Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Client meldet sich unter win7 über WLAN statt LAN in der Domäne un und kann deswegen auf keine freigegebenen Laufwerke schauen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: fisijumper88

fisijumper88 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.10.2010 um 14:15 Uhr, 3750 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo ich habe folgendes Problem:
Ein User bei uns meldet sich mit seinem MacBook Pro unter Windows 7 an unserer Domäne an. Normalerweise ist das kein Problem, doch seit heute scheint er sich nur noch übers WLAN anmelden zu wollen. Das heißt natürlich, dass er seine Freigegebenen Laufwerke im Netzwerk nicht sehen kann, da diese nur über LAN erreichbar sind. Ich habe ebenfalls schon gestestet das WLAN auszuschalten --> dann funktioniert alles normal. Jedoch ist der User auch auswärts auf WLAN angewiesen und ich kann es ihm deswegen nicht einfach deaktivieren.
Ebenfalls habe ich schon die Prioritäten auf LAN vor WLAN im Netzwerk- und Freigabecenter geändert, jdeoch blieb ein Erfolg aus.

Ich hoffe mir kann hier wer weiterhelfen.

Danke

Jumper
Mitglied: SillElMot
11.10.2010 um 14:39 Uhr
Servus,

ich verstehe dein Problem nicht. (Es sei den der User mit seiner unflexibilität ist es )
Wenn der User in der Firma ist macht er WLAN aus (per Tastenkombination oder Schalter) und unterwegs an.

Wenn das WLan richtig konfiguriert ist, muss er seine Laufwerke auch per WLan Anmeldung sehen können.
D.h. hier liegt ggf. ein gewollter oder ungewollter Konfigurationsfehler vor.

Gruß,

SillElMot
Bitte warten ..
Mitglied: fisijumper88
11.10.2010 um 14:49 Uhr
Hi danke ersmal für eine schnelle Antwort.
Das MacBook Pro hat leider eine sollche Taste(Tastenkombination) meines Wissens nicht. Ebenfalls besitzt der User keien Rechte um den WLAN adapter manuell auszuschalten und ich kann an dieser Regelung auch leider nichts ändern).

Per WLAN sollte er auch nicht die Laufwerke sehen und auch daran kann ich nichts ändern.

Ich finde es halt nur merkwürdig, dass es die mehrere Monate ohne Probleme funktioniert hat und auf einmal wählt er sich per WLAN statt LAN ein.

Demnach kommt eine solche Lösung leider nicht in Frage.

Gruß

Jumper
Bitte warten ..
Mitglied: SillElMot
11.10.2010 um 15:38 Uhr
Hallo Jumper,

Ich habe es aufgegeben über plötzlich auftretende Fehler in der Windows Welt nachzudenken. (Zu viele Fehlerquellen, User, Microsoft, Fremdsoftware, etc.)
Ich erarbeite mir immer nur die Lösungen.

Schau mal bitte ob das was für Dich ist

Die WLAN-Funktion lässt sich bei Mac OS X zwar über das Funksymbol in der Menüzeile deaktivieren; viele Anwender bevorzugen aber Tastenkombinationen zum schnellen Ein- und Ausschalten. Leider gibt’s beim Mac keine WLAN- oder AirPort-Taste. Das lässt sich schnell ändern.
Um die WLAN-Karte über die nicht belegten Tasten [F5] und [F6] aus- bzw. einzuschalten, sind folgende Schritte notwendig:
1. Im Apfel-Menü den Befehl „Systemeinstellungen“ aufrufen und auf „Tastatur & Maus“ klicken.
2. Dann in den Bereich „Tastaturkurzbefehle“ wechseln und auf das kleine Pluszeichen klicken.
3. Bei „Programm“ den Eintrag „Alle Programme“ wählen und bei „Menü“ den Eintrag „AirPort aktivieren“ (in exakt dieser Schreibweise) ergänzen.
4. Dann ins Feld „Tastaturkurzbefehl“ klicken und die gewünschte Taste (oder Tastenkombination) drücken, zum Beispiel [F5].
5. Mit „Hinzufügen“ den Eintrag speichern.
6. Die Schritte 2 bis 5 wiederholen, um einen neuen Eintrag für „AirPort deaktivieren“ zu ergänzen und dabei dieselbe Tastenkombination eingeben, also ebenfalls [F5].
7. In der oberen Liste der Tastaturbefehle den Eintrag „Symbolleiste auswählen“ deaktivieren.
8. Anschließend rechts neben „Status-Menüs in der Menüleiste auswählen“ doppelt auf die bisherige Tastenkombination klicken und die neue Taste [F6] einstellen.
9. Sollte das AirPort-Symbol in der Menüleiste nicht an erster Position (ganz links) stehen, die [command/cmd]-Taste gedrückt halten und nach links ziehen.
Ab dem nächsten Neustart lässt sich mit der Taste [F6] das AirPort-Menü öffnen und mit [F5] die WLAN-Karte aus- und wieder einschalten

