Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Linux Linux Netzwerk

GELÖST

Client ins Lan einbinden und nur für diesen Client die Internetverbindung blocken

Mitglied: anakinvelt

anakinvelt (Level 1) - Jetzt verbinden

04.06.2012 um 19:46 Uhr, 3437 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Abend,
ich würde mich sehr über jede Hilfe beim Thema Subnetze und Ip-Adressenvergabe freuen. Hinweis: Das ist in Teilen noch Neuland für mich

Folgendes Szenario: Mein Medienserver (Synology DS1511+) stellt für verschiedene Clients in meinem LAN Fotos, Filme und Musik bereit und hat eine feste ip xxx.xxx.x.20. Der Internet-Router (Fritzbox) hat die IP xxx.xxx.x.1 als Standard Gateway. Die verschiedenen Clients im Haus haben entweder auch feste IPs oder bekommen die über DHCP von der Fritzbox, zb. die mobilen Devices wie iPad usw. Die Verbindungen der stationären Clients erfolgen über Switches und Kabel, die mobilen über ein Apple-Roaming-WLAN.

Jetzt soll mein neuer Bluray-Player ebenfalls ins LAN um Inhalte der NAS zu streamen. Das funktioniert mit der derzeitigen Firmware einwandfrei. Hierzu wird er ebenfalls über eine Switch mit dem LAN verbunden .
Er darf aber auf keinen Fall eine Internetverbindung bekommen, da er sonst selbständig eine neue Firmware herunterlädt, die bekanntermassen Probleme beim Streamen verursacht.

Mein Gedanke wäre jetzt folgender: Bei den Netzwerkeinstellungen des Bluray-Players vergebe ich eine feste IP-Adresse, , trage das selbe Subnetz, also 255.255.255.0. ein, deaktiviere DHCP und lasse aber den Eintrag für den Standard-Gateway des Internet-Routers leer.

Bin ich damit auf dem richtigen Weg und die NAS und der Bluray-Player können dennoch miteinander kommunizieren , Internet ist für den Blurayplayer aber nicht erreichbar ?

Danke im Voraus und schönen Abend

Lübbi

Mitglied: catachan
04.06.2012 um 19:48 Uhr
Hi

ja das kannst du so machen (würde ich ebenfalls so machen). Alternativ könnte man per ACL den Blueray Player an der Firewall sperren, was aber nicht bei jedem Heimrouter möglich ist.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.06.2012 um 20:09 Uhr
Hallo,

Aktiviere beim BR-Player doch einfach die Kindersperre der Fritzbox. Nachdem der Player vermutlich nciht wie jugendlicher nachwuchs sich mit knoppix-CDs oder ähnlichen behelfen wird, soltel das ihn vom firmware-ziehen abhalten können.

Alternativ/Zusätzlich könntest Du natürlich auch das default-gateway ins nirwana zeigen lassen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
04.06.2012 um 20:39 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Nachdem der Player vermutlich nciht wie jugendlicher nachwuchs sich mit knoppix-CDs oder ähnlichen behelfen wird, soltel das ihn vom firmware-ziehen abhalten können.

Der Trend geht aber definitv zu intelligenten Blueray-Geräten ... die können das ! (zumindest die in der Preiskategorie über 3,27 Euro)

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: anakinvelt
04.06.2012 um 21:17 Uhr
Ja der BR ist mir manchmal zu intelligent. Und der RIAA auch deswegen haben die auch beim Hersteller das fw-Update durchgedrückt.
Ich werde mal den default - Gateway ins nowhere schicken und bei der Fritzbox auch nochmal sperren.
Danke erstmal!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Pc über wlan in lan einbinden
gelöst Frage von marcel-aNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen PC mit WinServer2003 laufen. Daran sind diverse Pc mit festen IPs ...

Netzwerkgrundlagen
Baugleiches Multifunktionsgerät ins LAN einbinden
Frage von christophkoelnNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Liebe Gemeinde, ich nutze ein Epson WF-5620 im LAN (Windows Server 2012) und muss aufgrund eines Gerätedefektes einen baugleichen ...

Sicherheits-Tools
NCP-Client blockt Internetverbindung
gelöst Frage von JudgelgSicherheits-Tools2 Kommentare

Moin, mein Problem. Ich habe mir den NCP Client installiert für VPN Verbindungen. Einen anderen kann ich nicht installieren, ...

Switche und Hubs
Internetverbindung im WLAN sehr langsam, im LAN sehr schnell
gelöst Frage von t1m0beSwitche und Hubs17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Von Vodafone steht im Treppenhaus ein WLAN-Router EasyBox 802 mit aktueller Firmware. An ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit27 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...

Monitoring
VPN Performance Zyxel-Fritte
gelöst Frage von HenereMonitoring13 Kommentare

Servus, nachdem ihr mir ja schon so gut helfen konntet, was das VPN zwischen Zyxel USG60W und Fritte 7490 ...