es Gründe warum man z.B. Rechner < XP nicht in diese Domäne bringen sollte?

Irgendwie steht ich da grad auf dem Schlauch eine schlüssige Pro oder Contra Liste zu erstellen.
Mitglied: ground2er0
12.10.2011 um 14:08 Uhr
Warum sollte man Rechner < XP überhaupt ins Netzwerk bringen....
Ne <XP Kiste ist die größe Virenschleuder!
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
12.10.2011 um 14:09 Uhr
Hallo wäre mal ein Punkt auf der Liste....

Alter der Hardware, Alter der Software, Sicherheit der Software, keine Updates / Bugfixes / SecFixes mehr .... brauchs noch mehr auf der Contra Seite?
Bitte warten ..
Mitglied: Brennerlein
12.10.2011 um 14:11 Uhr
Wow, welch kompetenter Beitrag.
Bitte warten ..
Mitglied: Brennerlein
12.10.2011 um 14:12 Uhr
Die Frage war speziell auf die Domänenintergration und den Nachteilen die direkt mit der Verwaltung der Domäne zu tun haben.


Mit deinen aufgezählten Punkten hast du natürlich grundsätzlich recht.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
12.10.2011 um 14:39 Uhr
Hi!

Gibts da nicht was mit Authentifizierung - wenn du Clients hast die Kerberos nicht unterstützen, dann musst du NTLM(?) aktivieren.

außerdem hast du mehr Admin-Aufwand mit den alten Clients...

Was sind das für Geräte? Alte Produktionsmaschinen, drucker, ...?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
12.10.2011 um 15:00 Uhr
Hallo,

und wie war das mit den serverbasierenden Profilen? V1 ab XP und V2 Vista/7 ?
die würden demnach Probleme bereiten.
Und ja wie schon erwähnt der Sicherheitsaspekt.
Keine aktuellen Updates mehr.

Probleme bei der Wirkung von GPOs.


Das sind nur Vermutungen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
12.10.2011 um 15:54 Uhr
Wenn ich mich nicht Irre läßt eine 2008-Domäne nur Clients >Win2k in die Domäne! Ansonsten muß man rumpfuschen. Für mich war`s damals ne gute Begründung warum man die Kisten rausschmeissen sollte / muß!

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: ground2er0
12.10.2011 um 17:20 Uhr
genau so ist das...
es gibt schon einen Woraround dafür....

aber was brint es dir einen DC auf W2k8 R2 zu installieren wenn du die Domäne auf Pre-Windows 2000 herabstufen musst!
denn das mindert natürlich die funktionalität des W2k8 R2....
Mach doch lieber ein getrenntest VLAN und lass die Win 2000 und NT Büchsen dort rumgammeln....
Ich würd keinen Gedanken daran verschwenden,
bei solchen Workarounds kann es sonst gut sein das frühe roder später aufeinmal unterklärliche Probleme auftreten und dann hast mehr Probleme als nutzen...

ps. sorry wegen der kurzen Antwort oben bin die Woche schlecht gelaunt
(Danke RIM für den Tollen BES)
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
12.10.2011 um 18:16 Uhr
Zitat von Ravers:
Wenn ich mich nicht Irre läßt eine 2008-Domäne nur Clients >Win2k in die Domäne! Ansonsten muß man
rumpfuschen. Für mich war`s damals ne gute Begründung warum man die Kisten rausschmeissen sollte / muß!


wenn ich mich nicht sehr irre ist mit Domänenlevel 2008R2 ist das rumfuschen dann aber auch vorbei.

IMO ist das wichtigste Argument, dass es für OS > XP SP3 keine Upadtes mehr gibt.
2000 wird bei eingen Sachen Probleme machen können.. WLAN mit hohger Sicherheit, NAP, etc
Bitte warten ..
Mitglied: Brennerlein
13.10.2011 um 07:15 Uhr
Kein Problem nach der Aufklärung


Wenn es so einfach wäre die Büchsen in ein autarkes VLAN zu verschieben...

By the way, das älteste aktive und produktive System ist hier ein MS-DOS 6.0 welches nun aber in ein paar Monaten endlich abgelöst werden soll. Dann gehts weiter mit Windows 95...

Wie aber geschrieben, die System können nicht einfach so abgeschottet oder ersetzt werden wie im "normalen" IT Umfeld, dann sind Prozesse die immer 1-2 Jahre (im Idealfall)...


Danke für die Antworten!
Bitte warten ..
Mitglied: ground2er0
13.10.2011 um 10:06 Uhr
Hmm..
was machen die Dos und NT Rechner den genau?
Nehme mal an da laufen Alte Programe drauf....
Sind das physische oder Virtuelle Host´s.

Hmm ich würd mir mal davor überlegen wie du den Punkt "Sicherheit" angehst...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.10.2011 um 23:29 Uhr
Moin.
@ground2er0
aber was brint es dir einen DC auf W2k8 R2 zu installieren wenn du die Domäne auf Pre-Windows 2000 herabstufen musst!
Wie kommst Du darauf? Der Domänenfunktionslevel richtet sich nicht nach den verwendeten Clients.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Zero Clients sinnvoll? (10)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows 10
gelöst Bitlocker Preboot sinnvoll? (2)

Frage von ARO-CH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerkgrundlagen
IP-Subnetz für administrative Zwecke sinnvoll? (8)

Frage von pede2016 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(3)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Eine Netzwerkdose im Wechsel für zwei unterschiedliche Netze (12)

Frage von kartoffelesser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Mobile Einwahl IPSec VPN von iPhone iPad T-Mobile zur Pfsense (11)

Frage von Spitzbube zum Thema Netzwerke ...

Voice over IP
SNOM D765 an LancomR883VAW (10)

Frage von MS6800 zum Thema Voice over IP ...

Windows Netzwerk
Ordner-Freigabe außerhalb der Domäne (9)

Frage von Remsboys zum Thema Windows Netzwerk ...