Quelle:
http://www.schieb.de/706150/mac-os-x-airport-wlan-per-tastenkombination ...

Gruß,

SillElMot
Bitte warten ..
Mitglied: fisijumper88
11.10.2010 um 15:42 Uhr
Hi SillElMot,

wie schon oben geschrieben, läuft das Mac Book unter windows 7.

womit ich dann vor dem nächsten Problem stehen würde.

Gruß Jumper
Bitte warten ..
Mitglied: SillElMot
11.10.2010 um 15:49 Uhr
Hallo Jumper,

sorry. (Wer lesen kann ist klar im Vorteil)

Ich gebe nicht auf ;)

Gruß,

SillElMot
Bitte warten ..
Mitglied: SillElMot
11.10.2010 um 16:18 Uhr
Hallo Jumper,

probiere mal bitte per script bei Anmeldung folgendes:

netsh interface set interface "WLAN-Verbindung" DISABLED

bei Abmeldung

netsh interface set interface "WLAN-Verbindung" ENABLED

Gruß,

SillElMot
Bitte warten ..
Mitglied: 94330
11.10.2010 um 16:36 Uhr
Oder er schmeisst im BIOS einfach den Eintrag Default Wireless Device auf Disable!
Bitte warten ..
Mitglied: fisijumper88
11.10.2010 um 16:58 Uhr
hey,

das klingt nach einer Lösung.

Dennoch möchte ich nicht pingelich sein oder so, aber kann man nicht eine Einstellung vornehmen, welche das ganze automatisiert (also so wie vorher laufen lässt). Denn ständig immer aud scripte drücken zu müssen) will ich der Peron nicht zumuten.

Trotzdem Danke.

Jumper
Bitte warten ..
Mitglied: dog
11.10.2010 um 21:05 Uhr
Oder er schmeisst im BIOS einfach den Eintrag Default Wireless Device auf Disable!

Ich würde gerne mal sehen wie du auf einem Macbook in "BIOS" kommst
Bitte warten ..
Mitglied: 94330
12.10.2010 um 08:31 Uhr
Hups xD srry vergessen ich arbeite eben net Beruflich mit MacBooks auch wenn ich gerne würde.
Tja...dann hat er aber n problem ^.^
Aber welcher vernünftige Mensch verhunzt sich auch so ein schönes MacBook mit Windows ??? das leuchtet mir nicht so ganz ein ö.Ö
Braucht man etwa so ein gutes Gerät nur um einen hochauflösenden Bluescreen angezeigt zu bekommen???
Sorry das ist nicht wirklich fair Microsoft gegenüber aber ich hatte diese woche schon 3 mal nen kompletten Blackout auf m PC da hat sich nix mehr gerührt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN zu LAN Switch oder Bridge (4)

Frage von Stefan3110 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Windows 7 Client kann nicht mehr in die Domäne integriert werden (2)

Frage von AKChris zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst AD Kennwort ändern bei WIN10, oder WIN7 Client an Domäne nicht möglich : (17)

Frage von xtra-long zum Thema Windows Userverwaltung ...

Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...